Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 772 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.535

01.01.2005 15:37
Now & Then - Damals und heute Zitat · antworten


Now & Then – Damals und heute (1996)
(Now & Then, 1995)


Rolle (Schauspieler) SYNCHRONSPRECHER

Junge Roberta Martin (Christina Ricci) NATASCHA GEISLER
Dr. Roberta Martin (Rosie O'Donnell) MARTINA DUNCKER
Junge Tina 'Teeny' Tercell (Thora Birch) STEFANIE BEBA
Tina 'Teeny' Tercell (Melanie Griffith) UTE BRANKATSCH
Junge Samantha (Gaby Hoffman) JENNIFER WIPPICH
Samantha Albertson (Demi Moore) KATJA NOTTKE
Junge Chrissy DeWitt (Asleigh Aston Moore) STEPHANIE KELLNER
Chrissy DeWitt Williams (Rita Wilson) MARIETTE MEADE
Scott Wormer (Devon Sawa) ALEXANDER BREM
Crazy Pete (Walter Sparrow) KLAUS KINDLER
Grandma Albertson (Cloris Leachman) INGEBORG LAPSIEN
Mrs. Albertson (Lolita Davidovich) DAGMAR HELLER
Wiladene (Janeane Garofalo) SUSANNE VON MEDVEY
Bud Kent (Hank Azaria) REINHARD BROCK
Mrs. DeWitt (Bonnie Hunt) HELGA TRÜMPER
Ted Albertson (Ric Reitz) ULRICH FRANK
Dr. Morton Williams (Carl Epsy) CHRISTIAN WEYGAND
Traktorfahrer (Geoff McKnight) CHRISTIAN WEYGAND
Limousinenfahrer (T.S. Morgan) REINHAR BROCK
Vietnam-Veteran (Brendan Fraser [uncr.]) AXEL MALZACHER
Alte Frau im Auto MARGIT WEINERT

Mit Mariette Meade und Ute Brankatsch bin ich mir nicht ganz sicher. Erstere
spricht hier sehr - für mich ungewohnt - hoch und bei zweiterer bin ich mir gar
nicht sicher, ob sie damals schon in München arbeitete...

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.01.2005 15:44
#2 RE:Now & Then - Damals und heute Zitat · antworten

JENNIFER WIPPICH

-> Du weißt aber schon, dass die inzwischen Böttcher heisst, oder? Man würde in einer alten Synchroliste wohl auch kaum Marion Hilgers schreiben, nur weil sie früher mal so hieß.
Denn so kommt es nur zu Identifikationsproblemen, sodass Jennifer Wippich aus München und Jenny Böttcher aus Hamburg nicht für ein und dieselbe Person gehalten werden.

PS: Frohes Neues an alle!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.535

01.01.2005 15:51
#3 RE:Now & Then - Damals und heute Zitat · antworten

> -> Du weißt aber schon, dass die inzwischen Böttcher heisst, oder?

Junge, dein umfangreiches Wissen macht mich immer wieder fassungslos.


> Man würde in einer alten Synchroliste wohl auch kaum Marion Hilgers schreiben, nur weil sie früher mal so hieß.

Doch, GERADE deshalb. Ich versuche, die Leute immer so aufzuführen, wie sie sich zu dem Zeitpunkt der Synchronisation gerade nannten. Sonst müsste ich ja nur, weil Giuliana Wendt sich plötzlich verjakobeitet hat, sämtliche Listen rückwirkend abändern. Nee-nee-nee, diese Arbeit mache ich mir nicht. Bei manchen arbeite ich dann ja auch mit Doppelnamen (Gisela Fritsch-Pukaß), damit auch jedem die dolle Verbandelung ins Auge fällt. Gerade bei älteren offizellen Listen findet man auch noch beide Namen der Frau mit dem G-Punkt. Ist doch nicht mein Problem, wenn die sich mal zeitweise umbenennt. ;-)

(In meiner eigenen Datenbank trage ich sie allerdings doch als Jenny Böttcher ein mit dem Vermerk "als Jennifer Wippich", damit alle Einträge unter einem Namen laufen... nur für den Fall, dass ich mal mit einer der beiden nichts anfangen kann, wofür die Wahrscheinlichkeit auch unheimlich groß ist . Bei einigen Online-Listen habe ich dann auch ähnlich verfahren.)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.024

01.01.2005 16:05
#4 RE:Now & Then - Damals und heute Zitat · antworten

In Antwort auf:
Scott Wormer (Devon Sawa) ???

-> Das war Alexander Brem.

In Antwort auf:
Crazy Pete (Walter Sparrow) GERD VESPERMANN (?)

-> Klaus Kindler

In Antwort auf:
Mit Mariette Meade und Ute Brankatsch bin ich mir nicht ganz sicher.

Marietta Meade vermute ich da auch schon länger, vielleicht stimmt´s ja...

Überhaupt ein wirklich schöner Film, wie ich finde - sehe ich immer wieder gern, auch wegen Stefanie Beba, einer meiner Münchener Lieblings-Synchronstimmen...

Liebe Grüße!



VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.535

01.01.2005 16:41
#5 RE:Now & Then - Damals und heute Zitat · antworten

Alexander Brem war auch meine vage Vermutung, aber ich nahm an, er müsse da bereits älter geklungen haben. Na ja, issers eben doch, danke. :)

Ich finde den Film auch klasse, er ist so ungefähr das weibliche Gegenstück zu STAND BY ME, wirklich toll gemacht.

(Und Stefanie Beba ist seit der Serie BECKER auch eine meiner Lieblingssprecherinnen...)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


luna2000



Beiträge: 337

03.01.2005 21:10
#6 RE:Now & Then - Damals und heute Zitat · antworten

Die Stimme von Ashleig Aston Moore ist STEPHANIE KELLNER.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz