Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 769 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Lars


Beiträge: 480

27.04.2008 15:23
Die Herrin von Thornhill (1967) Zitat · antworten

Ein großartiger Film von John Schlesinger nach dem Roman von Thomas Hardy, hervorragend fotografiert und hochkarätig besetzt, sowohl was die Darsteller auf der Leinwand als auch diejenigen im Synchronatelier betrifft und das bis in die kleinsten Rollen. In Arnes Datenbank und Bräutigams Lexikon finden sich nur wenig Angaben. Spontan rausgehört habe ich in Nebenrollen z. B. Christian Brückner, Gerd Duwner und Walter Bluhm. Besonders interessieren würde mich, wer hier für Terence Stamp im Studio war. Der Sprecher klingt wie eine Mischung aus Harald Leipnitz und Wolfram Schaerf. Habe auch schon auf Michael Degen spekuliert, bin jedenfalls ziemlich ratlos. Weiß jemand mehr?

Julie Christie - Eva Pflug
Alan Bates - Michael Chevalier
Peter Finch - Paul Klinger
Terence Stamp - ???


Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de

PeeWee


Beiträge: 1.714

29.04.2008 10:03
#2 RE: Die Herrin von Thornhill (1967) Zitat · antworten

Terence Stamp - Herbert Stass

Lars


Beiträge: 480

02.05.2008 12:00
#3 RE: Die Herrin von Thornhill (1967) Zitat · antworten
Erst einmal herzlichen Dank für die prompte Antwort! Auf Herbert Stass wäre ich tatsächlich nie gekommen. Stass ist einer jener Sprecher, die, obwohl recht häufig eingesetzt, sich mir bisher nicht ins Gedächtnis gebrannt haben. Zwar erinnere ich mich daran, dass er u. a. Jeffrey Hunter in "Der schwarze Falke" und Dustin Hoffman in "Asphalt Cowboy" synchronisierte, aber eigentlich wäre ich nie darauf gekommen, dass es sich in diesen Fällen um denselben Sprecher handelte. Stass hatte wohl ne ordentliche Bandbreite. Was mir jetzt im Vergleich dieser drei Filme auffällt, ist, dass Stass stets sehr nuanciert arbeitete, in keiner Weise grob, aufgesetzt oder bloß seine Stimme verstellend. Kein Typen-, sondern ein Charaktersprecher par excellence! Respekt!

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz