Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.028 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

13.12.2004 14:57
Gott Zitat · antworten

Welche Sprecher haben eigentlich schon die Ehre gehabt Gott höchstpersönlich zu sprechen, mal unabhängig ob als bloße Stimme oder in einer personifizierten Variante, sprich sie sprachen einen Schauspieler der Gott darstellen sollte.
Es wäre gut, wenn jeder der ein Beispiel kennt vermerken könnte, ob Gott in Person eines Schauspielers zu sehen war oder nicht und ggf. ob es sich um einen animierten Film gehandelt hat oder nicht.

Ich kenne folgende Beispiele:

"Dance of the Cookoos" - Arnold Marquis (Off-Stimme)
"Die Zehn Gebote" - (meines Erachtens) Eduard Wandrey (Off-Stimme)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

13.12.2004 15:46
#2 RE:Gott Zitat · antworten

Da könnt ich dir jetzt jede Woche mehrere SprecherInnen nennen, und zwar aus DIE HIMMLISCHE JOAN, in der Gott immer als irgendeine andere Person auftritt, und das mehrmals in jeder Folge. Genannt seien z.B. Norman Matt (mehrmals), Lutz Schnell, Heike Schrötter, Björn Schalla ...

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Manuel


Beiträge: 273

13.12.2004 17:48
#3 RE:Gott Zitat · antworten

Meine Datenbank spuckt schonmal folgendes aus:

Bruce Allmächtig -> Morgan Freeman (Reinhard Brock)
Star Trek V -> George Murdock (Wolf Ackva)
Die Simpsons: 15.01 - Todesgrüße aus Springfield -> Fritz von Hardenberg
Futurama: 4.08 - Der göttliche Bender -> Manfred Trilling
Star Trek TNG: Das Gesetz der Edo -> Hermann Wagner (als Edo-Gott)

Wer hat eigentlich Gott in dem Otto-Liebesfilm gesprochen?

MfG,
Manuel


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.084

13.12.2004 18:22
#4 RE:Gott Zitat · antworten

Oh Gott, ist das mal eine Frage...

Also, mein Lieblings-Gott war bei den Simpsons war Herbert Weicker in zwei Folgen der vierten Staffel. Hardenberg find ich da in den aktuellen Folgen nicht so dolle, weil der stimmlich genauso gut draufpasst wie auf Dr. Hibbert... Ich würde wohl aus dem derzeitigen Sprecherkreis Klaus Guth nehmen.

Manfred Trilling in Futurama war in der Tat eine sehr interessante Wahl.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Edigrieg



Beiträge: 2.353

13.12.2004 19:03
#5 RE:Gott Zitat · antworten

in "Ritter der Kokosnuss" war's auch Arnold Marquis.



Frank Brenner



Beiträge: 7.855

14.12.2004 09:13
#6 RE:Gott Zitat · antworten

Hallo,

George Burns verkörperte in drei Filmen Gott. In "Oh, Gott..." (OT: Oh, God!, USA 1977) wurde er genau wie in der Fortsetzung "Oh Gott, oh Gott!/Tracy trifft den lieben Gott" (OT: Oh God! Book II, USA 1980) von Herbert Steinmetz synchronisiert.
Im Dritten Teil "Oh, Gott! Du Teufel" (OT: Oh, God! You Devil, USA 1984) war es schließlich Günther Jerschke.

Bei "Otto - Der Liebesfilm" 1992 hatte Hans Paetsch die Ehre, hier war es allerdings auch wieder nur eine körperlose Stimme.

Gruß,

Frank


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

14.12.2004 10:53
#7 RE:Gott Zitat · antworten

Was meint ihr zu der Vermutung mit Eduard Wandrey in den "Zehn Geboten" von DeMille?
Könnte das hinhauen?
Die Stimme is ja ziemlich verzerrt, aber in den Merkmalen der Aussprache klingt Gott da für mich sehr nach Eduard Wandrey.


morA


Beiträge: 70

16.12.2004 11:07
#8 RE:Gott Zitat · antworten

@ Manuel

In Otto-der Liebesfilm wurde Gott (Off-Stimme) von Hans Paetsch, dem vor ca. 2-3 Jahren verstorbenen "Hamburger Märchenonkel" gesprochen.

Grüsse
Simon


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.084

16.12.2004 11:47
#9 RE:Gott Zitat · antworten

Ach, einen sehr interessanten Gott gab es auch noch in einer WILL & GRACE - Folge. Denn dort wurde sie von Marianne Groß gesprochen - und war niemand anderes als Cher.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Jensheyroth


Beiträge: 1.134

23.12.2004 17:01
#10 RE:Gott Zitat · antworten

In "Keiner haut wie Don Camillo" war es glaube ich Horst Schön. Bin mir aber nicht 100%ig sicher.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.945

23.12.2004 20:28
#11 RE:Gott Zitat · antworten

Nein, das war Rainer Brandt.

BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

23.12.2004 20:49
#12 RE:Gott Zitat · antworten

Joachim Tennstedt.

"Es ist hebräisch und heißt: Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt."
(Peter Matic in 'Schindler's Liste')


Dennis Hainke



Beiträge: 1.310

23.12.2004 21:25
#13 RE:Gott Zitat · antworten

Könnt ihr euch jetzt mal entscheiden?

------
"Ja, Satan? Oh, tut mir leid, Sir. Ich hielt sie
für einen Entfernten Vewandten von sich."
[Stefan Fredrich]


Jensheyroth


Beiträge: 1.134

24.12.2004 00:21
#14 RE:Gott Zitat · antworten

Habe in den Film eben noch mal reingeschaut. Es war eindeutig Horst Schön.


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

24.12.2004 11:48
#15 RE:Gott Zitat · antworten

Ich meinte eigentlich dass ich ihm Joachim Tennstedt geben würde.

"Es ist hebräisch und heißt: Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt."
(Peter Matic in 'Schindler's Liste')


Seiten 1 | 2
«« Ami Dolenz
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor