Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 889 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.502

12.10.2005 15:06
Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

Hi,


also ich wollte mal fragen ob jemand weiß wer im Finale, das ja nur auf DVD veröffentlicht wurde, die Rolle der Gabrielle spricht? Bei einigen Rezensionen haben sie geschrieben das Renee O'Connor alias Gabrielle auf der DVD ne andere Stimme bekommen hat. Irgendwie kann ich mir zwar nicht vorstellen das sie extra dafür die Rolle umbesetzt haben, aber man weiß ja nie.

Sonst war es ja immer Scarlett Cavadenti und ich fand immer sie hat gut zu ihr gepasst. ;)

Also wenn jemand was weiß, raus damit! ;)



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

12.10.2005 15:10
#2 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

Also, ich weiß nur, dass bei der TV+Synchron Berlin GmbH (siehe http://www.tv-synchron.de/ref_.php?id=22), also in Berlin nicht mehr München, ein Film namens "Xena - Der Film zur Serie" eingedeutscht wurde.
Allerdings steht dort was von 1995?!
Oder hatte der Pilotfilm etwa noch eine andere Synchro, so wie damals SMALLVILLE?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.502

12.10.2005 15:23
#3 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten
Meinst du den Film ganz unten auf der Seite?
Das ist nicht der Pilotfilm. Die DVD wurde als Film zusammengeschnitten und beinhaltet die ersten 3 Folgen der 2. Staffel. Und deswegen denke ich das es dort die selbe Synchro ist wie in der Tv Serie.

Edit: Die DVD kam 200 auf den Markt und da lief die 2. Staffel ja schon lange im Tv! ;)

derDivisor47



Beiträge: 2.087

13.10.2005 12:58
#4 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

Das Finale ist auf der DVD in einer längeren Version.
unterm strich werden wohl viele Sprecher (und texte) nicht passen, wenn man mit der TV version vergelciht.

Franky-El



Beiträge: 1.658

14.10.2013 14:02
#5 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

Hallo, weiß den noch zufällig jemand ein paar Sprecher aus dem Finale von Xena auf DVD?

aijinn


Beiträge: 1.751

14.10.2013 15:17
#6 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

ich. alle. :-) Gabrielle hatte Andrea Solter. Die anderen gern später.

Franky-El



Beiträge: 1.658

14.10.2013 16:56
#7 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

Ok dann freue ich mich schonmal auf später, wenn du dann genug Zeit hast die restlichen Sprecher zu posten!

Jedenfalls hab ich woanders schonmal gehört, das zumindest Lucy Lawless als Xena ihre gewohnte Sprecherin Susanne von Medvey hatte, aber ich konnte mich bisher noch nicht selber davon überzeugen.

aijinn


Beiträge: 1.751

14.10.2013 19:35
#8 RE: Xena - Das Serienfinale - Frage Zitat · antworten

ja, das stimmt. Xena hat Susanne von Medvey, alles andere sind Berliner Besetzungen.

«« Die Simpsons
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz