Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 2.130 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
dlh


Beiträge: 14.818

09.04.2007 12:49
Rodney Dangerfield Zitat · antworten

22.11.1921 - 05.10.2004


Filme:

News Movie (2008): ?
Angels with Angles (2004): ?
Back by Midnight (2002): K.d.F. (?)
The 4th Tenor (2001): K.d.F. (?)
Little Nicky - Satan Junior (2000): Wolfgang Völz
Rusty, der tapfere Held (1998): Michael Deckner (Stimme)
The Godson (1998): Eckart Dux
Wally Sparks - König des schlechten Geschmacks (1997): Wolfgang Völz
Casper - Wie alles begann (1997): Karl Schulz
Casper (1995): Engelbert von Nordhausen
Natural Born Killers (1994) [Director's Cut - Laser Paradise]: Wolfgang Völz
Natural Born Killers (1994) [Director's Cut - Best Entertainment): Klaus Dittmann
Natural Born Killers (1994) [Kinofassung]: Wolfgang Völz
Monty - Immer hart am Ball (1992): Bert Franzke
Rover & Daisy (1991): Wolfgang Völz (Animation)
Moving - Rückwärts ins Chaos (1988): Wolfgang Völz
Mach's nochmal, Dad (1986): Wolfgang Völz
Monty, der Millionenerbe (1983): Günther Sauer / Hartmut Neugebauer (Gesang)
Caddyshack (1980): Wolfgang Völz
Benny and Barney: Las Vegas Undercover (1977): K.d.F.
Der Filmvorführer (1970): ?

Serien:

Still Standing (2002-2006) [3x02]: Jochen Schröder
Phil aus der Zukunft (2004-2006) [1x13]: ? (Stimme)
Susan (1996-2000) [1x09]: ?
Ein Single kommt immer allein (1995-1997) [2x04]: Wolfgang Thal
MAD TV (1995) [2x12 / 5x09]: Manfred Erdmann / ?
Hör' mal, wer da hämmert (1991-1997) [7x09]: Manfred Erdmann
Die Simpsons (1989) [8x04]: Michael Gahr

Vielen Dank für die Ergänzungen.

Shred


Beiträge: 291

09.04.2007 13:06
#2 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten
Bei Rover und Daisy war es Wolfgang Völz, ebenso bei Little Nicky
Dennis Hainke


Beiträge: 1.355

09.04.2007 13:24
#3 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

In DIE SIMPSONS war es MICHAEL GAHR.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.407

09.04.2007 13:25
#4 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

MAD TV (1995) [2x12]: Manfred Erdmann
Hör' mal, wer da hämmert (1991-1997) [7x09]: Manfred Erdmann
Die Simpsons (1989) [8x04]: Michael Gahr

Gruß,
Tobias

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.652

09.04.2007 16:46
#5 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

In der zweiten NATURAL BORN KILLERS-Fassung war es definitiv nicht Völz. Ich glaube, es war Klaus Dittmann.

Dafür hab' ich mir Völz bei CASPER - WIE ALLES BEGANN notiert.

dlh


Beiträge: 14.818

09.04.2007 18:11
#6 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

Stimmt, in der 2. Synchro war er es wirklich nicht, da hat mich mein Gedächtnis im Stich gelassen. Hab gerade noch mal reingeguckt, die Stimme kenn ich irgendwo her, aber ich kann sie jetzt nicht zuordnen.

Bei "Casper - Wie alles begann" hab ich mich jetzt auf Synchronkartei verlassen, ich durchsuch in den nächsten Tagen mal den Keller und guck ob ich den Film noch finde.


Shred


Beiträge: 291

10.04.2007 12:42
#7 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten
Bei Casper wie alles begann war es nicht Völz, denn Völz war in dem Film schon als böser Geist Kibosh besetzt.
Dangerfield wurde wirklich von Karl Schulz gesprochen
Kenny McCorm.


Beiträge: 826

11.04.2007 07:47
#8 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten
Ist Wolfgang Völz eigentlich Jude?

In ein paar Dangerfield-Filmen benutzt er den selben jiddischen Akzent, den er auch bei Mel Brooks (in z.B. "Helden in Strumpfhosen") anwendet.
Frank Brenner



Beiträge: 11.624

11.04.2007 18:57
#9 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

Hallo,

Moving - Rückwärts ins Chaos (1988): Wolfgang Völz

FAN


Beiträge: 92

11.04.2007 19:27
#10 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ist Wolfgang Völz eigentlich Jude?




Schauspieler!

berti


Beiträge: 17.426

11.04.2007 20:09
#11 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

Zitat von Kenny McCorm.
Ist Wolfgang Völz eigentlich Jude?
In ein paar Dangerfield-Filmen benutzt er den selben jiddischen Akzent, den er auch bei Mel Brooks (in z.B. "Helden in Strumpfhosen") anwendet.


Wie kommst du auf diese Frage? Klaus Miedel war auch häufig mit französischem Akzent zu hören, obwohl er gebürtiger Berliner war. Helmut Krauss, Engelbert von Nordhausen oder Tilo Schmitz werden auch häufig auf Afroamerikaner besetzt, obwohl sie selber Weiße sind.

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

11.04.2007 21:19
#12 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten
In Antwort auf:
Wie kommst du auf diese Frage? Klaus Miedel war auch häufig mit französischem Akzent zu hören, obwohl er gebürtiger Berliner war. Helmut Krauss, Engelbert von Nordhausen oder Tilo Schmitz werden auch häufig auf Afroamerikaner besetzt, obwohl sie selber Weiße sind.
Bei denen erkenn ich ja an ihren Gesichtern dass sie keine Schwarzen sind. Ich war nur von der authentischen Redensweise beeindruckt. Hätte mich interessiert, weil sein Sohn Benjamin Völz ja letztens als Hauptrolle von "München" gecastet wurde.
berti


Beiträge: 17.426

11.04.2007 22:42
#13 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten
Zitat von Kenny McCorm.
Bei denen erkenn ich ja an ihren Gesichtern dass sie keine Schwarzen sind. Ich war nur von der authentischen Redensweise beeindruckt.


Bei einem 1930 geborenen Deutschen wäre eine jüdische Herrkunft ein Detail, dass in den biographischen Angaben (z. B. bei Wikipedia) eventuell beiläufig erwähnt würde; dass ist aber nicht der Fall.

P. S.: Als Käpt´n Blaubär hat Völz ja auch relativ überzeugend einen Hamburger Dialekt imitiert, obwohl er in Danzig geboren und aufgewachsen ist.
dlh


Beiträge: 14.818

05.05.2009 12:29
#14 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

Wer sprach Dangerfield denn bei seinem Cameo in "Ein Single kommt immer allein 2x04" [Berlin]?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.718

05.05.2009 16:22
#15 RE: Rodney Dangerfield Zitat · antworten

Zitat von dlh
Wer sprach Dangerfield denn bei seinem Cameo in "Ein Single kommt immer allein 2x04" [Berlin]?

Hättest Du nicht "Berlin" geschrieben, hätte ich auf Thomas Rau getippt. Aber ... sind manchmal münchner Sprecher zu hören, könnte also zwischen den Städten ge-xt sein?

Gruß
Stefan

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz