Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 868 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.406

06.11.2006 16:55
Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Wie zu lesen ist, wird in diesem neuen Zeichentrickfilm von Luc Besson (deutscher Kinostart am 25. Januar 2007) Bill "Tokio Hotel" Kaulitz in der Hauptrolle des kleinen Zwerges Arthur zu hören sein. Die Promi-Synchro-Welle nimmt ihren Lauf und viele kreischende Mädels werden gewiss die Kinos stürmen... ;-)))


--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")


Timon ( Gast )
Beiträge:

08.11.2006 20:43
#2 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Auch Nena wird die Rolle Prinzessin Selenia übernehmen. So sehr ich Nena als Sängerin mag, als Synchronsprecherin (z.B. Abrafaxe, Tabias Totz und sein Löwe) finde ich sie einfach schrecklich. Aber ich werde den Film mir sowieso im Original ansehen.


Porgy



Beiträge: 1.036

10.01.2007 17:51
#3 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten
hier der Trailer zum fertigen Film:

http://www.tobis.de/home/leer.htm

Scheint 'ne Berlin/Münchner Syncho zu sein. Dagmar Heller wieder auf Mia Farrow. Frank Glaubrecht, Oliver Rohrbeck und Jürgen Kluckert sind zu hören. Bill Kaulitz hört sich, was zu erwarten war, ziemlich besch..... an. Keine dolle Sprecher-Stimme.


ronnymiller


Beiträge: 2.715

10.01.2007 18:32
#4 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Ach Du Scheiße.



Frank Brenner



Beiträge: 8.322

10.01.2007 18:50
#5 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Hallo,

habe den Film heute gesehen. Hier mal die offizielle Sprecherliste, mit ein paar wenigen Ergänzungen meinerseits:

Arthur und die Minimoys
Arthur...Freddie Highmore...Bill Kaulitz (von Tokio Hotel)
Selenia...Madonna...Nena
Beta...Douglas Rand...Oliver Rohrbeck
Großmutter...Mia Farrow...Dagmar Heller
Archibald...Ronald Crawford...Gerhard Paul
Maltazard...David Bowie...Frank Glaubrecht
Max...Snoop Dogg...Jan David Rönfeldt
König...Robert De Niro...Christian Brückner
Darkos...Christian Erickson...Engelbert von Nordhausen (als Engelbert v. Nordhausen)
Miro...Douglas Rand...Wilfried Herbst
Mino...Barbara Weber Scaff...Michael Pan
Easylow...Souleymanne Dicko...Tobias Meister
Matassalaï Häuptling...Jean Betote Njamba...Tilo Schmitz??!
Alter Minomoy...N.N....Friedrich Georg Beckhaus (als F.G. Beckhaus)
Max?!...N.N....Marcel Collé (als Marcel Colle)
Synchronfirma: FFS - Film und Fernseh Synchron GmbH
Dialogbuch und Synchronregie: Marius Clarén (als Marius Claren)


Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz


Knew-King



Beiträge: 5.465

10.01.2007 19:33
#6 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Wie kommt man von Freddie Highmore, einem äusserst talentiertem Jungschauspieler, zu Bill Kaulitz über den man ja unterschiedliche Meinungen haben kann, aber wo man sicher sein kann das er wenig bis kein Schauspiel- oder Sprechertalent hat.... Musiker/B-Promi nicht gleich = Synchronschauspieler.
Über Nena verlier ich lieber keine Worte mehr...


Timon ( Gast )
Beiträge:

10.01.2007 20:25
#7 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
Wie kommt man von Freddie Highmore, einem äusserst talentiertem Jungschauspieler, zu Bill Kaulitz über den man ja unterschiedliche Meinungen haben kann, aber wo man sicher sein kann das er wenig bis kein Schauspiel- oder Sprechertalent hat.... Musiker/B-Promi nicht gleich = Synchronschauspieler.
Über Nena verlier ich lieber keine Worte mehr...
---
Überkritisches Forum-Arschloch


Weil er ein Zugpferd für tausende pubertierende Mädchen ist, die schon anfangen zu schreien, wenn sie nur seine Stimme hören.


ronnymiller


Beiträge: 2.715

10.01.2007 23:08
#8 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Und eine noch viel größere Menge Menschen rennt schreiend davon - den Zuschauerzahlen wird das jedenfalls kaum gut tun.

Höret meine Worte und schauet auf die Kinocharts....


Lammers


Beiträge: 3.608

11.01.2007 18:07
#9 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

In Antwort auf:
Weil er ein Zugpferd für tausende pubertierende Mädchen ist, die schon anfangen zu schreien, wenn sie nur seine Stimme hören.


... und deswegen ins Kino rennen. Genau das ist ja die Absicht von Promi-Synchros. Man nimmt möglichst bekannte Stimmen, egal ob talentiert oder nicht, um möglichst viele Zuschauer ins Kino holen. Diese Taktik finde allerdings blöd, weil man ja in erster Linie wegen dem Film und seinem Inhalt und nicht wegen ein paar synchronisierenden Promis ins Kino geht. Aber genau das ja ist bei diesem Film beabsichtigt.


Melchior


Beiträge: 123

01.07.2018 07:58
#10 RE: Arthur und die Minimoys Zitat · antworten

Der Disney Channel zeigt ab 16. Juli die Serie zum Film "Arthur und die Minimoys". Die Serie wird auch vom deutschen Disney Channel ko-produziert.

Hier der 1. Trailer zur Serie:



Direktlink: https://www.youtube.com/watch?v=mNYvCP02F4M

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor