Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.893 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

08.02.2007 16:51
José Manuel Martín Zitat · antworten



"Der Verräter des Herrn - Judas Ischariot": ??? (sofern er mitspielte)
"Die Sklavenkaravane": Werner Lieven
"Unter dem Terror der Mörder": ??? (sofern er mitspielte)
"Der Löwe von Babylon": ???
"Unsere Heimat ist die ganze Welt"/"Drei Kerle geh'n durch dick und dünn": ???
"Brot und Blut": ???
"Bis aufs Blut": ???
"Abrechnung in Veracruz": Gerd Martienzen
"Die Kastilier": ??? (sofern er mitspielte)
"Sheherazade - Der goldene Löwe von Bagdad": ??? (sofern er mitspielte)
"Frühstück in der Todeszelle": ???
"Pulverdampf in Casa Grande": ???
"Cordoba": ???
"Die letzten Zwei vom Rio Bravo": ???
"Minnesota Clay": ??? (sofern er mitspielte)
"Eine Pistole für Ringo": Arnold Marquis
"Todesminen von Canyon City": ??? (sofern er mitspielte)
"Lederstrumpf - Der letzte Mohikaner": Herbert Weicker
"Django - Die Geier stehen Schlange": Horst Niendorf
"Lanky Fellow - Der einsame Rächer": Gerd Martienzen
"Arizona Colt"/"Halleluja Compañeros": ???
"Die unerbittlichen Fünf": Klaus Werner Krause
"Django - Nur der Colt war sein Freund": Toni Herbert
"Töte, Amigo!": Klaus Werner Krause
"Der letzte Zug nach Durango": ???
"Gott vergibt - Django nie!" (1. Synchro): Wolf Rahtjen
"Zwei vom Affen gebissen" (2. Synchro von "Gott vergibt..."): Heinz Petruo
"Die schmutzigen Dreizehn": Bruno W. Pantel
"Von Django - Mit den besten Empfehlungen": ??? (sofern er mitspielte)
"Mehr tot als lebendig": ???
"Django - Ich will ihn tot": Wolf Rahtjen
"Mit Django kam der Tod" (BRD-Synchro): Wolfgang Amerbacher
"Der Mann, der Stolz, die Rache" (DDR-Synchro von "Mit Django..."): Johannes Maus
"Zum Krepieren befohlen": ??? (sofern er mitspielte)
"100 Gewehre": ???
"Marquis de Sade: Justine": Wolfgang Hess
"Die Folterkammer des Dr. Fu Man Chu": Wolfgang Hess
"Seine Kugeln pfeifen das Todeslied": Holger Kepich
"Um sie war der Hauch des Todes": ??? (sofern er mitspielte)
"Der Tod sagt Amen"/"An den Galgen, Hombre": Friedrich Schoenfelder
"Der Teufel kennt kein Halleluja": Alexander Allerson
"Kopfgeld für Chako": ???
"Matalo": ???
"Ben und Charlie"/"Zwei linke Hände in der rechten Tasche": ???
"Antonius und Cleopatra" (DDR-Synchro): ???
"Todesmarsch der Bestien": Arnold Marquis
"Die Todeskralle des grausamen Wolfes": ???

Erneut Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
[rot]"Einspruch abgelehnt."
Ernst Wilhelm Borchert für Henry Fonda in "Die fünf Vogelfreien"

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.893

08.02.2007 17:06
#2 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

"Der Mann, der Stolz, die Rache" (DEFA): Werner Kamenik

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.719

08.02.2007 18:32
#3 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

Hallo,

"Die Folterkammer des Dr. Fu Man Chu": Wolfgang Hess

Mailman


Beiträge: 480

15.07.2007 11:50
#4 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten
"Abrechnung in Veracruz": Gerd Martienzen (dieser spricht auch Paco Sanz)
"Django - Die Geier stehen Schlange": Horst Niendorf
"Der Tod sagt Amen": Friedrich Schoenfelder
kogenta



Beiträge: 2.000

17.07.2007 20:02
#5 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten
EINE PISTOLE FÜR RINGO - Arnold Marquis
DJANGO - ICH WILL IHN TOT - Wolf Rahtjen
SEINE KUGELN PFEIFEN DAS TODESLIED und DER TEUFEL KENNT KEIN HALLELUJA spielt er mit, Sprecher weiß ich nicht.
Mailman


Beiträge: 480

17.07.2007 20:34
#6 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

"Die unerbittlichen Fünf": Klaus W. Krause
"Todesmarsch der Bestien": Arnold Marquis

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2007 15:01
#7 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten
@ kogenta

Welche Rolle hat er denn in "Der Teufel kennt kein Halleluja" gespielt?
Ich hab ihn da nämlich nie entdecken können, obwohl es Nennungen gibt.
kogenta



Beiträge: 2.000

20.07.2007 16:07
#8 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten
Zitat von Mücke
@ kogenta
Welche Rolle hat er denn in "Der Teufel kennt kein Halleluja" gespielt?
Ich hab ihn da nämlich nie entdecken können, obwohl es Nennungen gibt.


Kann mich nur dunkel erinnern: es klopft, und ein paar Typen treten ein, unter ihnen Jose Manuel Martin. War wohl im ersten Drittel des Films.
Mailman


Beiträge: 480

20.07.2007 18:29
#9 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten
Laut IMDB einen Mann namens "Visitante".
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2007 19:03
#10 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

Das "Visitante" wird wohl eher spanisch->deutsch für "Besucher" stehen ... und das passt eigentlich zu kogentas Beschreibung der Rolle.

Mailman


Beiträge: 480

20.07.2007 19:13
#11 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten
Er taucht bereits vor dem Vorspann als Auftraggeber für die Morde auf. Sprecher leider ???
Mailman


Beiträge: 480

16.02.2008 13:45
#12 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

Lanky Fellow - der einsame Rächer: Gerd Martienzen

Django Spencer



Beiträge: 4.551

15.12.2008 16:24
#13 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten


Irgendwann hab ich für ihn, glaube ich, mal Wolfgang Amerbacher gehört. Ich tippe auf "Mit Django kam der Tod".

Ja das stimmt!

Ich habe ihn auch auf Amerbacher gehört!!

Django Spencer



Beiträge: 4.551

29.05.2009 11:54
#14 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

Die Schmutzigen Dreizehn/Dirty Buster's: Bruno W. Pantel

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.893

15.11.2009 18:02
#15 RE: José Manuel Martín Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
"Der Mann, der Stolz, die Rache" (DEFA): Werner Kamenik


Hier muss ich mich korrigieren - dank Jeannot (siehe Victor Israel) weiß ich jetzt, dass es JOHANNES MAUS war.

Gruß
Stefan

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz