Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.087 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.379

05.06.2006 11:08
Starlets Zitat · antworten
Kann sich noch jemand an die Serie STARLETS erinnern? Gut, ich nämlich nicht. Naja doch, nur an die Besetzung praktisch gar nicht mehr, zumal ich viele damals auch nicht kannte.

Daher mal anhand der Stimmen, die mir bei den Vorspannbildern so in den Sinn kommen, ein paar Spekulationen im Nachhinein. Eigentlich sollten sie wohl schon tiefblau sein...

STARLETS
(GROSSE POINTE, USA 2000-2001)

Hunter Fallow/Becky Johnson (Irene Molloy) Schaukje Könning
Johnny Bishop/Brad Johnson (Al Santos) Robin Kahnmeyer
Marcy Sternfeld/Kim Peterson (Lindsay Sloane) Uta Kienemann
Courtney Scott/Laura Johnson (Bonnie Somerville) Angela Ringer
Quentin King/Stone Anders (Kohl Sudduth) Alexander Doering
Dave (The Stand-In) (Kyle Howard) Marcel Collé
Kevin (Nat Faxon)
Rob Fields (William Ragsdale) Uwe Büschken
Hope Lustig (Joely Fisher) Arianne Borbach

Kann jemand korrigieren und Lücken füllen?

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.403

05.06.2006 11:33
#2 RE: Starlets Zitat · antworten
In Antwort auf:
Hunter Fallow/Becky Johnson (Irene Molloy) Schaukje Könning

Ja das müsste stimmen. Habe ich auch so in erinnerung.

In Antwort auf:
Johnny Bishop/Brad Johnson (Al Santos) Robin Kahnmeyer

Stimmt auch.

In Antwort auf:
Courtney Scott/Laura Johnson (Bonnie Somerville) Angela Ringer

Hier bin ich mir nicht sicher, aber ich glaube es war jemand anders.

Das einzige was ich noch genau weiß, ist das Sarah Michelle Gellar in einer Folge von Nana Spier gesprochen wurde.


("Was für eine Nacht. Ich war auf mehr Schößen als eine Serviette." - Veronika Neugebauer in "Kifferwahn)

Karl Klammer


Beiträge: 403

05.06.2006 11:37
#3 RE: Starlets Zitat · antworten

(Irene Molloy) Schaukje Könning

Das war Petra Maria Popp.

(Al Santos) Robin Kahnmeyer

Das war Timmo Niesner.

(Lindsay Sloane) Uta Kienemann

Das war *wirklich* Uta Kienemann - aber was hat die denn in einer Berliner Synchro zu suchen?

(Bonnie Somerville) Angela Ringer

Ja, das war sie - sie wurde später auch in der Serie MEINE FRAU, IHR VATER UND ICH von Angela Ringer synchronisiert.

(Kohl Sudduth) Alexander Doering

Das war Björn Schalla.

(Kyle Howard) Marcel Collé

Ja, das war er.

(Nat Faxon)

Das war Dietmar Wunder.

(William Ragsdale) Uwe Büschken

Stimmt ebenfalls.

Buch und Regie hatte Dietmar Wunder bei der Arena Synchron.


LG,

Karl K.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.379

05.06.2006 11:49
#4 RE: Starlets Zitat · antworten
Wow, da lag ich ja sogar mit was richtig... Vor allem Uwe Büschken verblüfft mich, das war total aus dem Bauch heraus. Lindsey Sloane hatte Uta Kienemann auch in SABRINA - TOTAL VERHEXT, weshalb mich das damals sehr gefreut hat. Und Angela Ringer sprach Bonnie Sommerville auch wiederkehrend in FRIENDS, dort hatte in einer Folge Kyle Howard ebenfalls Marcel Collé.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.403

05.06.2006 12:01
#5 RE: Starlets Zitat · antworten
Oh hab ich mich denn da so getäuscht??
Aber Schaukje Könning war mir da so vertraut.

Naja hab ich bestimmt mit anderen verwechselt.
Gut das die Lösungen rechtzeitig gekomen sind.

Und das Lindsay Sloane in Berlin mit Uta Kienemann besetzt wurde, denke ich liegt wirklich daran, dass damals Sabrina - Total verhext noch sehr erfolgreich lief und man somit darauf geachtet hat. *g*

Ich fand die serie damals aber immer klasse und fand es schade das sie nur 17 Folgen hatte.

("Was für eine Nacht. Ich war auf mehr Schößen als eine Serviette." - Veronika Neugebauer in "Kifferwahn)

Dylan



Beiträge: 15.825

05.06.2010 22:22
#6 RE: Starlets Zitat · antworten

Ich oute mich mal als großer Fan dieser Serie . Hab Starlets damals auf ProSieben immer geguckt. War ne herrliche Serie mit einer tollen Synchro (z.B. mit Uta Kienemann).

Nach acht!!! Jahren wird die Serie nun endlich wieder im TV gezeigt, allerdings ''nur'' im österreichischen Fernsehen auf Puls 4:
http://www.wunschliste.de/4814


Ich würde Starlets so gerne mal wieder sehen, aber Puls 4 empfang ich leider nicht .

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.403

16.02.2011 21:32
#7 RE: Starlets Zitat · antworten

Wer die Serie (wie ich) gerne einmal wieder sehen und aufzeichnen will, sollte Morgen früh seinen Recorder programmieren. Um ca. 06:50 Uhr sendet Pro7 die erste Folge dieser tollen Serie und dann immer Di-Fr jeweils eine Folge.

Dylan



Beiträge: 15.825

04.03.2011 18:10
#8 RE: Starlets Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Um ca. 06:50 Uhr sendet Pro7 die erste Folge dieser tollen Serie und dann immer Di-Fr]


Ich hab die jetzige Ausstrahlung natürlich auch verfolgt und bin nun durch mit den 17 Folgen.

Diese leider sehr kurzlebige Serie hat ne echt gute Synchro bekommen. Gerade die drei Frauen fand ich angenehm unverbraucht besetzt. Angela Ringer und Petra Maria Popp passen sehr gut und Uta Zaradic war für mich persönlich das Highlight der Synchro. Erstens überregionale Kontinuität zu Sabrina und zweitens passt sie so dermaßen gut zu Lindsay Sloane und auch zur Rolle. Hat sie super gespielt.
Ansonsten muss ich an dieser Stelle mal bekennen, dass ich Niesners Stimme nicht besonders mag. Aber hier gefiel er mir so gut wie nie zuvor: Diese Schmierigkeit und Arroganz, die die Rolle vermittelt, bringt er stets treffend rüber .

Die bekannten Gastdarsteller haben eigentlich auch alle ihre richtige Stimme bekommen. Ich kann also echt nicht klagen.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.403

04.03.2011 18:17
#9 RE: Starlets Zitat · antworten

Richtig, die Serie hat eine wundervolle Synchronisation spendiert bekommen und ich bin sehr traurig das es nicht noch mehr Folgen davon gab bzw. das die Serie mit einem "Cliffhanger" endete. Aber dennoch sind es 17 tolle Folgen.

P.S. Vielleicht ist die Zeit ja gekommen, den ersten Post mal ein bisschen anzupassen.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz