Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.289 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3
RoTa


Beiträge: 1.252

29.05.2006 17:02
#16 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Hallo Mücke,

den Hartmut Reck-Eintrag bzgl. McCarthy in der TVS "Der Chef" habe ich so meinen Notizen entnommen, was aber einen Irrtum meinerseits - z. B. Verwechslung von Webber und McCarthy - nicht ausschließt. Sinnigerweise hat Reck auch mal für Robert Webber gesprochen (s. meinen Nachtrag im dortigen Thread). Dass z. B. in der IMDb die Angaben zu Gastdarstellern in einzelnen Episoden nicht immer vollständig sind, weißt Du ohnehin selbst. Also: Irrtum meinerseits durchaus möglich!

MfG
Jürgen


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2006 01:28
#17 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

In Antwort auf:
Dass z. B. in der IMDb die Angaben zu Gastdarstellern in einzelnen Episoden nicht immer vollständig sind, weißt Du ohnehin selbst.

Zweifelsohne. Allerdings halte ich das bei McCarthy für recht unwahrscheinlich. Außerdem hätte man dann vielleicht woanders im Web einen Eintrag gefunden. Dass eine Rolle von jemandem wie McCarthy gänzlich spurlos verschwindet würde ich nach meinem jetzigen filmwissenschaftlichen Wissensstand als ausgeschlossen bezeichnen wollen.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"April, April!"
Reent Reins für Don Johnson in 'Miami Vice', Episode: "Schock"


Klaus



Beiträge: 713

22.12.2007 09:07
#18 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Unheimliche Schattenlichter: Jochen Schröder

Gruß
Klaus

John Connor



Beiträge: 4.883

26.01.2008 18:27
#19 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Buffalo Bill und die Indianer": ???


Joachim Cadenbach

Grüße,
Fehmi

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

15.02.2008 22:06
#20 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten
Oh...!

Grade noch rechtzeitig...
Kevin McCarthy ist heute 94 Jahre alt geworden!
...und nach wie vor stabil am drehen.

Da kann man nur wünschen, dass es einfach so weitergehen möge!

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Angst!? Was ist das?"
Thomas Danneberg für Terence Hill in "Duell vor Sonnenuntergang"

dlh


Beiträge: 11.692

15.11.2008 16:10
#21 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

"Geschichten aus der Gruft" [Serie]: Gerd Holtenau (by synchrofreak81)


"Vor zwei Monaten habe ich einen provozierenden Film im Fernsehen gesehen. Er hieß "Das Netz", mit der jungen Frau aus dem Bus."
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

dlh


Beiträge: 11.692

21.02.2009 21:40
#22 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten
In Antwort auf:
"Das Tier": Horst Naumann


Im Filmthread steht Manfred Schott. Anbei noch ein Sample aus "Matinee - Die Horrorpremiere" [München, 1993/4?]

EDIT: Done.

"Ich spuck Dir ins Auge und blende Dich!"
(Christian Rode in "Die Ritter der Kokosnuss")

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.02.2009 23:42
#23 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Da Horst Naumann dort einer anderen Rolle zugeordnet ist, dürfte eine Verwechslung wohl auszuschließen sein...


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Was zum Teufel ist das denn?!"
"Das ist der Notfallplan!"
"Du kleiner Scheißer!"
Gerald Paradies für Peter Woodward und Santiago Ziesmer für Verne Troyer in "Hard Cash - Die Killer vom FBI"; Szene dazu: Woodward durchwühlt mehrere Sachen und hält plötzlich überrascht den dazwischen versteckten Verne Troyer in den Händen...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.629

22.02.2009 01:06
#24 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Zitat von dlh
Anbei noch ein Sample aus "Matinee - Die Horrorpremiere" [München, 1993/4?]


Manfred Schmidt

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Scooby Doo


Beiträge: 2.154

22.02.2009 01:20
#25 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Sorry, ich war mit den Samples im "Das Tier"-Thread durcheinander geraten ... McCarthy wurde von Naumann gesprochen und McKrell von Manfred Schott.


http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Lowry


Beiträge: 232

14.08.2010 19:20
#26 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

"Im Auge der Schlange"/"Der Rächer im Bett"/"Opfer der Vergangenheit": Auf Sky läuft der Film unter dem Titel "Ich bin keine Mörderin".
Jedenfalls ist es dort Jochen Schröder.

Aristeides


Beiträge: 1.571

12.09.2010 22:17
#27 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Kevin McCarthy ist gestern mit von 96 Jahren gestorben.
Ich habe ihn immer gerne gesehen, sei es in großen Rollen wie den "Dämonischen", Supporting Parts wie der "27. Etage", Seifnopern (neben Howard Duff für mich der grund, "Flamingo Road" zu ertragen) oder in Seriengastauftritten. 96 Jahre ist sicherlich ein stlzes Alter, wenngleich er damit über 10 Jahre jünger war als Jopie.


Wer kann mir mit Bildern von Hallgard Bruckhaus, Heinz Palm, Hans Wiegner oder einigen anderen weiterhelfen?
Wer weiß etwas über den Verbleib von Paula Lepa, Jochen Sehrndt, Horst Sommer oder einigen anderen Synchronschaffenden?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2010 01:57
#28 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Denkwürdiger Schauspieler. Lange jung geblieben, sehr alt geworden und irgendwie immer zu überzeugen gewusst.
Er dürfte nach dem Tod von Karl Malden der älteste noch lebende Hollywoodstar gewesen sein. Das ist dann nun wohl Eli Wallach (der jetzt auch endlich seinen Ehrenoscar kriegt).

Älter als Wallach ist allerdings noch Norman Lloyd, der trotz äußerst prägnanter Erscheinung (u.a. in Hitchcocks "Sabotage") aber nie Hauptdarstellerpopularität erlangte und sich als Schauspieler beim Film zwischzeitlich auch sehr rar machte.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"...alles wegen des verdammten Geldes."
Peter Flechtner für Dash Mihok in 'Law & Order', Episode: "In der Mauer, auf der Lauer"

berti


Beiträge: 15.132

24.09.2010 08:50
#29 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Ebenfalls bemerkenswert ist, dass er im Verlauf seiner Karriere über die Jahrzehnte verstreut immer mal wieder von Jürgen Thormann besetzt wurde, ohne dass dieser sein Stammsprecher gewesen wäre. Ist das nicht für jemanden, der nicht zu den ganz großen Namen Hollywoods gehörte, eher ungewöhnlich?

Aristeides


Beiträge: 1.571

24.09.2010 14:20
#30 RE: Kevin McCarthy Zitat · antworten

Zitat
nd sich als Schauspieler beim Film zwischzeitlich auch sehr rar machte.




... wenn ich mich recht erinnere, tat nicht er das, sondern er wurde sozusagen von einem entfernten Verwandten des Namensgebers dieses Threads "rar gemacht".


Wer kann mir mit Bildern von Hallgard Bruckhaus, Heinz Palm, Hans Wiegner oder einigen anderen weiterhelfen?
Wer weiß etwas über den Verbleib von Paula Lepa, Jochen Sehrndt, Horst Sommer oder einigen anderen Synchronschaffenden?

Seiten 1 | 2 | 3
Rhea Perlman »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor