Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 3.264 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

19.04.2009 15:23
#16 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Die Hure des Königs (1990): Michael Mendl
Erben der Liebe (1984) [In Reihe]: Lutz Riedel

The Informant (1997): Lutz Riedel

Nein, wie es schon anklang. Timothy Dalton wird dort von Frank Glaubrecht gesprochen.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.504

17.08.2010 13:48
#17 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Serie:
Jane Eyre (1983): Bernd Vollbrecht [als Edward Fairfax Rochester]

Jerry



Beiträge: 9.332

16.12.2010 22:06
#18 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

The Tourist (2010): Martin Umbach

PeeWee


Beiträge: 1.714

07.09.2012 19:28
#19 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Sins (1986) [In Reihe]:

Thomas Fritsch

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.961

22.09.2012 17:12
#20 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Chuck: Lutz Riedel

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.968

23.09.2012 22:21
#21 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

"Der Löwe im Winter": Hans Michael Rehberg

Gruß
Stefan

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2013 12:34
#22 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Eine Liste, die dringend eine Aktualisierung benötigen würde...

In "Sturmhöhe" war' s Lutz Riedel.
Allerdings keine Kino-Synchronisation der 70er-Jahre. Ausser Riedel erkenne ich keine Sprecher. Entweder wurde das im Fahrwasser der Bond-Filme synchronisiert, oder in den 90er-Jahren, als Filme der Art wieder "in" waren. Jedenfalls ist Lutz Riedel hier nicht sehr überzeugend, die Stimme klingt zu rauh und zu alt für den doch sehr jungen Dalton.

dlh


Beiträge: 15.008

25.05.2014 18:07
#23 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Sample aus "Colorado Saga" (Centennial) [München]

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2014 22:29
#24 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Das ist Christian Wolff, unser aller Lieblingsförster!

Ein Sprecher mehr, den Jens nicht in seine Liste eintragen wird. Vielleicht erbarmt sich jemand dieser Unordnung und fertigt eine neue an.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2014 22:54
#25 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

TIMOTHY DALTON

ÜBERARBEITETE UND ERGÄNZTE LISTE

Um es übersichtlicher zu gestalten, verzichte ich auf Rotfärbungen bei den fehlenden Einträgen bis zum heutigen Datum.

1968:
Der Löwe im Winter - Michael Günther
Die drei Prinzen -
1970:
Sturmhöhe - Lutz Riedel (DF: 1996)
Cromwell, der Unerbittliche - Elmar Wepper
1971:
Maria Stuart, Königin von Schottland - Christian Brückner
1975:
Vollmacht zum Mord - Norbert Langer
1978:
Colorado Saga (Miniserie) - Christian Wolff
1979:
Drei Engel für Charlie (Serie, 1 ep) - Uwe Paulsen
Das Geheimnis der Agatha Christie - Fred Maire
1980:
Flash Gordon - Frank Glaubrecht
1981:
Einzigartige Chanel -
1983:
Jane Eyre (Miniserie) - Bernd Vollbrecht
1984:
Erben der Liebe (Miniserie) - Lutz Riedel
1985:
Florence Nightingale -
Große Märchen mit großen Stars (Serie, 1 Ep, Erzähler) -
1986:
Sins - Sünden (Miniserie) - Thomas Fritsch
1987:
James Bond 007: Der Hauch des Todes - Lutz Riedel
1988:
Hawks - Falken - Lutz Riedel
1989:
James Bond 007: Lizenz zum Töten - Lutz Riedel
Brenda Starr - Lutz Riedel
Geschichten aus der Gruft (Serie, 1 Ep) - Frank Engelhardt
1990:
Die Hure des Königs - Michael Mendl
1991:
Rocketeer, der Raketenmann - Lutz Riedel
1992:
Eiskaltes Duell (Serie, 4 Ep) - Gerhard Marcel
1993:
Nackt in New York - Lutz Riedel
1994:
Roter Adler - Frank Glaubrecht
Scarlett - Jürgen Zartmann
1996:
Ein Elch in Seenot -
1997:
The Informant - Frank Glaubrecht
Mein Liebling, der Tyrann - Lutz Riedel
1999:
Cleopatra - Lutz Riedel
Thr Reef -
Made Men - Die Abrechnung - Lutz Riedel
2000:
Time Share - Lutz Riedel
Vom Teufel besessen - Lutz Riedel
2001:
American Outlaws - Dieter Memel
2003:
Looney Tunes: Back in Action - Lutz Riedel
2005:
Herkules - Ekkehardt Belle
2006:
Marple;: The Sittaford Mystery
2007:
Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis - Lutz Riedel
2009:
Doctor Who (Serie, 2 Ep) - Lutz Riedel
2010:
Toy Story 3 (Animation, Stimme) - Rainer Guldener
Toy Story 3: Videogame (Animation, Stimme) -
The Tourist - Martin Umbach
Chuck (Serie, 6 Ep bis '11) - Lutz Riedel
2011:
Toy Story Toons: Kleine Portion (Animation, Stimme) - Stefan Rutz
Toy Story Toons: Urlaub auf Hawaii (Animation, Stimme) - Stefan Rutz
2012:
Tinkerbell - Das Geheimnis der Feenflügel (Animation, Stimme) - Michael Brennicke
2013/14:
Penny Dreadful (Serie, 8 Ep) - Lutz Riedel

S.T.O.F.F.E.L. ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2014 14:35
#26 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Wenn man bedenkt, daß Dalton nur zweimal der Nullnullsiebenerich war und trotz einer gewissen Beliebtheit nie zu den echt großen Kasssenknüllern zählte, ist die bemerkenswerte Riedel-Kontinuität schon eine schöne Sache.

John Connor



Beiträge: 4.883

27.05.2014 14:48
#27 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Hab vor ein paar Tagen wieder MADE MEN gesehen, wo Dalton einen veritablen Bilderbuch-Bösewicht gab. Passte zu ihm besser als die Bond-Rolle - überhaupt hätte er einen guten Gegner für den eleganten Brosnan abgegeben. Heutzutage ginge das freilich nicht mehr, wo schon der aktuelle Bonddarsteller mehr wie ein russischer Kleinganove aussieht.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.961

27.05.2014 15:03
#28 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Zitat von John Connor im Beitrag #27
MADE MEN


Hättest du beim Anschauen auf das erste E verzichtet, wärest du in den Genuss der bondwürdigsten Hauptrolle unserer Zeit gekommen.

Gruß,
Tobias

John Connor



Beiträge: 4.883

27.05.2014 15:09
#29 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #28

Hättest du beim Anschauen auf das erste E verzichtet, wärest du in den Genuss der bondwürdigsten Hauptrolle unserer Zeit gekommen.



Ich habe weiß Gott alle möglichen Anstrengungen dafür unternommen, aber ich finde und finde absolut keinen Zugang zu dieser Serie! Selbst als man mir die Serie mit einem Ausschnitt aus dem Finale der letzten (vorletzten?) Staffel schmackhaft machen wollte, wo die Titelmelodie aus YOU ONLY LIVE TWICE gespielt wurde, gelang es mir nicht...

dlh


Beiträge: 15.008

27.05.2014 18:30
#30 RE: Timothy Dalton Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #25
1978:
Colorado Saga (Miniserie) - Christian Wolff
Centennial -

Centennial ist lediglich der Originaltitel von Colorado Saga.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz