Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 884 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Syd P.


Beiträge: 153

17.02.2007 15:44
Die Unbestechlichen (1976) Zitat · antworten


Die Kinofassung von 1976 war ja anscheinend gekürzt.
Auf der DVD soll die ungekürzte Fassung enthalten sein.
Weiss jemand wie man mit den neu hinzugekommenen Szenen
verfahren ist? Hat Warner die nachsynchronisieren lassen,
im O-Ton belassen, oder gar den ganzen Film neu-
synchronisieren lassen? Letzeres ist ja bei den Warner-
Brüdern leider an der Tagesordnung.

Gruss
Stefan

Moviefreak


Beiträge: 544

17.02.2007 18:48
#2 RE: Die Unbestechlichen (1976) Zitat · antworten

die neuen Szenen sind im Original belassen mit UT. Jedoch ist der Film (warum auch immer) oft nur satzweise geschnitten worden, was manchmal zu störenden Wechseln führt, weil die UT's noch zu sehen sind, obwohl schon wieder deutsch gesprochen wird. Man kann die Kürzungen auch überhaupt nicht nachvollziehen, da die geshnitetenen Sätze keine ausgesprochen politische Brisanz o.ä. haben. Ich kann nur vermuten, daß der Verleih den Film etwas straffen wollte, was erstens eine Unverschämtheit ist und zweitens völlig daneben ging, da der Film auf diese Weise ja nur ein paar Minuten verloren hat. Wie eigentlich alle Kürzungen unnötig und unverständlich...

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.802

12.12.2010 16:17
#3 RE: Die Unbestechlichen (1976) Zitat · antworten

Ein Klassiker um den Watergate-Skandal, der bis in die kleinste Nebenrolle eine geballte Ladung an Berliner Sprechern bietet.

Die Unbestechlichen
(All the President's Men)
Regie: Alan J. Pakula
Musik: David Shire
Kinopremiere: 30.09.1976
Verleih: Warner-Columbia
Synchronfirma: Berliner Synchron GmbH Wenzel Lüdecke
Dialogbuch: Lutz Arenz
Synchronregie: Dietmar Behnke


Carl Bernstein (Dustin Hoffman) Manfred Schott
Bob Woodward (Robert Redford) Rolf Schult
Harry Rosenfeld (Jack Warden) Edgar Ott
Howard Simons (Martin Balsam) Martin Hirthe
Deep Throat (Hal Holbrook) Lothar Blumhagen
Ben Bradlee (Jason Robarts) Gottfried Kramer
Buchhalterin Judy Hoback (Jane Alexander) Hallgard Bruckhaus
Debbie Sloan (Meredith Baxter) ???
Dardis (Ned Beatty) Heinz-Theo Branding
Hugh Sloan (Stephen Collins) Thomas Danneberg
Sally Aiken (Penny Fuller) Ursula Heyer
Scott (John McMartin) Joachim Kerzel
Donald Segretti (Robert Walden) Wilfried Herbst
Arresting Detective #1 (F. Murray Abraham) claus Jurich
Baschinski (David Arkin) Hans-Jürgen Dittberner
Zivilrechts-Anwalt (Bryan Clark) Hans Nitschke
Court Clerk (Gene Dynarski) Andreas Hanft
Markham (Nicolas Coster) Claus Jurichs
Kay Eddy (Lindsay Crouse) ???
James W. McCord (Richard Herd) Eric Vaessen
Dardis' Sekretärin (Polly Holliday) ???
Hugh Sloan's Anwalt (James Karen) Andreas Hanft
Sharon Lyons (Penny Peyser) Joseline Gassen
Schwester von Judy Hoback (Sloan Shelton) ???
Mann in Kongress-Biblothek (James Murtaugh) Hans Nitschke
National Editor (Paul Lambert) Joachim Nottke
Miss Milland (Valerie Curtin) Gisela Fritsch
John Mitchell (John Randolph (voice)) Wolfgang Völz
Joe, FBI Agent (Jess Osuna) Joachim Cadenbach
TV Reporter (Robert S. Mills) Hans-Jürgen Dittberner
Off-Sprecher am Anfang ??? Joachim Pukaß
Mann mit Funkgerät ??? Norbert Gescher
Ken Clausen ??? Heinz Petruo
Mann von Telefonfirma ??? Norbert Gescher
Mr. Bennett ??? ???
Clark McGregor ??? Jochen Schröder
Informant aus der Justiz ??? Claus Jurichs
Nachrichtensprecher ??? Hans Nitschke / Joachim Pukaß

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Kay Eddy.mp3
Mr. Bennett.mp3
Sekretärin von Dardis.mp3
Griz


Beiträge: 30.725

20.12.2010 01:19
#4 RE: Die Unbestechlichen (1976) Zitat · antworten

Könnte "Mr. Bennett" Karlheinz Brunnemann sein?

Gruß,
Griz

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.802

20.12.2010 14:54
#5 RE: Die Unbestechlichen (1976) Zitat · antworten

Ne, Brunnemann ist das auf keinen Fall.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz