Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.126 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Harvey



Beiträge: 864

15.07.2005 03:15
Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Hallo liebe Synchron-Freunde,

lange habe ich mir überlegt, ob ich das schreiben soll, weil jeder sich soviel Mühe gibt und jeder der/dem Andren hilft. Aber was mich - eventuell auch anderen, die am Forum teilnehmen oder hereinschauen - etwas stört, ist, dass nach vielen Beiträgen eine Menge Schutt hängt, der mit dem Thema nichts zu tun hat. Das nervt, das nervt total und macht auch keinen Spass. Wenn da Sprüche geschrieben werden ohne Zusammenhang zum Thread oder persönliche Homepages veröffentlicht werden, dann halte ich dieses Forum für den falschen Platz.

Es kann sein, dass ich mir Feinde mache, aber mir ist das egal. Wenn Webmaster Peter das zulässt und Moderatorin Elisabeth (Rote Blume) auch, dann wird das schon Gründe haben. Mich ödet das jedenfalls ziemlich an, weil es vom Eigentlichen ablenkt und keinerlei Informations- oder Unterhaltungswert hat.

Ich bitte, nicht böse zu sein, sondern das wie eine Leserzuschrift zu betrachten. Nicht persönlich gemeint. Aber jetzt habe ich es mal gesagt.

Gruß v. Karsten


Harvey



Beiträge: 864

15.07.2005 03:25
#2 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Entschuldigung, Synchron-Forum sollte es heißen, nicht Synchron-Fforum. Aber jetzt steht es da. Kann man das nachträglich noch ändern? Lisa? Hm? Naja, Menschen machen Fehler.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

15.07.2005 10:09
#3 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Nun, bei mir hängt ja auch immer mal wieder "Krams" dran, wenn ich es aus irgendeinem Grund für nötig halte. Aber ich wüsste allerdings auch kein Forum, bei dem das nicht der Fall ist, denn wie dir vielleicht aufgefallen ist, Karsten, gibt man das nicht manuell immer wieder nach jedem Beitrag ein, sondern es befindet sich in der sogenannten Signatur, die automatisch unter jeden Beitrag eines Users angehängt werden kann. Ich selbst nutze auch die gleiche Foren-Software und wüsste nicht, dass sich diese Funktion hier einzeln abstellen lässt.
Aber Du musst das ja auch nicht immer lesen/ansehen, was in der Signatur drin ist. Scroll doch einfach mit der Maus weiter.
Ach, worauf ich allerdings achte, wenn ich was in die Sig packe, dass es nicht den "Rahmen" des Forums sprengt. Sprich: Wenn sich in einem Thread unten ein Scrollbalken nur deswegen bildet, weil etwas Breites in der Signatur hängt, wodurch der Lesefluss des normalen Threads gehemmt wird.
Aber ansonsten habe ich keine Probleme damit, eben weil ich es auch aus anderen Foren einfach gewöhnt bin. Eine Signatur hat dort fast Jeder. Und nicht Wenige packen da auch "Krams" rein.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.305

15.07.2005 10:31
#4 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wenn da Sprüche geschrieben werden ohne Zusammenhang zum Thread oder persönliche Homepages veröffentlicht werden, dann halte ich dieses Forum für den falschen Platz.

Wenn Webmaster Peter das zulässt und Moderatorin Elisabeth (Rote Blume) auch, dann wird das schon Gründe haben.


Hm... mal überlegen... Peter wirbt in seiner Signatur für seine eigene Homepage und Elisabeth führt ein Zitat (aus dem Munde Frank Glaubrechts) an. Also, ja, vermutlich lassen sie es zu.
Mich stört es allerdings auch, wenn die Signatur so exorbitant ausfällt, dass es die eigentliche Nachricht überschattet. Da kriegt man schon Augenkrämpfe. Das hält sich in diesem Forum allerdings zum Glück in Grenzen.

Im Übrigen: Nur, weil nicht jeder den Zusammenhang zwischen jeweiligem Zitat und Thema erkennen mag, heißt das nicht, dass es auch keinen gibt.

Gruß,
Tobias

"Könn'n wir nicht einfach nur kuscheln?"
(Ivar Combrinck in FUTURAMA)
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


kinofilmfan


Beiträge: 2.482

15.07.2005 20:12
#5 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Hallo,

also grundsätzlich lasse ich die Signaturen zu- klar! Wenn in diesen Anhängen natürlich irgendwelche Dinge stehen, die gegen die Forenregeln verstoßen würden, wäre das etwas anderes. Ob ich das Ganze immer so toll finde, steht auf einem anderen Blatt. Ellenlange Signaturen bei einem Beitrag von einem Satz- finde ich nicht so toll! Weniger wäre da manchmal mehr!

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Synchron-King


Beiträge: 511

16.07.2005 04:01
#6 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Ich nehme keine, mich stören die nicht, ich lese sie manchmal und überfliege sie ein andermal. Manchmal sind sie ja lustig, daher wäre ich im Fall, dass man wählen müsste, eher dafür, dass sie bleiben. Solange sie nicht allzu penetrant sind, ist mir das doch egal.

Und, um einfach mal so auch ein bisschen Schutt zu schreiben:

--
Morbo demands an answer to the following question:
What happened to the german version of Willy Wonka and the chocolate factory?


katzenkreis


Beiträge: 115

16.07.2005 08:42
#7 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Da gibt es ganz andere Foren, die zudem Bilder in ihren Signaturen erlauben. Ich habe auch mal regelmäßig eines besucht, dass schreckte nicht einmal vor GIF-Bildern zurück und achtete auch nicht auf die Größe der Bilder. DAS ist störend, wenn man immer warten muss, bis die Seite sich aufgrund der GIF-Bilder neu geladen hat. Da ist ein Forum, mit reinen Text-Signaturen hervorragend.


rote Blume ( Gast )
Beiträge:

16.07.2005 12:04
#8 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Persönlich finde ich, dass man das ein oder andere Zitat ruhig mal anhängen kann. Und gegen eine Werbung für die eigene Webseite habe ich nichts und mache das ja selbst auch. Bilder als fester Bestandteil von Signaturen findet ich jedoch sehr lästig genauso wie x-Zitate. Es müllt das Forum nur unnötig zu.Da wir in dem Forum ja es mit den Beiträgen sehr großzügig handhaben und nicht nur tiefschürfende Erkenntnisse verbreiten, ist es schon so manchmal recht unübersichtlich, wenn man konkrete Informationen sucht. Ob man die von manchen verwendete Farblegende in jedem Beitrag mitliefern muss, auch wenn gar keine Besetzungen in dem jeweiligen Beitrag vorkommen, scheint mir ebenso fraglich. Ich denke, da ist an die Einsicht der einzelnen zu appellieren, es nicht zu übertreiben.

MAL WAS GANZ ANDERES:
was meine "Moderatorenrolle" angeht: die steht ausschließlich mit dem "Fanpreis" in Zusammenhang und wird mit dem Ende der Aktion auch beendet sein.

Schöne Grüße
Elisabeth


http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

16.07.2005 14:58
#9 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Ob man die von manchen verwendete Farblegende in jedem Beitrag mitliefern muss, auch wenn gar keine Besetzungen in dem jeweiligen Beitrag vorkommen, scheint mir ebenso fraglich.

Doch, muss man. Nee, hat den ganz einfachen Grund, dass ich die nicht jedes Mal neu erstellen will, wenn ich sie denn wieder brauche. Für diesen praktischen Zweck sind Signaturen da.
Zumal ich, was ich nochmal betonen will, das nur eingeführt habe, weil eine gewisse Elisabeth rumgemeckert hat, weil sie die Besetzungen in einem Spekulationsthread, wo ich eindeutig geschrieben habe, dass es nur Spekulation ist, für bare Münze hielt. Gut, wer zu faul ist, sich einen Thread durchzulesen, muss halt entweder damit leben oder kann sich durch eine Signatur immer daran erinnern lassen. Ansonsten, wenn's dich stört, beachte es doch einfach gar nicht weiter, sondern scroll drüber und gut is.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

16.07.2005 15:07
#10 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ansonsten, wenn's dich stört, beachte es doch einfach gar nicht weiter, sondern scroll drüber und gut is.

Finde ich sowieso bei der ganzen Sache das Beste - wen es denn so extrem stört (was ich mir gar nicht wirklich vorstellen kann), der soll es nicht lesen, weiter scrollen oder was auch immer. Ist ja nun wirklich keine Sache, über die man sich aufregen müsste.

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

16.07.2005 15:30
#11 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Nunja, manche Leute haben eben Besseres mit ihrer Zeit vor.
Ich hab das gerade mal ausgetestet: Um über meine Signatur zu scrollen braucht man knapp 1 Sekunde.
Bei meinen 2661 Beiträgen, die ich bisher im Forum (also seit ca. einem Jahr) geschrieben habe, macht das 2661 Sekunden = 44,35 Minuten.
Ich meine, da verschwendet man immerhin knapp 45 Minuten pro Jahr, wenn ich meine Signatur hinten dran habe.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.305

16.07.2005 16:13
#12 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Könnten wir statt in Sarkasmus auszuarten vielleicht so etwas wie einen Kompromiss finden? Ich persönlich halte dieses ausgedehnte regelmäßige Wiederholen der Farblegende auch für leicht hyperfluid...

Wir wäre es denn mit sowas wie:

|--
|http://www.synchronisation.de.vu
|Spekulation Trailer-Besetzung endgültige Besetzung Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Ist kompakter und der Zusammenhang sollte, wenn er denn gegeben ist, erkennbar sein.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Knew-King



Beiträge: 6.235

16.07.2005 19:14
#13 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

Ich bin der Meinung das Hendriks Liste sehr hilfreich ist und nicht wirklich viel Platz einnimmt.
Überhaupt stören micht Signaturen jeglicher Art nicht und empfinde eher diesen Thread hier als unnötigen Beitrag!
Ich frage mich auch ob viele hier eine Auflösung von 640x480 haben das sie die Signaturen so sehr stören...


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

16.07.2005 19:20
#14 RE:Überflüssiges in Threadbeiträgen im Synchron-Fforum Zitat · antworten

auch für leicht hyperfluid

Bitte erklär mir doch mal das hyperfluide Wort "hyperfluid".


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz