Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 893 mal aufgerufen
 Allgemeines
Freddy Krüger


Beiträge: 424

13.10.2006 22:15
Synchronisation in Holland Zitat · antworten

Weiss jemand wie oft und wie man da synchronisiert? Ich meine lediglich werden nur die Kinderfilme synchronisiert, und weiss jemand welche Synchronsprecher in Holland bekannt sind?

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.147

13.10.2006 22:46
#2 RE: Synchronisation in Holland Zitat · antworten

Ryen van den Akker z.B.
---
"Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht."

Togemogu.beep.de - Ich, Fun, Cartoons, Links und Synchronisation.



Timon ( Gast )
Beiträge:

13.10.2006 23:05
#3 RE: Synchronisation in Holland Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ryen van den Akker z.B.

Hi hi, Alfred J. Kwak. Ich finde ihre Stimme schon markant. Ist sie nicht normalerweise Musicalstar?

pojke



Beiträge: 52

14.10.2006 14:17
#4 RE: Synchronisation in Holland Zitat · antworten

In Holland sind die meisten Filme im Original Ton, und nur mit Untertiteln versehen.
Größere Filme werden schon synchronisiert, z.B. "Harry Potter" oder "Herr der Ringe".
Kinderfilme vor allem Disneyfilme werden fast alle synchronisiert, manchmal werden auch ein paar Videospiele synchronisiert.

Einige Sprecher:
----------------
Emmy Lopes Dias
Pia Douwes
Laura Vlasblom
Egbert Stoelinga
Freddy Gumbs
Huib Broos
Diederik Gelderman
Romke Schuitema
Arnold Gelderman
Alfred Lagarde
Johnny Kraaykamp JR
Victor van Swaay

Wenn man wieder Files auf: http://www.koolfiles.com/ uploaden kann, stell ich ein paar Hörproben von Harry Potter auf Niederländisch rein.

Gruß, pojke

Pete


Beiträge: 2.799

14.10.2006 16:54
#5 RE: Synchronisation in Holland Zitat · antworten

Gibt es dann auch von den großen alten Hollywood-Klassikern der 30er bis 70er Jahre Synchros? Würd mich jetzt auch mal interessieren. Außerdem vermute ich doch, dass diese Vorgehensweise in den skandinavischen Ländern doch dieselbe ist, oder? Gruß, Pete!

Freddy Krüger


Beiträge: 424

15.10.2006 15:44
#6 RE: Synchronisation in Holland Zitat · antworten

Mich würde ja mal die Synchronisation zu Harry Potter interessieren, wer den Harry Potter gesprochen hat und die restliche Besetzungsliste, wie man da drankommen kann.

pojke



Beiträge: 52

15.10.2006 15:45
#7 RE: Synchronisation in Holland Zitat · antworten

Hier jetzt 3 Hörproben aus "Harry Potter" auf Niederländisch:

http://www.koolfiles.com/files/NL1.mp3 Harry Potter und der Gefangene von Askaban
http://www.koolfiles.com/files/NL2.mp3 Harry Potter und der Stein der Weisen1
http://www.koolfiles.com/files/NL3.mp3 Harry Potter und der Stein der Weisen2

Wenn ihr eine Übersetzung braucht, sagt es mir bitte.

Ciao, pojke

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz