Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 715 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Schlitzi



Beiträge: 1.629

27.12.2004 13:00
Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Suche eine Liste von "Der Gigant aus dem All". Da sprechen Jennifer Aniston und Vin Diesel mit. Wer sind die deutschen Stimmen. Kann sein das ich das schon mal gefragt habe, aber ich hatte einen Festplattencrash und alle meine Daten sind Futsch.


John Connor



Beiträge: 4.883

27.12.2004 13:26
#2 RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Ich konnte mich nur an Nadja Reichardt und Bodo Wolf erinnern, habe aber die offizielle Synchronliste ausfindig gemacht:

Nadja Reichardt / Jennifer Aniston (Annie Hughes)
Johannes Baasner / Harry Connick jr. (Dean McCoppen)
Jürgen Kluckert / Vin Diesel (Gigant aus dem All)
Andreas Rüdiger / James Gammon (Vorarbeiter Marv Loach)
Bodo Wolf / Christopher McDonald (Kent Mansley)
Hans-Werner Bussinger / John Mahoney (General Rogard)
Till Völger / Eli Marienthal (Hogarth Hughes)
Klaus Jepsen / M. Emmet Walsh (Earl Stutz)

Grüße, Fehmi

"Na, das kann ja Eiter werden!"
(Nadja Reichardt in FRIENDS)


Schlitzi



Beiträge: 1.629

27.12.2004 14:15
#3 RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Vielen Dank für die Mühe, die ich dir gemacht habe!


Dennis Hainke



Beiträge: 1.315

27.12.2004 19:46
#4 RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

In Antwort auf:
Jürgen Kluckert / Vin Diesel (Gigant aus dem All)

Ah, das habe ich auch vermutet, allerdings war ich mir nie
wirklich sicher. Naja, jetzt bin ich's.

------
"Ja, Satan? Oh, tut mir leid, Sir. Ich hielt sie
für einen Entfernten Vewandten von sich."
[Stefan Fredrich]


Siegbert Schnösel


Beiträge: 325

27.03.2018 19:12
#5 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Vorletztes Jahr kam mit der Signature Edition eine neue Schnittfassung mit zusätzlichen Szenen auf den deutschen Markt.
https://www.amazon.de/Gigant-aus-dem-All...ant+aus+dem+all

Ist eventuell jemand im Besitz dieser Version und kann mir sagen, wie es um die deutsche Fassung steht?
Hat man alle originalen Sprecher wieder vor das Mikro geholt und fügen sich die neu synchronisierten Stellen gut in den Film ein?


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
hudemx


Beiträge: 5.854

27.03.2018 19:31
#6 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Ja, es wurden die Szenen nachsynchronisiert - mit denselben Sprechern wo möglich (Klaus Jepsens Rolle wurde umbesetzt - weiß jetzt aber aus dem Stehgreif nicht wer es war, ist aber ein bekannter Sprecher)

Siegbert Schnösel


Beiträge: 325

27.03.2018 19:55
#7 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Ah großartig, vielen Dank für die Info.
Muss mir diese Blu-ray auch unbedingt mal zulegen.

Slartibartfast



Beiträge: 5.969

28.03.2018 18:20
#8 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #6
Klaus Jepsens Rolle wurde umbesetzt - weiß jetzt aber aus dem Stehgreif nicht wer es war

Ich erkenne ihn nicht mal aus dem Stegreif...
Andreas Conrad?


Gruß
Martin
___________________________________
"Der Mann hier redet von Logik, wir reden vom Untergang des Universums!" (Christian Rode in "Star Trek II - Der Zorn des Khan" [1992])
Visit http://www.synchronkartei.de

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Earl.mp3
Nyan-Kun


Beiträge: 1.203

28.03.2018 18:50
#9 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Hört sich für mich ein bisschen nach einem chargierendem Stefan Staudinger an. Sicher bin ich mir da leider nicht. Andreas Conrad kann aber auch ganz gut sein. Wäre wohl wahrscheinlicher als Staudinger.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.536

28.03.2018 19:08
#10 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Staudinger war aber auch mein erster Gedanke, Conrad kann ich da nicht raushören.

Slartibartfast



Beiträge: 5.969

28.03.2018 20:58
#11 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Conrad war nur ein Schuss ins Blaue, weil er für mich meist nach einer Mischung aus Wilfried Herbst und Tom Deininger klingt. Das tut der Sprecher hier auch irgendwie.
Aber das Sample ist einfach sehr kurz.


Gruß
Martin
___________________________________
"Der Mann hier redet von Logik, wir reden vom Untergang des Universums!" (Christian Rode in "Star Trek II - Der Zorn des Khan" [1992])
Visit http://www.synchronkartei.de

hudemx


Beiträge: 5.854

28.03.2018 20:58
#12 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Das ist Staudinger ;)

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.437

06.07.2018 23:17
#13 RE: RE:Der Gigant aus dem All Zitat · antworten

Es scheint, dass die Rohaufnahmen glücklicherweise noch verfügbar waren, weshalb man auch in der neuen Szene durchweg Till Völger hört - hier wurden ja nur Sätze wiederholt, die vorher schon gefallen waren.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor