Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 741 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Herr Frodo


Beiträge: 400

01.09.2005 22:22
Private Synchronisation Teil 2 Zitat · antworten

Der Thread von Morgane hat mich auf eine Idee gebracht:
Wie sieht das eigentlich aus, wenn ich einen Film/eine
Serie sehe und denke:"Hm, die Synchro gefällt mir ja mal
überhaupt nicht!" und anschließend so für mich privat
ne neue Synchro haben möchte. Ich laufe also zu nem Studio
und sage denen:"Wieviel Geld wollt ihr? Ich möchte die und die
Sprecher, haut rein!" Dürfen die das rechtemäßig
überhaupt? Ich meine, ist zwar nur für mich privat, aber
naja...
Zugegeben, das ist ein sehr irrwitziger Gedankengang,
aber mich interessiert trotzdem, was ihr davon haltet. :D


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.09.2005 23:08
#2 RE:Private Synchronisation Teil 2 Zitat · antworten

Theoretisch wohl möglich, wenn Du das entsprechende Geld hast, nur: Die brauchen ja auch die Masterbänder als Vorlage für die Synchro und die bekommt man ja schließlich nur, wenn man die Lizenz erwirbt.
Außerdem sind Synchros ja so teuer, dass sich das selbst ein Besserverdiener nicht leisten kann, mal "einfach so" 'ne neue Synchro machen zu lassen. Dazu müsste man wohl schon Millionär sein. Und wenn ich Millionär wäre, würde ich mir eher ein eigenes Synchronstudio eröffnen, an statt Auftragsarbeit machen zu lassen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

01.09.2005 23:48
#3 RE:Private Synchronisation Teil 2 Zitat · antworten

In Antwort auf:
Und wenn ich Millionär wäre, würde ich mir eher ein eigenes Synchronstudio eröffnen,

... und dann die gesamtdeutsche Film- und TV-Landschaft ordentlich mit Misch-Synchros versorgen, gelle?

Gruß,

Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.09.2005 23:50
#4 RE:Private Synchronisation Teil 2 Zitat · antworten

Jopsa! Natürlich würde das eine Studiokette werden, für jede Synchronstadt. Das Beste aus allen Städten zusammengewürfelt, das hätte was, sehr utopisch... *schwärm*

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.486

16.02.2006 23:01
#5 RE: RE:Private Synchronisation Teil 2 Zitat · antworten

Wenn man schon träumt, dann würde ich mich auf die Rekonstruktion spezialisieren. Was einem da mitunter angeboten wird ("Zwei glorreiche Halunken " oder "Casino Royale") zieht einem ja die Schuhe aus.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz