Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 650 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.03.2005 19:13
"The 51st State" Zitat · antworten

Diese coole Actionkomödie kommt morgen Abend auf Pro7. Für alle Interessierten, hier die Synchronbesetzungsliste:

"The 51st State" [O: 2001; S: 2004]:


Elmo McElroy | Samuel L. Jackson | Engelbert von Nordhausen
Felix DeSouza | Robert Carlyle | Thomas-Nero Wolf
The Lizard | Meat Loaf | Stefan Fredrich
Dakota Phillips | Emily Mortimer | Sabine Falkenberg
Inspector Virgil Kane | Sean Pertwee | Clemens Gerhard
Shirley DeSouza | Anna Keaveney | Micaela Kreißler
Iki | Rhys Ifans | Jens Wawrczeck
Grimtooth | James Roach | Andreas Lier ?
Blowfish | Stephen Walters | Christian Rudolph
Lawrence | Christopher Hunter | Gerhard Hinze
Leopold Durant | Ricky Tomlinson | Hans Sievers
Omar | Ade | Robert Missler
Assistent | Terry O'Neill | Wolf Frass
Priester | Robert Jezek | Holger Potzern
Konokko | Jake Abraham | Kai-Hendrik Möller
Apotheker | Marc Anwar | Kai-Hendrik Möller
Mr. Jones ? | David Webber | Lennardt Krüger
Arthur | Michael Starke | ?
Hotel-Rezeptionist | | Helgo Liebig
Kapitän des Müll-Schiffs | | Jörg Gillner
Würstchenverkäufer | | Lennardt Krüger
Mailbox-Stimme | | Tanja Dohse

Regie: ?
Buch: ?
Synchronfirma: M&E Studios [Hamburg]

Die Synchro zeigt mal wieder, dass man in Hamburg auf überregionale Kontinuität achtet.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Dennis Hainke


Beiträge: 1.342

04.03.2005 19:15
#2 RE:"The 51st State" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Synchro zeigt mal wieder, dass man in Hamburg auf überregionale Kontinuität achtet

Wieso? Das sind doch nur Berliner und Hamburger.

------
"Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!"
[Bernd Schramm (*1951 - +2005)]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'ne Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck]


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.03.2005 19:18
#3 RE:"The 51st State" Zitat · antworten

>Wieso? Das sind doch nur Berliner und Hamburger.

Ähm... Bin ich zu blöd oder versteh ich nicht, was Du meinst?
Eben um die Berliner gehts ja, die Berliner dort sind alles Kontinuitätseinflüge. Und weil das 'ne Hamburger Synchro ist, logischerweise überregional.
Aber ich glaub, das war nicht das, was Du meintest, oder?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Dennis Hainke


Beiträge: 1.342

04.03.2005 19:29
#4 RE:"The 51st State" Zitat · antworten

Ich habe mich vielleicht unklar ausgedrückt.
Worauf ich hinaus wollte war das wenn sie so überegionale Kontinuität
haben warum, man nicht auch ein paar Münchner rüber geholt hat.

------
"Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!"
[Bernd Schramm (*1951 - +2005)]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'ne Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck]


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.03.2005 19:35
#5 RE:"The 51st State" Zitat · antworten

Direct-to-DVD-Synchros haben bekanntlich nicht das Budget von aktuellen Mainstream-Kinofilm-Synchros. Und deswegen hat man für drei der Hauptdarsteller ihre bisherigen Berliner Sprecher nach Hamburg geholt.
Bei dem Film TICKER (ebenfalls M&E Hamburg) war es wiederum so, dass man für Steven Seagal seinen Ekkehardt Belle aus München geholt hat. Mehr überregionale Kontinuität haben andere Kinofilmsynchros kaum und dass obwohl sie sicherlich ein wesentlich höheres Budget zur Verfügung haben als mikrige Direct-to-DVD-Synchros.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2005 11:15
#6 RE:"The 51st State" Zitat · antworten

Weiß jemand warum der Film nicht fürs Kino synchronisiert wurde?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.03.2005 11:53
#7 RE:"The 51st State" Zitat · antworten

Ich nehme mal an, der Film lief in den USA / England nur mäßig. Das ist ja meistens der Grund, warum die deutschen Verleiher dann etwas Angst bekommen und sich ausrechnen, dass es sich vielleicht mehr lohnt, den Film Direct-to-DVD/Video zu veröffentlichen. Ganz gleich, welche Qualität solche Filme oft haben, denn z.B. EQUILIBRIUM hätte IMHO auch bei uns in die Kinos kommen sollen, das hätte der Film wirklich verdient gehabt.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz