Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.952 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
derDivisor47



Beiträge: 2.087

05.02.2005 21:00
Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Hi. Da ich demnächst eine Hausarbeit schreibe zum Thema "Schwwarzenegger - Synchronisation (& Sprache)"
bitte ich um eure Hilfe. Bombardiert mcih mit allen Infos, die euch anfallen.
Weiß jemand, wie Schwarzenegger in anderen Ländern gehandhabt wird ? Ernst oder "nah am Original" ?
Ich weiß nur, dann im spanischen "Asta La Vista Baby" nciht benutzt wird, sondern gegen etwas italienisches ausgetauscht wurde.
Wen hatte Schwarzenegger vor Danneberg ? Herrschte seit dem immer Kontinutät ? Sowohl fiktional als auch in Interviews etc. - Die Sender benutzen ja gerne die "echten Sprecher" für so etwas.
Wie oft gabe es theoretische Doppelbesetzungen gegenüber von Schwarzenegger (also beispielsweise Clease oder Stallone im selben film) ?
Sprach Dannenberg Bruce Willis mehr als einmal ?
Hat wer links oder artikel zum thema ? (selbts wen es nur eine Fan-seite ist, in der also nur gesagt wird "boah ist voll geil äh")
Was fällt euch sonst noch so ein ?

Danke schon mal im vorraus.


Herr Frodo


Beiträge: 399

05.02.2005 22:17
#2 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Soweit ich weiß wurde Schwarzenegger immer von Danneberg gesprochen.
Allerdings habe ich auch hier irgendwo schonmal gelesen, dass es in "Herkules in New York" angeblich jemand anderes war.
Aber das weiß ich nicht genau.


Lammers


Beiträge: 3.467

05.02.2005 23:33
#3 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Echt ? Ich hab' bei dem Film noch Danneberg in Erinnerung. Gibt es vielleicht mehrere Synchronfassungen ?


derDivisor47



Beiträge: 2.087

05.02.2005 23:33
#4 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

ich kenne herkules in newyork nur ohne danneberg


Aristeides


Beiträge: 1.507

05.02.2005 23:34
#5 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Bei "Mr. Uiversum" war`s in jedem Fall Charles Elkins.

Gruß,
Ilja


derDivisor47



Beiträge: 2.087

05.02.2005 23:37
#6 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bei "Mr. Uiversum" war`s in jedem Fall Charles Elkins.

lipsync oder voice over. ?

was ist mit "Pumping Iron"


Lammers


Beiträge: 3.467

05.02.2005 23:40
#7 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Vielleicht liegt da eine Verwechslung vor:
In der amerikanischen Originalfassung wurde Schwarzenegger von einem anderen Sprecher synchronisiert, weil er damals einen sehr starken, österreichischen Akzent hatte. (Hört man übrigens heute immer noch, wenn auch nicht mehr so stark)


derDivisor47



Beiträge: 2.087

06.02.2005 00:55
#8 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

auf der DVD sind 3 fassungen.
english / english ohne schwarzenegger / deutsch
deutsch ist ohne danneberg


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.186

06.02.2005 02:14
#9 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Von "Herkules in New York" gibt es zwei deutsche Synchronfassungen. Beide sind in München entstanden, bei der ersten Synchronfassung war es nicht Danneberg, bei der zweiten Fassung hat man ihn dann aber besetzt.
Von "Running Man" mit Schwarzenegger gibt es ja auch zwei Synchronfassungen, wo aber in beiden Fällen Danneberg spricht.

Liebe Grüße!



derDivisor47



Beiträge: 2.087

06.02.2005 07:39
#10 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

hast du links zu weiteren infos ?


Schlitzi


Beiträge: 1.553

06.02.2005 10:01
#11 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Danneberg hat Bruce Willis nur einmal gesprochen und damit die DIE HARD Serie versaut.

Von HERCULES IN NEW YORK gibt es zwei Synchrofassungen und seit TERMINATOR ist auf Schwarzenegger immer Danneberg zu hören.

Mir kommt es allerdings so vor als Schwarzenegger im englischen Original von COLLETERAL DAMAGE synchronisiert, denn da kann man überhaupt keinen Ösi-Akzent ausmachen.


insidedubbing


Beiträge: 13

06.02.2005 12:52
#12 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

In Antwort auf:
Danneberg hat Bruce Willis nur einmal gesprochen und damit die DIE HARD Serie versaut.

Ging aber damals nicht anders, da Manne Lehmann in Thailand zum Drehen war und der Film fertig werden mußte.
Denke das ist ja inzwischen auch schon allgemein bekannt oder?
D.h. wieder mal ist der Veleih schuld.


Schlitzi


Beiträge: 1.553

06.02.2005 13:28
#13 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

Meiner Meinung wäre Ronald Nitschke die bessere Wahl gewesen. Er hat Willis auch schon mehrmals gesprochen und der Bruch wäre nicht so gravierend gewesen.


rote Blume ( Gast )
Beiträge:

06.02.2005 14:51
#14 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

06.02.2005 20:16
#15 RE:Danneberg / Schwarzenegger Zitat · antworten

In einer dt. Folge von CELEBRITY DEATH MATCH sprach Danneberg angeblich sowohl Stallone als auch Schwarzenegger, zweiteren mit Ösi-Akzent. Leider hab ich das selbst nicht gesehen...


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor