Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.195 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Harvey



Beiträge: 864

11.03.2007 18:35
John Huston Zitat · antworten

John Huston

(Quelle: https://www.tvspielfilm.de/kino/stars/st...cationStar.html)
geboren am 5.8.1906 in Nevada, Missouri, USA
† am 28.8.1987 in Newport, Rhode Island, USA

Darsteller:

Alfred Hitchcock/Alfred Hitchcock Presents: Casino (1985) – Günter Wolf
Momo (1985) - Ernst Wilhelm Borchert

mit Radost Bokel (Quelle: http://www.aka-filmclub.de/?a=movie&id=1479)
Szene mit John Huston als Meister Hora (deutsch): https://www.youtube.com/watch?v=9CvNQcCqqrw

Taran und der Zauberkessel (1985) – Joachim Nottke (Erzählerstimme)
Cannery Row/John Steinbeck’s Cannery Row (1982) – Klaus Kindler (Erzählerstimme)
Lovesick - Der liebeskranke Psychiater (1983) – Hans Paetsch
Head On (1980) - ________________
Weisheit des Blutes/Der Ketzer (1979) - _____________________
Philadelphia Clan (1979) - Herbert Weicker (Video); Hans Sievers (2. Synchro.)
Die Außerirdischen (1979) - Siegmar Schneider
Jaguar lebt (1979) – Arnold Marquis
Der Polyp/Die Bestie mit den Todesarmen/Tentakel des Todes/Angriff aus der Tiefe (1977) – Erik Jelde
SOS-SOS-SOS Bermuda-Dreieck/SOS Bermuda-Dreieck (1977) – Wolf Ackva
Die große Offensive (1977) - Arnold Marquis
Angela (1977) - ________________
Sherlock Holmes in New York (1976) - Hans-Joachim Hegewald
Der Wind und der Löwe (1975) - Erik Jelde
Chinatown (1974) – Arnold Marquis
Der Mann ohne Nerven (1974) – Kurt Mühlhardt
Die Brücke im Dschungel (1973) - ________________
Die Schlacht um den Planet der Affen (1973) – Konrad Wagner
Das war Roy Bean (1972) – Friedrich W. Bauschulte
Ein Mann in der Wildnis (1971) – Erik Jelde
Myra Breckinridge - Mann oder Frau?/Myra Breckinridge - Die Sexgöttin von Hollywood (1970) - Curt Ackermann
Eine Reise mit der Liebe und dem Tod (1969) – Wolfgang Büttner
Der Brief an den Kreml (1969) - Kurt Mühlhardt
Die Höllenhunde (1969) - Hans Wiegner
Candy (1968, USA/I) - ________________
Das ausschweifende Leben des Marquis de Sade (1968) - Klaus W. Krause
Casino Royale (1966) – Klaus W. Krause

mit Charles Boyer (Quelle: https://www.iltalehti.fi/teevee/a/200711306905550)
Ausschnitt (engl.): https://www.youtube.com/watch?v=5Pz98dsniVw

Die Bibel (1965) – Klaus W. Krause (Noah), Erich Schellow (Erzähler/Gottes Worte), Ernst Wilhelm Borchert (Gottes Stimme), ________________ (Schlange ??? weiblich)
Der Kardinal (1963) – Klaus W. Krause
Die Totenliste (1963) - __________________
Freud (1962; Erzähler) - Gert Günter Hoffmann
Die rote Tapferkeitsmedaille (1951) - _________________
Der Schatz der Sierra Madre (1947) – Hans Wiegner

mit Humphrey Bogart (Quelle: https://kupps.malibulist.com/tag/humphrey-bogart/)
Ausschnitt (engl.): https://www.youtube.com/watch?v=g2OtIZa2Mk4


Sowie
John Huston - Filmregisseur und Lebenskünstler (Dok. 1989) - Friedrich Schoenfelder


Autobiographie: John Huston - "...mehr als nur ein Leben"; 2007; 440 Seiten,
Erstveröffentlichung d. Originalausgabe 1980


Danke sehr für Korrekturen und Ergänzungen.
Viele Grüße v. Karsten

RoTa


Beiträge: 1.252

11.03.2007 21:14
#2 RE: John Huston Zitat · antworten

Hallo,

"Das ausschweifende Leben des Marquis de Sade" (1968): Klaus W. Krause

"Die Schlacht um den Planet der Affen" (1973) – Heinz Giese >>> steht so in Arnes DB, ist aber m. E. nicht richtig - der Sprecher war Konrad Wagner.

MfG
Jürgen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2007 20:14
#3 RE: John Huston Zitat · antworten

In "Die rote Tapferkeitsmedaille" spielte er auch mit. Den Sprecher kann ich dir allerdings nicht sagen. Kann mich auch nicht genau an Huston erinnern.

Harvey



Beiträge: 864

09.04.2007 17:22
#4 RE: John Huston Zitat · antworten
Hallo,

danke für die Ergänzungen und auch an jene, die die Liste korrekturgelesen haben.
Außerdem noch:
TARAN UND DER ZAUBERKESSEL (1985) – Joachim Nottke (Erzählerstimme)
CANNERY ROW/JOHN STEINBECK's CANNERY ROW (1982) – Klaus Kindler (Erzählerstimme)

Ein Film fehlte noch in der Liste:
Weisheit des Blutes/Der Ketzer (Wise Blood; 1979) - _____________?

SHERLOCK HOLMES IN NEW YORK (1976) scheint eine DDR-Synchronisation zu sein, da ich als Wessi (zumindest) keinen der Synchronschauspieler erkannt habe. Bei einer BRD-Synch. hätte man doch wahrscheinlich für Roger Moore Dr. Niels Clausnitzer oder Lothar Blumhagen und für Patrick MacNee G.G. Hoffmann besetzt. Das Lex.d.Intern.Films gibt als DE 30.4.1991 Sat 1 an, doch der Film kann ja schon vor der Wende bearbeitet worden sein.

Gruß v. Karsten
berti


Beiträge: 17.399

09.04.2007 17:40
#5 RE: John Huston Zitat · antworten

Zitat von Harvey

SHERLOCK HOLMES IN NEW YORK (1976) scheint eine DDR-Synchronisation zu sein, da ich als Wessi (zumindest) keinen der Synchronschauspieler erkannt habe. Bei einer BRD-Synch. hätte man doch wahrscheinlich für Roger Moore Dr. Niels Clausnitzer oder Lothar Blumhagen und für Patrick MacNee G.G. Hoffmann besetzt. Das Lex.d.Intern.Films gibt als DE 30.4.1991 Sat 1 an, doch der Film kann ja schon vor der Wende bearbeitet worden sein.



Wenn ich mich richtig erinnere (hab den Film zuletzt aber vor vielen Jahren gesehen) hatte Moore hier Harald Leipnitz, was eigentlich für eine Münchner Bearbeitung sprechen würde; andere Sprecher aus diesem Film wüsste ich aber auch nicht.

Markus


Beiträge: 2.399

13.08.2009 19:46
#6 RE: John Huston Zitat · antworten

Zitat von Harvey

Alfred Hitchcock/Alfred Hitchcock Presents: Casino (1985) – Wolfgang Büttner ???



Das Segment aus dem Hitchcock-Film ist eine Neuauflage von "Man from the South" (nach der Roald-Dahl-Geschichte, erstmals verfilmt mit Peter Lorre und Steve McQueen); hieß auch "Der Mann aus dem Süden". Die (Video-)Synchro ist mMn mit No-Names gemacht, da klingen einige nur gelegentlich wie jemand Bekanntes; Büttner würde ich demnach ausschließen.

Die Neuauflage der Serie selbst wurde dann ja vom Synchronstudio des Fernsehen der DDR gemacht.

Gruß
Markus

berti


Beiträge: 17.399

26.09.2009 17:28
#7 RE: John Huston Zitat · antworten

Es ist natürlich rein spekulativ, aber: Hätte Wolfgang Lukschy wohl auf John Huston als Darsteller gepasst?

berti


Beiträge: 17.399

28.11.2009 21:22
#8 RE: John Huston Zitat · antworten

Was haltet ihr von Arnold Marquis auf John Huston?
Für mich ist diese Besetzung zwiespältig. Einerseits fand ich ihn in "Chinatown" sowohl zur Rolle als auch zu deren Alter gut passend, andererseits wirkte sie dadurch natürlich auch ziemlich austauschbar.

dlh


Beiträge: 14.804

21.02.2010 08:18
#9 RE: John Huston Zitat · antworten

Philadelphia Clan (1979) [2. Synchro - DVD]: Hans Sievers (by GC & anderto-krox )

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.164

28.03.2013 20:32
#10 RE: John Huston Zitat · antworten

Zitat von Harvey im Beitrag #1

Alfred Hitchcock/Alfred Hitchcock Presents: Casino (1985) – (Wolfgang Büttner wahrscheinlich nicht - siehe Markus' Beitrag unten)


Fred Alexander [EDIT: Korrektur, das ist Günter Wolf]

berti


Beiträge: 17.399

29.04.2013 14:32
#11 RE: John Huston Zitat · antworten

Zitat von Harvey im Beitrag #4
SHERLOCK HOLMES IN NEW YORK (1976) scheint eine DDR-Synchronisation zu sein, da ich als Wessi (zumindest) keinen der Synchronschauspieler erkannt habe.

Hustons Sprecher konnte ich beim erneuten Reinhören auch nicht erkennen; er klang teilweise wie eine Mischung aus Hans Nitschke und Jochen Schröder.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.681

30.04.2013 19:38
#12 RE: John Huston Zitat · antworten

Hast Du ein Sample parat? Nach Deiner Beschreibung würde ich auf Siegfried Voss tippen, aber das wäre doch reichlich blind geschossen.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 17.399

30.04.2013 19:39
#13 RE: John Huston Zitat · antworten

Leider kann ich sowas nicht erstellen, und den Film hatte ich auch nur kurz ausgeliehen. Aber vielleicht hat ihn ja jemand anders griffbereit.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.164

30.04.2013 20:08
#14 RE: John Huston Zitat · antworten

Hier:

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
John Huston - Sherlock.mp3
Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

01.05.2013 08:59
#15 RE: John Huston Zitat · antworten

Brief an den Kreml - Kurt Mühlhardt
Höllenhunde - Hans Wiegner

Seiten 1 | 2
«« Anita Mui
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz