Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 3.187 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
derDivisor47



Beiträge: 2.087

14.03.2006 02:28
Rudolf Martin Zitat · antworten
Hi !
Wie ich erst vor kurzem bemerkte, ist er Deutscher, aber afaik hat er sich noch in keiner seiner Rollen selbst synchronisiert (sofern erforderlich).
Wenn die imdb wasserdicht ist, dann hat er in mindestens einem deutschem film mitgespielt.

Würde mich interressieren, ob er überhaupt mal gefragt wurde sich selbst zu synchen, und ob er sich mal auf deutsch gehöhrt hat...

Was mit ihm wurde sonst noch synchronisiert ?


Filme (nach Erscheinungsjahr): Rolle Synchronsprecher

2006 Paparazzo Raoul (???)
2005 Hoboken Hollow Howie Beale (???)
2004 Lautlos junger Polizist Peter Flechtner
2002 The Scoundrel's Wife Neg Picou (keine DT-Fassung)
2001 Passwort: Swordfish Axel Torvalds Andreas Fröhlich
2000 Fürst der Finsternis –
Die wahre Geschichte v. Dracula Vlad Dracula (sich selbst)
2000 Teuflisch Raoul (unsynchronisiert)
1998 High Art Dieter (???)
1995 Run for Cover Mr. Spengel (keine DT-Fassung)
1994 Der flämische Meister Mann mit Pfeife (Sprechrolle?)
----------------------------------------------------------------------------------
TV-Serien:
2007 Moonlight (1.01) Christian Ellis Viktor Neumann
2006 Dexter (1.02 - 1.04) Carlos Guerrero Erich Räuker
2006 Stargate - SG1 (10.09) Anateo Wolfgang Wagner
2005 Crossing Jordan (4.16) Albie Samson Erich Räuker
2004 CSI: Miami (3.01) Rudy Peter Flechtner
2004/5 Navy CIS
(1.13,1.23,2.23,3.01,3.02) Ari Haswari Marcus Pfeiffer
2003 C.S.I. - Den Tätern Auf Der Spur
(4.01) Cameron Klinefeld (???)
2003 Für Alle Fälle Amy (4.19) Schwachkopf mit Handy Ole Pfennig
2002 Enterprise (1.25) Ravis Manfred Trilling
2001 24 (1.01) Martin Belkin Nicolas König
(1.2,1.3,1.7,1.8) Martin Belkin-Double Sascha Draeger
2000 Buffy - Im Bann der Dämonen(5.01) Dracula Torsten Sense
1999-01 Beggars and Choosers Nicky Krasnakov (keine DT-Fassung)
1999 Sliders (4.21) Medic (Sprechrolle?)
1993-6 All My Children Anton Lang (keine DT-Fassung)


EDIT: 2008-07-02: Liste aktualisiert
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.096

14.03.2006 03:44
#2 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Buffy - Im Bann Der Dämonen": 5.01 "Buffy VS. Dracula": ???

Dort wurde er von Torsten Sense gesprochen, wenn Rudolf Martin Dracula gespielt hat.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Syd P.


Beiträge: 153

14.03.2006 12:39
#3 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Hi!

"24" - Sascha Draeger
"Lautlos" (BRD 2004) - Peter Flechtner

Gruss
Stefan

"Kopf: du lebst. Zahl: du stirbst."
Dascha Lehmann als Keira Knightley in "Domino"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.921

14.03.2006 12:55
#4 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten
"Buffy - Im Bann Der Dämonen": 5.01 "Buffy VS. Dracula": Torsten Sense
"24": Martin Belkin: Nicolas König
"24": Double von Martin Belkin: Sascha Draeger
"Navy CIS": Ari Aswari: Markus Pfeiffer
"Enterprise": 1.25 "Zwei Tage auf Risa": Manfred Trilling
"Für alle Fälle Amy": 4.19 "Mogelpackung": Ole Pfennig
"Crossing Jordan": 4.16 "Die Knochenjäger": Erich Räuker

"Teuflisch": Raoul: unsynchronisiert
"Passwort: Swordfish": Axel Torvalds: Andreas Fröhlich

Meine Favoriten für ihn sind Nicolas König und Markus Pfeiffer.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

mooniz



Beiträge: 7.091

14.03.2006 12:58
#5 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

das ist ein deutscher schauspieler??? wow! hätte ich nicht gedacht.
die hassperson nr.1 bei ncis, seitdem er kate getötet hat.
ich find auch markus pfeiffer am besten auf ihn.

grüße
ralf

________

http://www.kirsten-dunst.org

("logisches denken ist nichts für abby. ihr verstand arbeitet wie ein flipper-automat!" - marius götze-clarén in ncis)

derDivisor47



Beiträge: 2.087

14.03.2006 17:27
#6 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten
derDivisor47



Beiträge: 2.087

14.03.2006 17:32
#7 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Zitat von Syd P.

"Lautlos" (BRD 2004) - Peter Flechtner

na toll - nicht mal hier hören wir ihn. das war der eine deutsche film, den ich oben meinte.
weiss jhemand, warum hier synchronisieirt wurde ? wurde der film auf englisch gedreht ?

Syd P.


Beiträge: 153

14.03.2006 19:33
#8 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Nee, der wurde auf deutsch gedreht. Allerdings
gibts auf der DVD eine entfallene Szene, wo
man Rudolf Martin selbst sprechen hört, weil
hier nicht nachsynchronisiert wurde.

Gruss
Stefan

"Kopf: du lebst. Zahl: du stirbst."
Dascha Lehmann als Keira Knightley in "Domino"

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

18.03.2006 09:44
#9 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Der Gute ist Deutscher? Und ich hab seinen Namen immer wie das rednosed Reindeer ausgesprochen...
Interessant, zu wissen. Dass er sich nie selbst synchronisiert hat, könnte daran liegen, dass er halt kein Star ist. ... Aber ist wohl auch ganz gut so, wenn er keine Synchronerfahrung hat. Zudem hat er mit Marcus Pfeiffer und Nico König ja auch zwei sehr passende Sprecher gehabt, die man jeweils gerne wieder besetzen sollte.
Denn bei Rudolf Martin ist IMHO die Coolness, die er immer raushängen lässt (à la Cage/Kessler) sehr wichtig. Warum ihn also selbst synchronisieren lassen, der vermutlich eh 'ne extrem hohe Gage verlangen würde, wenn man schon Profi-Sprecher hat, die das sehr gut auf ihn rüberbringen.


Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Raider


Beiträge: 1

29.03.2006 18:01
#10 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Mehr Infos zu Rudolf Martin hier: http://www.rudolfmartin.de

Ich nehme an, der Grund, warum nur wenige Schauspieler sich selbst synchronisieren, ist
dass Filme von anderen Firmen synchronisiert werden, ev. auch dazu noch im Ausland. Dazu
kommt, dass die Schauspieler dann auch schon längst wieder andere Projekte haben und einfach
keine Zeit dazu haben. Bevor synchronisiert wird, schaut man ja erstmal wie sich der Film so macht
und ob sich der Aufwand überhaupt lohnt. Es fehlt vermutlich dann auch noch an Synchro-Erfahrung
der Schauspieler. Viele haben dann auch noch einen (extremen) Dialekt..

Im Übrigen finde ich RM's Originalstimme vor allem bei NCIS viel besser als die der Synchronsprecher.
Er kommt im Original als Ari Haswari viel besser rüber..

silke9999


Beiträge: 2

05.04.2006 13:20
#11 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten
Die deutsche Synchronstimme in NCIS für Rudolf Martin finde ich nicht wirklich passend.
Auch, wenn der Tonfall und die Sprechweise sehr gut dem Original entspricht, Rudolfs eigene
Stimme ist doch um einiges tiefer und männlicher.

Weiß irgend jemand von wem er in Dark Prince - Fürst der Finsternis als Vlad Dracula
synchronisiert wurde? Denn das ging ja wohl gar nicht!!!

Peter.Lustig ( Gast )
Beiträge:

05.04.2006 14:53
#12 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Hehe. War das nicht Martin selbst?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.04.2006 16:01
#13 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten
Peter.Lustig hat Recht, das ist in der Tat die einzige Synchro, in der er sich selbst synchronisiert hat!
Die Synchro wurde 2001 bei Johannisthal gemacht.

Tja, liebe Silke, die Du seine Original-Stimme so magst, das war wohl ein Eigentor!


Gruß,

Hendrik

("Wir duzen uns, seit Du wegen mir von einer Brücke gesprungen bist." - Björn Schalla in SMALLVILLE)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Peter.Lustig ( Gast )
Beiträge:

05.04.2006 16:08
#14 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Laut einer Sychrongröße, die auch im Film zu hören ist,
war Martin übrigens ein echter Egomane, der seine Talentlosigkeit kaum
wahrnimmt. Der Zuschauer aber schon. *röchel*

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.04.2006 16:21
#15 RE: Rudolf Martin Zitat · antworten

Wie schön, dass wir Synchros haben, die sowas übertünchen , denn in NCIS, 24 und Co. wirkte er dagegen wie ein guter Schauspieler.

Gruß,

Hendrik

("Wir duzen uns, seit Du wegen mir von einer Brücke gesprungen bist." - Björn Schalla in SMALLVILLE)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz