Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 574 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.152

08.02.2005 11:49
Die zwei alten Damen aus WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN Zitat · antworten


Kabel 1 sendete den Film Sonnatg im Nachtprogramm. Leider fehlen in Arnes Datenbank die die deutschen Stimmen von zwei ganz zentralen Rollen: die der beiden ältlichen Damen mit spiritistischen Eingebungen. Hat jemand eine Idee ?


Heather (die Blinde) Hilary Mason ??
Wendy Clelia Matania ??


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?


c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.152

10.02.2005 19:28
#2 RE:Die zwei alten Damen aus WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN Zitat · antworten


Also die Stimme von Wendy ist doch irgendwie recht bekannt - die habe ich schon mehr als einmal woanders gehört - kann mich aber auf nichts Konkretes besinnen. Zunächst erinnerte sie mich ein wenig an Elfe Schneider, da diese aber bereits 1970 gestorben ist, kommt das gar nicht in Frage.

-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?


Klaus



Beiträge: 713

23.02.2005 17:47
#3 RE: Die zwei alten Damen aus WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN Zitat · antworten

Ich hatte den Film schon ewig nicht mehr gesehen und mir gestern meine Videoaufnahme mal angeschaut. Die Stimme von Wendy kenn ich auch irgendwo her, aber es ist wie verhext, ich komme einfach nicht drauf. Falls mir doch noch eine Erleuchtung kommt, melde ich mich. Ich war übrigens über die Stimme von Donald Sutherland fast noch mehr entsetzt als über die leicht schockierende Schlussszene mit dem entstellten Mörderzwerg. Harald Leipnitz war ein großartiger Schauspieler, aber für diese Rolle leider eine glatte Fehlbesetzung.

Gruß
Klaus


Frank Brenner



Beiträge: 7.797

06.03.2005 16:36
#4 RE: Die zwei alten Damen aus WENN DIE GONDELN TRAUER TRAGEN Zitat · antworten

Hallo,

habe mir den Film jetzt auch nochmal auf DVD angesehen - und die Lösung für eines der beiden Rätsel:

Wendy (CLELIA MATANIA) wird in der deutschen Fassung von Alice Franz synchronisiert! Die Stimme der blinden Heather (HILARY MASON) ist sehr eindringlich und charakteristisch, ich glaube aber fast, daß die entsprechende Dame sonst nicht sehr häufig synchronisiert hat. Vielleicht handelt es sich ja um eine eher als Schauspielerin in Erscheinung getretene Person!?

Gruß,

Frank


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor