Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 7.551 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
Schlitzi


Beiträge: 1.542

28.05.2007 09:53
Leah Remini Zitat · antworten




Wer ist hier der Boss
Der Hogan Clan
Mut zur Liebe
California Highschool
Blossom
Cheers
Der Polizeichef
Renegade
Der mysteriöse Tod der Grace Kelly
Diagnose Mord
Friends
Phantom 2040
NYPD Blue
Liebe und andere Missverständnisse
Robbie das Rentier in Die Legende des vergessenen Stammes (Stimme)
The King of Queens Christine Pappert
Old School Tanja Geke


Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2007 10:12
#2 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Vielleicht sollte man in deiner Liste unterscheiden, dass es sich bei "Wer ist hier der Boss?" oder "NYPD Blue" nur um Episoden-Gastauftritte handelte, nicht um eine durchgehende Hauptrolle à la KoQ.
In "Wer ist hier der Boss?" wurde sie von Sandra Schwittau synchronisiert, die ihrer Originalstimme sehr nahe kommt. In "Diagnose Mord" von Cathrin Vaessen und in - fehlt in deiner Liste noch - "Fat Actress" trotz überwiegend Hamburger Sprechern (in einer Hannoveraner Synchro) von Karin Grüger, was aber vermutlich nicht am Unwillen lag, Christine Pappert zu besetzen, sondern wohl eher daran, dass sie damals aus gesundheitlichen Gründen ausfiel (in die Zeit fiel ja auch ihre Umbesetzung in der VOX-Serie "McLeods Töchter").
Auch Tanja Geke mit ihrer rauen Stimme kommt natürlich dem O-Ton von Leah Remini so einiges näher als Christine Pappert. Dennoch wäre ich dafür, dass sie sie auch in Zukunft synchronisiert, denn gerade das Paradoxe ließ sie in der KoQ-Synchro so einzigartig werden.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.266

28.05.2007 11:10
#3 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Wer ist hier der Boss? 5x19 + 6x02: Sandra Schwittau
Cheers 10x06 + 11x15: Sandra Schwittau
Friends 1x23: Mo Goudarzi

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Markus


Beiträge: 2.095

19.07.2007 17:02
#4 RE: Leah Remini Zitat · antworten
Zitat von VanToby

Friends 1x23: Mo Goudarzi



War sie mal in "Friends" dabei? Das habe ich gar nicht mitbekommen.
Ursprünglich war sie ja sogar in der engeren Wahl für die Rolle der Monica, die an Courtney Cox ging.

Gruß
Markus
ronnymiller


Beiträge: 2.546

20.07.2007 11:08
#5 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Imho kommt Christine Pappert mit ihrer Sprechweise dem Original aber am nächsten - das war in der ersten KoQ Staffel noch nicht so - aber danach hat sie genau den Stil gefunden, den Leah Remini spricht. Perfekter kann man das Original kaum treffen.

Jean Coffey



Beiträge: 154

07.01.2009 18:47
#6 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Ich persönlich bin ja ein großer fan von leah reminis O-ton und fand von daher sandra Schwittau eigentlich am besten auf ihr in wer ist hier der boss. Tnja geke kann ich mir allerdings auch sehr gut auf ihr vorstellen, obwohl ich die kombi nie gesehen habe. Christine pappert war aber natürlich bei king of queens auch einfach toll, aber ich würde mich freuen npchma sandra schwittau auf ihr zu hörn.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2009 18:56
#7 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Bitte nicht... Nach KING OF QUEENS sollte Christine Pappert gesetzt sein. Allerdings dreht Leah Remini selbst ja auch kaum noch nennenswerte Produktionen (im Gegensatz zu Kevin James) bzw. nichts, was bisher nach Deutschland gelangt ist (glaube, irgendso'ne Web-Serie).



Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

Pete


Beiträge: 2.772

07.01.2009 23:57
#8 RE: Leah Remini Zitat · antworten
Wer spricht sie eigentlich in der Serie "Kreativ sein ist alles" (von 1997/98), die derzeit täglich um 18.55 Uhr und als Wiederholung um 0.15 bei "Anixe" läuft? Wurde hier nämlich auch noch nicht genannt! Ist auch ´ne Hamburger Synchro, aber nach der heutigen Christine Pappert hört sich ihre Sprecherin nicht an! Gruß, Pete!
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.266

18.01.2009 13:50
#9 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Zitat von Pete
Wer spricht sie eigentlich in der Serie "Kreativ sein ist alles" (von 1997/98)


Das ist Angela Quast.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jerry



Beiträge: 9.332

14.04.2012 14:42
#10 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Glory Daze - Es lebe die Uni! (1995) (Theresa): Manja Doering


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.968

22.12.2012 21:16
#11 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Der Polizeichef - Anke Reitzenstein

Simmy


Beiträge: 2.668

31.08.2014 21:44
#12 RE: Leah Remini Zitat · antworten

The Exes -> Christine Pappert

Simmy


Beiträge: 2.668

10.12.2014 19:44
#13 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Leah Remini: Meine verrückte Familie und ich -> Christine Pappert (voice-over)

Chat Noir



Beiträge: 5.000

24.01.2016 11:41
#14 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Chelsea Does (2016): Christine Pappert

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.602

24.01.2016 11:57
#15 RE: Leah Remini Zitat · antworten

Als Voice-Over oder wurde es tatsächlich synchronisiert?


Seiten 1 | 2
«« Glenn Close
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor