Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 408 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
luna2000



Beiträge: 337

12.01.2005 14:07
Empire-Team Zitat · antworten

Kennt jemand die Langfassung, in der mehrere Szenen ( mit anderen Sprechern) zusätzlich nachsynchronisiert wurden? Ich finde diese nachsynchronisierten Szenen einfach nur grausam, das hört sich echt furchtbar an. Ich weiß ja nicht, was man da für Sprecher genommen hat ( ich kenne keinen einzigen von ihnen), aber das sind die schlechtesten, die ich je gehört habe.
Wenn man das dann zwischen den hervorragend synchronisierten anderen Szenen mit Sprechern wie Ranja Bonalana, Björn Schalla, Tobias Meister oder Simon Jäger hört klingt das alles nur albern.
Hätten die sich nicht etwas mehr Mühe geben können mit dieser Langfassung????


Sydney P. ( Gast )
Beiträge:

12.01.2005 15:56
#2 RE:Empire-Team Zitat · antworten

Hi!

Ich kann Dir nur zustimmen! Die Orginal-Synchro war klasse,
die nachsynchronisierten Szenen war kaum zu ertragen. Das
klang echt nach P***o-Synchro. Wahrscheinlich war es den Herren
von Warner Home Video zu aufwändig, die alten Sprecher zu
besetzen, da der Film bei uns ohnehin nur als Videopremiere
rauskam. Schade - damit wurde mal wieder ein Klassefilm
verhunzt.

Gruss
Stefan


Ray »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz