Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.733 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
peboz


Beiträge: 4

01.07.2006 04:03
Gottes kleiner Acker Zitat · antworten

Als Neuling in diesem Forum komme ich gleich mit einem großen Wunsch : Heute lief im WDR als Zweitaustrahlung (zum 1. Mal ca.1999) GOTTES KLEINER ACKER (God's Little Acre, 1958) in einer neusynchronisierten Langfassung (ca.113min) Ich habe den Film um 1960 in einer um 10min gekürzten Fassung im Kino gesehen und ergatterte dann Ende der 80er ein Verleih-Video unter dem Titel "Wild auf Gold" welches der Kinofassung entsprechen düfte . Mir fielen schon bei der Erstausstrahlung die geänderten Stimmen auf. Damals war ich aber vorerst einmal froh, den Film in meine (ca.4000 VHS)Sammlung in guter Qualität aufnehmen zu können . Jetzt, da fast alle meine Filme auf DVD überspielt, neuaufgenommen oder als Kauf-DVD erschienen sind und meine Suchliste schon sehr klein und größtenteils unerfüllbar ist, beschäftige ich mich zunehmend mit der "wichtigsten Nebensächlichkeit" - eben den Synchronsprechern . In der Synchrondatenbank scheint der Film (noch) nicht auf, ich wäre daher für Informationen dankbar ! Der Film lebt sehr stark von den Dialogen und die Darsteller wie Robert Ryan, Aldo Ray, Tina Louise und alle anderen boten ganz hervorragende Leistungen . Der Film wurde in den USA auf Grund seiner (für damalige Verhältnisse) Freizügigkeit verdammt bis totgeschwiegen, im deutschsprachigen Raum wurde er unverdienterweise wenig beachtet, erst die französiche Filmkritik erkannte Ende der 60er die Bedeutung des Films .

John Connor



Beiträge: 4.883

01.07.2006 10:40
#2 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten
Hallo Peter,

herzlich willkommen im Forum!

Ich hatte kurz mal reingezappt und eine Szene mit Robert Ryan und Buddy Hackett erwischt: Ryan hatte Bernd Stephan, Hackett wurde von Tobias Meister gesprochen. Mit mehr Sprecherangaben kann ich leider nicht dienen.
Falls du die Möglichkeit hättest, anhand deiner VHS-Kopie Soundsamples der Hauptsprecher zu erstellen, wäre das (vor allem aus synchronhistorischer Sicht) sehr interessant.

Grüße, Fehmi

peboz


Beiträge: 4

02.07.2006 00:54
#3 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten

Danke für die schnelle Reaktion ! Ich habe beide Fassungen auf DVD-R und lasse sie Dir gerne zukommen . Muß nur wissen ob Dir PLUS oder MINUS-R lieber ist !?!

John Connor



Beiträge: 4.883

04.07.2006 13:08
#4 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten
Erik hat mir freundlicherweise die Besetzungsliste mit Angaben zu Sprechern und Rollen zukommen lassen, ich habe sie mit den imdb-Angaben zu Rollennamen und Darstellern abgeglichen.
Die Lücken in der Liste sind womöglich keine Lücken, sondern sind den voneinander teilweise abweichenden Rollenbezeichnngen geschuldet. Wer den Film, im Gegensatz zu mir, ganz gesehen hat, dürfte die Zuordnungsprobleme eventuell beheben können. Peter?

GOTTES KLEINER ACKER (DEA-Neusynchro 1999?)

God's Little Acre ( USA 1958)

Ty Ty Walden (Robert Ryan) Bernd Stephan
Bill Thompson (Aldo Ray) Marco Kröger
Pluto Swint (Buddy Hackett) Tobias Meister
Buck Walden (Jack Lord) Till Demtröder
Darling Jill (Fay Spain) Margrit Strassburger
Shaw Walden (Vic Morrow) Oliver Böttcher
Rosamund (Helen Westcott) Gaby Libbach
Jim Leslie (Lance Fuller) Eberhard Haar
Onkel Felix (Rex Ingram) Ben Hecker
Dave Dawson (Michael Landon) Patrick Bach
Nachtwächter (Russell Collins) ???
Griselda Walden (Tina Louise) Svenja Pages
Claude (???) Günther Lüdke
Harry (???) Jörg Gillner
Mädchen (???) Stefanie Richter
Dickes Mädchen (???) Maritta Fliege

Auftraggeber: WDR (1997)
Synchronfirma: Autorensynchron Hamburg
Buch & Regie: Erik Paulsen
Aufnahmeleitung Susanne Weingardt


Grüße, Fehmi

Erik


Beiträge: 394

04.07.2006 14:46
#5 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten

Zumindest 2 wesentliche Lücken kann ich schließen:
Dave Dawson (Michael Landon) = Patrick Bach
Buck Walden (Jack Lord) = Till Demtröder
Gruß
Erik

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

04.07.2006 21:45
#6 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten


Ich kenne den Film zwar nicht, aber was waren die Beweggründe des WDR den Streifen komplett neu zu synchronisieren, statt dies ggf nur mit den fehlenden 10 Minuten zu tun bzw diese wie oft praktiziert zu untertiteln ?


-----------------------------------------------

Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

peboz


Beiträge: 4

10.07.2006 00:38
#7 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten

Der Film war meines Wissens bisher nur als Verleih-Video in sehr schlechter Bild- und noch schlechterer Ton-Qualität erschienen Könnte das der Grund sein ? Schade nur daß der, an sich großartige Film, furchtbar darunter leidet ! Erwähnenswert auch : Es gibt als US-DVD eine gekürzte Fassung und eine aufgearbeitete Uncut-Fassung, die der WDR-Fassung entspricht !

John Connor



Beiträge: 4.883

17.07.2006 18:10
#8 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten
So, Peters Post ist heute angekommen!

Voller Neugier habe ich sofort in die Videofassung reingesehen - Überraschung, überraschung: es handelt sich abermals um eine Neusynchro! Die Hamburger TV-Fassung ist also schon die zweite Neusynchro des Films.

Die erste Neusynchro, die wohl anlässlich der Video-Auswertung in den 1980ern erstellt wurde, hat eine Münchner Besetzung, z.B. spricht Rüdiger Bahr Robert Ryan, Katrin Ackermann spricht Tina Louise, Sigmar Solbach Jack Lord etc.

Ein Grund für die zweite Neusynchro mag gewesen sein, dass die ungeschnittene Fassung für die Video-Edition vermutlich nicht zur Verfügung stand (letztere ist auch um ca. 6 Min. kürzer); für die Videosynchro, dass die Kinofassung wohl verschollen ist. Schade!

Grüße, Fehmi

Nicki


Beiträge: 1

02.08.2006 17:03
#9 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und brauche Hilfe bei der Suche nach einem Zitat aus dem Film "Gottes kleiner Acker". Leider habe ich die Ausstrahlung verpasst und die Videotheken in meiner Umgebung haben den Film nicht. Weiß jemand hier, wie der Fluch von Ty Ty, dem Goldgräber lautet? Er soll beim Graben ständig fluchen. Ich kenne den Fluch nur in seiner französischen Fassung (Par le plus-que-parfait des enfers), brauche auber die deutsche Version. Kann mir jemand helfen? Hat jemand den Film zu Hause?
Danke an alle
Viele Grüße

Markus


Beiträge: 2.439

26.04.2008 08:34
#10 RE: Gottes kleiner Acker Zitat · antworten
Der Film ist nun auf deutscher DVD erschienen.
Sie enthält die zweite, Münchner Synchronfassung des Films.
Die gekürzten Szenen sind im Bonusmaterial enthalten.

Gruß
Markus
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz