Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.271 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

16.09.2005 20:52
Michel Lonsdale Zitat · antworten



"Eine Kugel im Lauf": ???
"Die kleinen Sünderinnen": ???
"Das Spiel der Lüge": ???
"Der Prozess": Klaus Kindler
"Deine Zeit ist um": ???
"Unser Mann von Interpol": Michael Chevalier
"Geld oder Leben": Horst Sachtleben
"Brennt Paris?": ???
"Die Braut trug schwarz": Edgar Ott
"Geraubte Küsse": Edgar Ott
"Louis taut auf"/"Louis, der Giftzwerg"/"Onkel Paul, die große Pflaume": Manfred Schott
"Ein toller Bluff": Siegmar Schneider
"Mörder nach Vorschrift"/"Mörder im Namen der Ordnung": ???
"Herflimmern": Jürgen Thormann
"Das späte Mädchen": Joachim Kerzel
"Das Mädchen mit dem Cello": Wolfgang Hess
"Der Schakal": Stefan Wigger
"Stavisky": Herbert Weicker
"Duell in Vaccares": Herbert Weicker
"Das Gespenst der Freiheit": Heinz Petruo
"Die Verdächtigen": ???
"Ein wildes Wochenende": ???
"Galileo": ???
"Teufelskreis der Gewalt"/"Zum Freiwild erklärt": Jürgen Thormann
"Sondertribunal - Jeder kämpft für sich allein": Wolfgang Hess
"Das Kätzchen": Horst Naumann
"Die romantische Engländerin"/"Die Kokainfalle": Joachim Nottke
"Die gekochten Eier": ???
"Monsieur Klein": Wolfgang Hess
"Die linkshändige Frau": ???
"Der Ankläger": Wolfgang Hess
"Die Passage"/"Pass des Todes"/"Rivalen der Liebe": Mogens von Gadow
"James Bond 007 - Moonraker-Streng geheim": Heinz Petruo
"Die verbotenen Spiele der Gräfin Dolingen von Gratz": ???
"Der Bunker": Horst Schön (1. Synchro) / ??? (2. Synchro)
"Die Stunde des Siegers": ???
"Agent in eigener Sache" [In Reihe]: ???
"Enigma": Rolf Schult
"Das Geld bleibt unter uns": Claus Wilcke
"Der Richter von Marseille" (1984): Eric Vaessen
"Die unglaubliche und traurige Geschichte von der unschuldigen Erendira und ihrer herzlosen Großmutter": ???
"Der dicke König Dagobert"/"Der gute König Dagobert": Edgar Ott
"Der 4 1/2-Billionen Dollar-Vertrag": Herbert Weicker
"Der Name der Rose": Klaus Höhne
"Der Madonna-Mann": Claus Biederstaedt
"Was vom Tage übrig blieb": ???
"Jefferson in Paris": ???
"Nelly & Monsieur Arnaud": Joachim Kerzel
"Priester im Einsatz" [In Reihe]: lief trotz dt. Titels und Produktionshintergrundes wahrscheinlich nie in Deutschland
"Ronin": Helmut Krauss
"Preis des Verlangens": Roland Hemmo
"5x2 - Fünf mal zwei": Erich Ludwig
"Bye Bye Blackbird": ???
"Netter geht's nicht": Roland Hemmo
"München": Georges Claisse
"Goyas Geister": Otto Mellies
"Lucky Luke - Auf in den Wilden Westen" [Stimme]: Hans-Rainer Müller
"Happy Birthday Cannes"/"Chacun son cinéma - Jedem sein Kino": ???
"Die letzte Mätresse": ???
"Agora - Die Säulen des Himmels": ???
"Von Menschen und Göttern": Otto Mellies


Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Wo ist die Hasenpfote?!"
Oliver Stritzel für Philip Seymour Hoffman in "Mission: Impossible III"


Jens


Beiträge: 1.568

16.09.2005 21:57
#2 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten


GELD ODER LEBEN - HORST SACHTLEBEN

MfG,
Jens


Erik


Beiträge: 351

17.09.2005 14:30
#3 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

In "Pass des Todes" (= "Die Passage" = "The Passage") war es Mogens von Gadow.
Gruß
Erik


Harvey



Beiträge: 857

18.09.2005 03:12
#4 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

ZUM FREIWILD ERKLÄRT (75) - Jürgen Thormann
DAS GELD BLEIBT UNTER UNS (83) - Claus Wilcke
ENIGMA (83) - Rolf Schult
DER MADONNA MANN (87) - Claus Biederstaedt
DAS KÄTZCHEN (75) - Horst Naumann
DAS MÄDCHEN MIT DEM CELLO (73) und SONDERTRIBUNAL (75) - Wolfgang Heß
NELLY & MONSIEUR ARNAUD (98) - Joachim Kerzel
Gruß v. Karsten


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.318

19.09.2005 13:38
#5 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

In RONIN war's Helmut Krauss.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

20.09.2005 18:25
#6 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

Hallo,
in den beiden erstgenannten Filmen hat er mitgespielt,
weiterhin
PROZESS ... K. Kindler
STAVISKY ... steht bei mir H. Weicker
MONSIEUR KLEIN ... W. Hess

Gruß, Rolf


Dutch


Beiträge: 19

22.09.2005 16:41
#7 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten


König Dagobert:Michael Chevalier


John Connor



Beiträge: 4.883

15.10.2005 12:50
#8 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Der 4 1/2-Billionen Dollar-Vertrag": ???

Herbert Weicker.

Grüße, Fehmi


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

15.10.2005 14:10
#9 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

"Der Ankläger": Wolfgang Hess


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

15.10.2005 23:06
#10 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

"Galileo": ??? (sofern der Film deutsch synchronisiert worden ist)
"Jefferson in Paris": ??? (sofern der Film deutsch synchronisiert worden ist)

Beide Filme gibt's auf Deutsch. "Galileo" wurde 1983 für das ZDF synchronisiert, "Jefferson in Paris" lief sogar im Kino. Sprecher weiß ich leider nicht.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2006 17:49
#11 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten
Mit "Bye Bye Blackbird" und "Goyas Geister" bringt der November gleich zwei neue Filme mit Michael Lonsdale. Leider wird es der kürzlich verstorbene Klaus Höhne wohl nicht mehr geworden sein, wobei "Bye Bye Blackbird" evtl. schon länger synchronisiert ist - ist aber wohl auch eher unwahrscheinlich.
Ich hoffe mal, dass man nicht Joachim Kerzel genommen hat, da Lonsdale meines Erachtens eine recht leichte Stimme braucht, allerdings auch nicht so ne schneidende wie die von Mogens von Gadow. 'Weich' und 'leicht' sind da eher die Stichworte.
Georges Claisse war sehr gut, aber wird akzentfrei sicher nicht einsetzbar sein. Stefan Wigger fand ich seinerzeit auch klasse, aber auch der ist ja nicht mehr greifbar, leider.

Am besten wäre vermutlich noch ein recht dezent sprechender Wolfgang Hess (ähnlich wie auf Albert Finney im "Ein gutes Jahr"-Trailer), der Lonsdale bisher ja auch mit Abstand am häufigsten gesprochen haben dürfte.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Der Mann war Le Chiffre..."
Gisela Fritsch für Judi Dench im Trailer zu "Casino Royale"

Porgy



Beiträge: 1.036

19.11.2006 13:28
#12 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

In DER DICKE KÖNIG DAGOBERT war es nicht Chevalier, sondern EDGAR OTT. Michael Chevalier sprach in diesem Film für Ugo Tognazzi!!!


Lord Peter



Beiträge: 4.056

08.01.2007 22:26
#13 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

In Bunuels "Das Gespenst der Freiheit" war es Heinz Petruo.


Syd P.


Beiträge: 153

09.01.2007 21:10
#14 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten


Goyas Geister - Otto Mellies

Gruss
Stefan

"Kopf: du lebst. Zahl: du stirbst."
Dascha Lehmann als Keira Knightley in "Domino"


Harvey



Beiträge: 857

11.09.2008 02:51
#15 RE: Michel Lonsdale Zitat · antworten

Die romantische Engländerin/Videotitel: Die Kokainfalle (1975) - JOACHIM NOTTKE

Seiten 1 | 2
Derek Jacobi »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor