Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 4.003 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
lupoprezzo


Beiträge: 2.506

13.03.2008 17:00
#16 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

"Ein Song zum Verlieben" Marion Martienzen

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

31.01.2009 17:26
#17 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Hier ein Sample aus "Erpresst - Das verhängnisvolle Foto". Münchner Synchro von 1988. Kann die Stimme jemand zuordnen?

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
seigner.mp3
Frank Brenner



Beiträge: 8.632

08.06.2009 11:41
#18 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Hallo,

"Affären à la carte": Claudia Lössl


Gruß,

Frank

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.763

01.10.2009 12:19
#19 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Heute Abend läuft der Film "Backstage" auf ARTE, um 21:00 Uhr.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.546

01.10.2009 14:00
#20 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Mmh, was "Frantic" betrifft: Für ihren dortigen Auftritt ist ja seit Jahren Daniela Strietzel verzeichnet. Allerdings kam mir bereits vor über einem Jahr, als ich den Film erstmals gesehen hatte, der Gedanke in den Kopf, dass das doch aber für mich eher die Stimme von Carolin van Bergen ist. Nun war ich aber noch verdammt unsicher, ob die beiden Mädels damals nicht einfach eine extrem große Ähnlichkeit zueinander aufwiesen. Auch bei Arne Kaul ist für Emmanuelle Seigner schließlich Daniela Strietzel verzeichnet. Als ich mir den Film jetzt kürzlich vor knapp zwei Wochen aber erneut angeschaut habe, war ich mir plötzlich seeehr sicher, dass es sich dabei wirklich um Carolin van Bergen handelt, die zur damaligen Zeit ohnehin auch Rollen in Berlin sprach und deren Stimme ich sonst auch immer zielsicher und 100%ig erkenne, wenn ich sie höre. Mit Rollen von Daniela Strietzel aus dieser Zeit bin ich nicht so vertraut, kann mir allerdings irgendwie nicht vorstellen, dass sie eine dermassen große stimmliche Ähnlichkeit mit Carolin van Bergen hatte. Ich werde demnächst mal ein charakteristisches Hörbeispiel aus "Frantic" hier im Thread hochladen und hoffe, mir dadurch meinen Gedanken endgültig bestätigen lassen zu können.


28:06:42:12

lupoprezzo


Beiträge: 2.506

01.10.2009 15:44
#21 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Zitat von Stephen
"La Vie en Rose": ??? (Constantin 2007)



In der Synchronkartei ist hier auch Andrea Solter/Rabow angegeben; die wird allerdings dort auch für "Zu schön zum Sterben" angeführt, was ja offenbar falsch ist. Fragt sich nun ob's bei "La Vie en Rose" richtig ist!?


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

02.10.2009 12:03
#22 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Zitat von schakal
Heute Abend läuft der Film "Backstage" auf ARTE, um 21:00 Uhr.



Christin Marquitan war's.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

22.06.2011 18:34
#23 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko
Mmh, was "Frantic" betrifft: Für ihren dortigen Auftritt ist ja seit Jahren Daniela Strietzel verzeichnet. Allerdings kam mir bereits vor über einem Jahr, als ich den Film erstmals gesehen hatte, der Gedanke in den Kopf, dass das doch aber für mich eher die Stimme von Carolin van Bergen ist. Nun war ich aber noch verdammt unsicher, ob die beiden Mädels damals nicht einfach eine extrem große Ähnlichkeit zueinander aufwiesen. Auch bei Arne Kaul ist für Emmanuelle Seigner schließlich Daniela Strietzel verzeichnet. Als ich mir den Film jetzt kürzlich vor knapp zwei Wochen aber erneut angeschaut habe, war ich mir plötzlich seeehr sicher, dass es sich dabei wirklich um Carolin van Bergen handelt, die zur damaligen Zeit ohnehin auch Rollen in Berlin sprach und deren Stimme ich sonst auch immer zielsicher und 100%ig erkenne, wenn ich sie höre. (...)



Ich konnte mir die beiden Stimmen jetzt endlich mal direkt im Vergleich anhören und würde sagen: Ja, du hast recht! Ich höre da auch eindeutig Carolin van Bergen. Sie passte wirklich hervorragend auf Seigner!

Anbei noch ein Sample aus "Das Lächeln" (Berlin 1997 - Partner war GGH, wohl in einer seiner letzten Rollen).


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
laecheln.mp3
N8falke



Beiträge: 3.656

28.08.2011 18:54
#24 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Giallo (2009): Siehe Sample

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
sample.mp3
Frank Brenner



Beiträge: 8.632

20.04.2013 15:38
#25 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

Hallo Stephen,

In ihrem Haus (2012): Christin Marquitan (als Esther Artole)


Gruß,

Frank

percyparker


Beiträge: 211

07.02.2019 16:44
#26 RE: Emmanuelle Seigner Zitat · antworten

La Vie en rose (2007): Claudia Lössl (laut Synchronkartei)
Der letzte Frühling (2012): Christin Marquitan
Venus im Pelz (2013): Christin Marquitan
Jadotville (2016): Heide Domanowski
Die Lebenden reparieren (2016): Christin Marquitan
Nach einer wahren Geschichte (2017): Irina Wanka

Seiten 1 | 2
«« Robert Stack
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor