Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.240 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

15.12.2004 23:48
Lost Zitat · antworten
Einen ähnlich klingenden Thread hatte ich schon mal aufgemacht, da ging es aber um die Serie LOST, hier geht es um den Film. Sofern der synchronisiert werden sollte, sähe meine überregionale Wunschbesetzung wohl so aus:

"Lost" [2004]:


Dean Cain | Sascha Draeger
Ashley Scott | Elisabeth von Koch [wie in "Birds of Prey"]
Irina Björklund | Daniela Strietzel [wie in "The Third Wave"]
Danny Trejo | Uli Krohm
Justin Henry | Sven Plate [wie in "Kramer gegen Kramer"]


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.883

16.12.2004 00:00
#2 RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Justin Henry | Sven Plate [wie in "Kramer gegen Kramer"]

Abgesehen davon, dass ich es noch nicht wusste, dass der Sprecher von damals Sven Plate war, wäre dies dann allerdings ein sehr kurioser Fall von 'Rückkehr der alten Stimme' - denn die Synchro von KRAMER GEGEN KRAMER ist von 1980 und Justin Henry war damals erst sieben!

Grüße, Fehmi

"Das ist so lang her!"
(Thomas Karallus in KING OF QUEENS)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

16.12.2004 16:45
#3 RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Ich weiß, aber Sven Plates Stimme hat sich ja auch kaum verändert , vielleicht die des Original-Darstellers auch nicht - dann ginge das.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Schlitzi


Beiträge: 1.670

04.03.2006 14:09
#4 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten
Credited cast:
Dean Cain .... Jeremy Stanton .... Viktor Neumann, vielleicht auch ein sehr jung klingender Thomas Karralus
Ashley Scott .... Judy, Operator .... Marie Bierstedt
Danny Trejo .... Edward James Archer .... Uli Krohm
Irina Björklund .... Cora Stanton .... Daniela Strietzel
Justin Henry .... Chester Gould
Griffin Armstorff .... Tyler Stanton

Ich schau den Film jetzt mal komplett an, vielleicht erkenne ich ein paar Sprecher, Till Hagen ist auf alle Fälle einer der beiden Radiostimmen.


Schlitzi


Beiträge: 1.670

04.03.2006 16:07
#5 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Update


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.03.2006 16:13
#6 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten
Viktor Neumann, vielleicht auch ein sehr jung klingender Thomas Karralus

Thomas Karallus auf Dean Cain? Wenn man schon 'nen Hamburger nach Berlin holt, dann doch wohl für Cain seinen Sascha Draeger, ansonsten müsste man sich fragen, was da wohl schief gelaufen ist.

Danny Trejo .... Edward James Archer .... Uli Krohm
Irina Björklund .... Cora Stanton .... Daniela Strietzel

Sind die beiden das tatsächlich?! Oder hast Du das jetzt nur als Vermutung von meiner obigen Spekulationsliste übernommen?

Gruß,

Hendrik

("Also, ich bin jetzt sehr zufrieden mit meiner neuen Feuchtigkeitscreme aus der Schweiz." - Peter Weis in DIE SOPRANOS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Schlitzi


Beiträge: 1.670

04.03.2006 17:00
#7 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten
Also Strietzel ist es 100%ig, habe extra nochmal eine Friendsfolge mit Elle McPherson angesehen um ganz sicherzugehen. Bei Krohm bin ich mir auch ziemlich sicher, da habe ich mir die Stargate-folge DER NEUE PRÄSIDENT angesehen und für mich sind die Stimmen ziemlich identisch.

Zu Dean Cain kann ich nur sagen, wer es nicht ist. Ich habe die Stimme schon ziemlich oft gehört, auch bei Stargate. Moog, Rettinghaus, Draeger, Iwannek sind es mit Sicherheit nicht. Es könnte Neumann sein, zumindest besteht eine gewisse Ähnlichkeit zu Cary Elwes in Akte X, allerdings klingt er in Lost jünger. An einer Stelle dachte ich immer wieder an einen jung klingenden Karallus und mit Frank Schaff, der in ja auch schon mal gesprochen hat, habe ich leider keinen Vergleich.

Hat vielleicht jemand ein Soundsample zu Schaff?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.03.2006 20:06
#8 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Also, Viktor Neumann war es ja auf jeden Fall auch schon mal zuvor. Er Sprach Dean Cain in KEIN ALIBI.


Gruß,

Hendrik

("Also, ich bin jetzt sehr zufrieden mit meiner neuen Feuchtigkeitscreme aus der Schweiz." - Peter Weis in DIE SOPRANOS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Blade


Beiträge: 295

27.08.2007 22:23
#9 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Dean Cain wird in dem Film von Ilja Richter gesprochen soweit ich das herausgehört habe.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.379

28.08.2007 00:17
#10 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Der dürfte wohl etwas zu alt sein.









BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Blade


Beiträge: 295

28.08.2007 18:18
#11 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Ich hab das nur gepostet weil ich bei der Stimme sofort an dieses Monster aus "Monster AG" denken musste und das wird ja von Ilja Richter gesprochen.
Ich hab mal ein Soundsample gemacht:
http://www.megaupload.com/de/?d=22XG6BQB

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.125

28.08.2007 20:11
#12 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Mich erinnert der Sprecher an (den Hamburger) Oliver Böttcher. Ilja Richter ist es ganz sicher nicht.

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2007 20:20
#13 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

Das ist in der Tat Oliver Böttcher, was ein umso ärmeres Licht auf die Synchro wirft, einen Hamburger zu nehmen bzw. eine Hamburger Synchro zu haben und dann nicht mal Sascha Draeger (der nicht ganz billig ist) zu besetzen.

Dennis Hainke



Beiträge: 1.318

28.08.2007 20:21
#14 RE: RE:"Lost" [Film] Synchrospekulationen Zitat · antworten

@VanToby:

Ich denke, er ist es auch.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz