Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.537 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.558

09.12.2013 22:51
#16 RE: Serienführer: Taxi (USA 1978-83) Zitat · antworten

Ich kriege folgendes zusammen für die 2. Synchro:

Buch: Philipp Weinges, Ute Hirschberg, Ivar Combrinck, Werner Böhnke, Fred Maire, Almut Eggert, Helga Trümper
Regie: GGH, Horst Sachtleben, Ivar Combrinck, Conrad von Molo, Hans-Peter Kaufmann, Pierre Franckh, Martin Halm, Hansi Schwarz, Almut Eggert, Susanna Bonaséwicz, Helga Trümper

Vincent Schiavelli hatte hier Gudo Hoegel.

Kann denn inzwischen schon jemand was dazu sagen, welche Synchronfassung von 1x20 auf DVD enthalten ist? Im Fernsehen lief "Kellner oder Taxifahrer?" trotz Bild der Neusynchro zuletzt immer mit altem Ton.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jerry



Beiträge: 9.332

10.12.2013 04:34
#17 RE: Serienführer: Taxi (USA 1978-83) Zitat · antworten

Auf der DVD ist in Folge 1x20 "Kellner oder Taxifahrer" die alte Synchronfassung enthalten.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.558

10.12.2013 06:01
#18 RE: Serienführer: Taxi (USA 1978-83) Zitat · antworten

Danke, dann muss man die Zweitsynchro wohl als verschollen erachten.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Willoughby


Beiträge: 1.246

12.12.2013 21:26
#19 RE: Serienführer: Taxi (USA 1978-83) Zitat · antworten

Und alle anderen Episoden auf der DVD-Box haben demzufolge die neue Synchronfassung?

Jerry



Beiträge: 9.332

12.12.2013 21:52
#20 Taxi - 1x01: Wie der Vater, so die Tochter Zitat · antworten

001. Wie der Vater, so die Tochter / Das defekte Telefon (Like Father, Like Daughter)
US: 12. September 1978 (ABC) DT1: 25. Juni 1980 (ZDF) DT2: 29. Juli 1996 (DF 1 Comedy & Co.)

Drehbuch: James L. Brooks, Stan Daniels, David Davis & Ed Weinberger
Regie: James Burrows


1. Synchro (1980) 2. Synchro (1993)
Alex Reiger (Judd Hirsch) Michael Cramer Roland Hemmo
Bobby Wheeler (Jeff Conaway) Peter Ehret Florian Halm
Louis De Palma (Danny DeVito) Fred Maire Michael Habeck
Elaine Nardo (Marilu Henner) Marion Hartmann Sybille Nicolai
Tony Banta (Tony Danza) Heiner Lauterbach Jan Odle
John Burns (Randall Carver) Ulf-Jürgen Wagner Christian Weygand
Latka Gravas (Andy Kaufman) Mogens von Gadow Kai Taschner

---

Cathy Consuelos (Talia Balsam) ??? ???
Flugbegleiterin (Jill Jaress) ??? Angelika Bender


Bjoern


Beiträge: 454

29.12.2013 15:18
#21 RE: Serienführer: Taxi (USA 1978-83) Zitat · antworten

Zitat von Willoughby im Beitrag #19
Und alle anderen Episoden auf der DVD-Box haben demzufolge die neue Synchronfassung?


Ja, alle 21 anderen Episoden der 1. Staffel haben die neue Fassung. Es geht übrigens relativ zügig weiter: Die zweite Staffel erscheint bereits am 6. Februar 2014.

Ich habe einmal versucht, die DEA-Daten der ZDF- und der TV-München-Ausstrahlung zu finden, leider ohne Erfolg. Außer

"Wie der Vater, so der Sohn" (neu) / "Das defekte Telefon" (alt) (ZDF: 25.6.1980),
"Drei Jahre ohne Rolle" (neu) / "Bobbys Karriere" (alt) (ZDF: 02.07.1980) und
"Der beste Freund" (neu) / "Die Fische des Freundes" (alt) (ZDF: 06.08.1980)

war leider nichts zu finden. Hat hier zufällig jemand diese DEA-Daten?

Gruß
Bjoern


Griz


Beiträge: 22.679

29.12.2013 17:37
#22 RE: Serienführer: Taxi (USA 1978-83) Zitat · antworten

Zitat von Bjoern im Beitrag #21
Hat hier zufällig jemand diese DEA-Daten?
Gruß
Bjoern


Frag mal den Griz! Ähm...?

Es sind leider nur die ZDF-Daten und DF-1 Comedy & Co.-Daten (da in der HÖRZU kein Programm von TV.München oder TV.Berlin abgedruckt wurde! GRMPF!)

SERIENFÜHRER: INHALTSVERZEICHNIS
EA {ABC}:    EA {DE}:     Folge/Titel:
Season # 1
12.09.1978 25.06.1980 1. Das defekte Telefon [ZDF 01/26] (Wh. in SAT 1: 05.11.1985, 02.03.1989)
29.07.1996 Wie der Vater, so die Tochter (Like Father, like Daughter)
19.09.1978 ---- 2. ---
30.07.1996 Tony mit der Eisenfaust (One-Punch Banta)
26.09.1978 16.07.1980 3. Die schöne Stimme [ZDF 04/26] (Wh. in SAT 1: 07.01.1986, 23.03.1989)
31.07.1996 Die Telefonstmme (Blind Date)
05.10.1978 02.07.1980 4. Bobbys Karriere [ZDF 02/26] (Wh. in SAT 1: 12.11.1985, 18.02.1986, 09.03.1989)
01.08.1996 Drei Jahre ohne Rolle (Bobby's Acting Career)
10.10.1978 30.07.1980 5. Elaines Party [ZDF 06/26] (Wh. in SAT 1: 03.12.1985, 06.04.1989)
02.08.1996 Champagner in Dosen (Come As You Aren't)
17.10.1978 09.07.1980 6. Ein folgenschwerer Satz [ZDF 03/26] (Wh. in SAT 1: 19.11.1985, 16.03.1989)
03.08.1996 Der perfekte Spruch (The Great Line)
24.10.1978 12.11.1980 7. Das Klassentreffen [ZDF 21/26] (Wh. in SAT 1: 15.04.1986, 20.07.1989)
04.08.1996 Das Klassentreffen (High School Reunion)
31.10.1978 23.07.1980 8. Wer heiratet Latka? [ZDF 05/26] (Wh. in SAT 1: 26.11.1985, 30.03.1989)
05.08.1996 Nix Flitterwochen! (Paper Marriage)
14.11.1978 13.08.1980 9. Liebe allein macht nicht satt [ZDF 08/26] (Wh. in SAT 1: 17.12.1985, 20.04.1989)
06.08.1996 Gespräche bei Tisch (Money Troubles)
21.11.1978 ---- 10. ---
07.08.1996 Tony und die Klette (Men Are Such Beasts)
28.11.1978 17.09.1980 11. Der legendäre 804 [ZDF 13/26] (Wh. in SAT 1: 11.02.1986, 25.05.1989)
08.08.1996 Der gute alte 804 - 1 (Memories of Cab 804 - 1)
05.12.1978 ---- 12. ---
09.08.1996 Der gute alte 804 - 2 (Memories of Cab 804 - 2)
12.12.1978 ---- 13. ---
10.08.1996 Weihnachtspoker (A Full House of Christmas)
16.01.1979 26.11.1980 14. Alex und die alte Dame [ZDF 22/26] (Wh. in SAT 1: 22.04.1986, 27.07.1989)
11.08.1996 Alex der Gigolo (Sugar Mam)
30.01.1979 06.08.1980 15. Die Fische des Freundes [ZDF 07/26] (Wh. in SAT 1: 10.12.1985, 13.04.1989)
12.08.1996 Der beste Freund (Friends)
06.02.1979 03.09.1980 16. Louies Gelübde [ZDF 11/26] (Wh. in SAT 1: 28.01.1986, 11.05.1989)
13.08.1996 Der heilige Louie (Louie Sees the Light)
13.02.1979 ---- 17. ---
14.08.1996 Elaine und der Schwitzer (Elaine and the Lame Duck)
15.02.1979 ---- 18. ---
15.08.1996 Bobbys großer Auftritt (Bobby's Big Break)
27.02.1979 10.09.1980 19. Mama Gravas [ZDF 12/26] (Wh. in SAT 1: 04.02.1986, 18.05.1989)
16.08.1996 Nick-Nick mit Alex (Mama Gravas)
06.03.1979 20.08.1980 20. Der Berufswechsel [ZDF 09/26] (Wh. in SAT 1: 14.01.1986, 27.04.1989)
17.08.1996 Kellner oder Taxifahrer? (Alex Tastes Death and Finds a Nice Restaurant)
08.05.1979 10.12.1980 21. Der Ruf aus Hollywood [ZDF 24/26] (Wh. in SAT 1: 06.05.1986, 10.08.1989 > letzte Wh., 2 Wh.-Folgen unterschlagen!)
18.08.1996 Die Leute vom Film (Hollywood Calling)
15.05.1979 27.08.1980 22. Die Ersatzväter [ZDF 10/26] (Wh. in SAT 1: 21.01.1986, 04.05.1989)
19.08.1996 Die Ersatzväter (Substitute Father)

Notizen:
schwarz = ZDF-Episoden
rot = spätere neusynchronisierte DF-1-Episoden

Folgen 11 + 12 wurden vom ZDF zu einer 23-minütigen Episode zusammengeschnitten.
Folge 20 gab's bei der letzten Premiere-Serienwiederholung auch nur noch in der ZDF-Fassung zu sehen.
Bei Folge 19 lief in der DF-1-Ausstrahlung merkwürdigerweise nicht der ZDF- sondern der amerikanische Originalabspann!

GG


Jerry



Beiträge: 9.332

13.01.2014 20:54
#23 Taxi - 1x02: Tony mit der Eisenfaust Zitat · antworten

002. Tony mit der Eisenfaust (One-Punch Banta)
US: 19. September 1978 (ABC) DT1: - (ZDF) DT2: 30. Juli 1996 (DF 1 Comedy & Co.)

Drehbuch: Earl Pomerantz
Regie: James Burrows


1. Synchro (1980) 2. Synchro (1993)
Alex Reiger (Judd Hirsch) - Roland Hemmo
Bobby Wheeler (Jeff Conaway) - Florian Halm
Louis De Palma (Danny DeVito) - Michael Habeck
Elaine Nardo (Marilu Henner) - Sybille Nicolai
Tony Banta (Tony Danza) - Jan Odle
John Burns (Randall Carver) - Christian Weygand
Latka Gravas (Andy Kaufman) - Kai Taschner

---

Jerry Martin (Allan Arbus) - ???
Carlos Palomino (Carlos Palomino) - Tobias Lelle
Besucher (Ron Rich) - ???
Gegner (Dwight Woody) - ???

---
unaufgeführt

Jeff Bennett (J. Alan Thomas) - Thomas Albus


Jerry



Beiträge: 9.332

19.01.2014 16:28
#24 Taxi - 1x03: Die Telefonstimme Zitat · antworten

003. Die Telefonstimme / Die schöne Stimme (Blind Date)
US: 26. September 1978 (ABC) DT1: 16. Juli 1980 (ZDF) DT2: 31. Juli 1996 (DF 1 Comedy & Co.)

Drehbuch: Michael Leeson
Regie: James Burrows


1. Synchro (1980) 2. Synchro (1993)
Alex Reiger (Judd Hirsch) Michael Cramer Roland Hemmo
Bobby Wheeler (Jeff Conaway) Peter Ehret Florian Halm
Louis De Palma (Danny DeVito) Fred Maire Michael Habeck
Elaine Nardo (Marilu Henner) Marion Hartmann Sybille Nicolai
Tony Banta (Tony Danza) Heiner Lauterbach Jan Odle
John Burns (Randall Carver) Ulf-Jürgen Wagner Christian Weygand
Latka Gravas (Andy Kaufman) Mogens von Gadow Kai Taschner

---

Angela Matusa (Suzanne Kent) ??? Angelika Bender

---
unaufgeführt

Jeff Bennett (J. Alan Thomas) ??? Thomas Albus


Jerry



Beiträge: 9.332

19.01.2014 16:40
#25 Taxi - 1x04: Drei Jahre ohne Rolle Zitat · antworten

004. Drei Jahre ohne Rolle / Bobbys Karriere (Bobby's Acting Career)
US: 5. Oktober 1978 (ABC) DT1: 2. Juli 1980 (ZDF) DT2: 1. August 1996 (DF 1 Comedy & Co.)

Drehbuch: Stan Daniels & Ed Weinberger
Regie: James Burrows


1. Synchro (1980) 2. Synchro (1993)
Alex Reiger (Judd Hirsch) Michael Cramer Roland Hemmo
Bobby Wheeler (Jeff Conaway) Peter Ehret Florian Halm
Louis De Palma (Danny DeVito) Fred Maire Michael Habeck
Elaine Nardo (Marilu Henner) Marion Hartmann Sybille Nicolai
Tony Banta (Tony Danza) Heiner Lauterbach Jan Odle
John Burns (Randall Carver) Ulf-Jürgen Wagner Christian Weygand
Latka Gravas (Andy Kaufman) Mogens von Gadow Kai Taschner

---

Polizist (Taurean Blacque) ??? ???
Hamlets Besitzer (John Lehne) ??? ???
Peter Nicholson (Michael Mann) ??? ???
Regieassistent (Robert Phalen) ??? ???
Jeff Bennett (J. Alan Thomas) ??? Thomas Albus

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.558

02.05.2015 11:21
#26 RE: Taxi (USA 1978-1983) Zitat · antworten

Ich habe mir aufgrund der Diskussion im Simpsons-Thread einmal überlegt, wie das aussehen könnte, würde man heute eine 3. Synchro erstellen, die sich ungefähr an der 2. orientieren soll.
Natürlich könnte man wohl einen Großteil der Leute wiederbesetzen und noch als jünger verkaufen. Aber angenommen, es solle alterstechnisch ziemlich nahe an den Originaldarstellern sein - wie könnte das wohl aussehen?

Hier mein Ergebnis:


1995 2015
Alex Reiger (Judd Hirsch) Roland Hemmo Thomas Wenke, Matthias Klie
Bobby Wheeler (Jeff Conaway) Florian Halm Johannes Raspe
Louie De Palma (Danny DeVito) Michael Habeck Jörg Reitbacher-Stuttmann
Elaine Nardo (Marilu Henner) Sibylle Nicolai Stephanie Kellner
Tony Banta (Tony Danza) Ian Odle Manuel Straube
John Burns (Randall Carver) Christian Weygand Benedikt Gutjan
Jim Ignatowski (Christopher Lloyd) Joscha Fischer-Antze Andreas Wilde
Simka Dahblitz (Carol Kane) Ulli Philipp Natalie Löwenberg
Latka Gravas (Andy Kaufman) Kai Taschner Patrick Schröder

Jeff Bennett (J. Alan Thomas) Thomas Albus Paul Sedlmeir
Zena Sherman (Rhea Perlman) Angelika Bender Shandra Schadt, Stephanie Kellner
Greta Gravas (Susan Kellerman) Ilona Grandke Sandra Schwittau
Phyllis Reiger (Louise Lasser) Ilona Grandke Claudia Urbschat-Mingues


Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 11.031

07.05.2015 19:27
#27 RE: Taxi (USA 1978-1983) Zitat · antworten

Wo der Thread eh gerade oben ist, noch eine Frage zur ZDF-Fassung: War die Sprecherin von Carol Kane Linda Joy?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
CK_ZDF.mp3
dlh


Beiträge: 11.031

18.06.2015 07:13
#28 RE: Taxi (USA 1978-1983) Zitat · antworten

Nachdem hier im Forum ein Vergleichssample aufgetaucht ist, unterschreibe ich die Vermutung im "Wer ist es?"-Thread, dass die Sprecherin von Carol Kane in der ZDF-Fassung Helga Anders ist.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Pip


Beiträge: 167

24.02.2016 20:33
#29 RE: Taxi (USA 1978-1983) Zitat · antworten

Könnte mir bitte jemand sagen, ob die DVD (bzw. die neue Synchro) eigentlich auch diese schrecklichen Lacher aus der Konserve mit auf der deutschen Tonspur oder bleiben die dem deutschen Zuschauer erspart?

Da ich noch "vom alten Schlag" bin, was Fernsehen und Serien angeht, konnte ich mich nie an diese nervigen Lach-Einspielungen, die dem Zuschauer doch darauf Hinweisen, dass es jetzt lustig ist, und welche uns die öffentlich-rechtlichen Programme damals gottseidank bei sämtlichen Serien erspart haben, nie gewöhnen.

Ob ich mir die Serie mal auf DVD zulegen würde, hängt wirklich davon ab, ob die Lacher drauf sind oder nicht.

Vielen Dank für einen Hinweiß.

mrmisery



Beiträge: 170

13.01.2017 14:33
#30 RE: Taxi (USA 1978-1983) Zitat · antworten

Zitat von Pip im Beitrag #29
Könnte mir bitte jemand sagen, ob die DVD (bzw. die neue Synchro) eigentlich auch diese schrecklichen Lacher aus der Konserve mit auf der deutschen Tonspur oder bleiben die dem deutschen Zuschauer erspart?

Da ich noch "vom alten Schlag" bin, was Fernsehen und Serien angeht, konnte ich mich nie an diese nervigen Lach-Einspielungen, die dem Zuschauer doch darauf Hinweisen, dass es jetzt lustig ist, und welche uns die öffentlich-rechtlichen Programme damals gottseidank bei sämtlichen Serien erspart haben, nie gewöhnen.

Ob ich mir die Serie mal auf DVD zulegen würde, hängt wirklich davon ab, ob die Lacher drauf sind oder nicht.


Meine Sitcom-Leidenschaft hat eigentlich erst in den 90ern so richtig angefangen mit "ALF", über die "Cosbys", "Roseanne", "Friends", "Hör mal wer da hämmert" und Co.). Von daher gehören für mich "Lacher aus der Konserve" also definitiv dazu. Mir fehlt immer was, wenn die fehlen Und es gibt Sitcoms, die auch aufgrund der Lachkonserve gerade so kultig sind: z.B. "Eine schrecklich nette Familie". Eigentlich wird es nur ärgerlich, wenn die Produzenten mithilfe der Lacher permament versuchen, etwas völlig Unwitziges als witzig zu verkaufen. Gerade in aktuellen Sitcoms fällt mir immer wieder auf, dass jede noch so unwitzige Geste und Pointe (schon im Original) mit einem völlig unrealistischen Beigeisterungssturm quittiert wird... (Gänzlich) ohne Lacher hingegen wirkt so manche Sitcom - und das gilt insbesondere für die Single-Camera-Sitcoms der heutigen Zeit - auf mich extrem trocken. Ganz selten, dass mir mal eine Sitcom ohne Lacher auf Dauer gefallen hat. Kann da jetzt auf die Schnelle nur die grandiose "Männerwirtschaft" mit Tony Randall und Jack Klugman nennen und auch da wirkt es schon merkwürdig entschleunigt, wenn in der deutschen Version auf einen Gag eine "stumme" Pause für die Reaktion des Originalpublikums folgt...

Aber zurück zu Taxi: Ja in der für die DVD überwiegend genutzten 93er-Synchro gibt es im Gegensatz zur ZDF-Version Hintergrundlacher. Die Lacher sind aber sehr dezent und passend gesetzt. Denke nicht, dass sich jemand daran wirklich stören könnte.

Bin gestern beim Schauen der ersten Staffel auf DVD auch auf jene omniöse Folge Nr. 20 gestoßen - was auch der Grund ist, warum ich diesen Thread herausgesucht habe. Hab fast nen Tobsuchtanfall bekommen, als aus heiteren Himmel auf einmal alle Charaktere "neue" und dazu noch teils völlig unpassende Synchronstimmen hatten... Gerade bei meiner Lieblingsfigur Louis ist der Wechsel (von Habeck auf Maire) geradezu katastrophal: besonders deutlich ist dies in der Szene, in der Louis aufbrausend und gewohnt bissig versucht, Alex zum Bleiben zu bewegen - was in der ZDF-Synchro in etwa so aufregend klingt wie das Wort zum Sonntag. Also mit der 1. Synchronfassung mag ich mich wirklich nicht anfreunden. Hoffe, dass das nur eine Ausnahme bleibt und die restlichen Episoden der Serie in der 93er-Fassung vorliegen, ansonsten werd ich wohl oder übel zum Originalton wechseln.

Aber weiter zur 93er Synchro: Jan Odle auf Tony Danza hat mich anfangs auch ein wenig irritiert. Bin da nunmal dank "Wer ist hier der Boss?" auf Tommi Piper geeicht und der geht einem bekanntlich nur schwer wieder aus dem Ohr Aber man gewöhnt sich recht schnell an die neue Stimme, da sie zum jugendlich-naiven Charakter des Tony Banta passt. Meiner Meinung nach hat man bei der 93er-Synchro ohnehin sehr passende Sprecher gefunden, wobei Habeck auf DeVito für mich das Highlight darstellt, da er den giftigen Charakter von De Palma so richtig schön zur Geltung bringt. Als besonders passend muss man auch die angenehmen Stimmen von Roland Hemmo (Alex) und Sybille Nicolai (Elaine) hervorheben.

Zur Serie an sich: Wirklich gewöhnungsbedürftig fand ich zu anfangs nur Andy Kaufmans Latka Gravas. Es dauerte bei mir etwas, um mit dieser Figur warm zu werden, geschweige denn ihn (und den völlig überzogenen Sprachwitz auf Kosten von osteuropäischen Immigranten) lustig zu finden. Aber an Kaufman - der mit der Rolle wohl auch nicht sonderlich glücklich war - scheide(te)n sich bekanntlich schon viele Geister (siehe "Der Mondmann" mit Jim Carey, wo es übrigens zu einem kleinen Taxi-Reunion kam).


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor