Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 615 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Manuel


Beiträge: 273

22.06.2005 18:24
Mal 'ne So-Nebenbei-Frage Zitat · antworten

Heißt der Martin eigentlich Kessler oder Keßler? Ich bevorzuge ja die erste Schreibweise, da sie im Internet häufiger zu finden ist.

MfG,
Manuel

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.06.2005 18:30
#2 RE:Mal 'ne So-Nebenbei-Frage Zitat · antworten

Hmm, gute Frage.
Bettina Weiss wird in letzter Zeit jedenfalls eigentlich auch immer Weiss geschrieben, obwohl es früher in offiziellen Listen Weiß hieß. Vielleicht hat sich die NDR auch auf Namensschreibweisen ausgewirkt?
Ich jedenfalls schreibe Kessler und Weiss.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.097

22.06.2005 19:45
#3 RE:Mal 'ne So-Nebenbei-Frage Zitat · antworten

In Antwort auf:
Heißt der Martin eigentlich Kessler oder Keßler? Ich bevorzuge ja die erste Schreibweise, da sie im Internet häufiger zu finden ist.

Ich hab´ grad mal nachgeschaut; in der Antwort auf meine Autogrammanfrage damals schrieb er seinen Nachnamen sowohl auf dem Briefumschlag, als auch auf dem Autogramm selbst "Keßler". Demnach wird wohl das richtig sein, er dürfte es ja wissen...
Da hab´ ich es leider auch schon öfter mal falsch geschrieben.

LG



--------------------

"Ich bin Gottes einsamster Mann." (Taxi Driver)

"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)

"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)

"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.06.2005 19:54
#4 RE:Mal 'ne So-Nebenbei-Frage Zitat · antworten

er dürfte es ja wissen...

Da soll man sich nicht so sicher sein, Ghadah Al-Akel wusste auch nicht mehr, dass sie sich einige Zeit lang Nina G. Akel genannt hat, woher soll man also wissen, ob da nun Jemand nicht mal aus Versehen vergisst, wie man sich schreibt?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Manuel


Beiträge: 273

22.06.2005 22:40
#5 RE:Mal 'ne So-Nebenbei-Frage Zitat · antworten

In Antwort auf:
in der Antwort auf meine Autogrammanfrage damals schrieb er seinen Nachnamen sowohl auf dem Briefumschlag, als auch auf dem Autogramm selbst "Keßler".

Das reicht mir. Das Doppel-s ist im Internet wohl deshalb so beliebt, weil das ß ein deutscher Buchstabe ist und nicht immer korrekt dargestellt wird (z.B. mit Unicode).

MfG,
Manuel

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.012

22.06.2005 22:44
#6 RE:Mal 'ne So-Nebenbei-Frage Zitat · antworten

Seine Agentur führt ihn dann auch in der Tat mit Doppel-s auf. Völlig ohne Sinn bin ich jetzt dazu übergangen, ihn als Sprecher mit Doppel-s, als Texter/Regisseur mit ß aufzuführen.

Ähnlich irrational gehe ich auch bei Herrn Nowka vor: Als Autor und Regisseur immer "Dr. Michael Nowka", als Sprecher nicht unbedingt mehr mit Doktortitel, v.a., wenn er jeweils bereits als Autor und/oder Regisseur aufgeführt ist. Einmal Doktortitel reicht ;-)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz