Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 937 mal aufgerufen
 Darsteller
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.06.2007 01:03
Cedric Hardwicke Zitat · antworten

"Rom-Express": ???
"Jud Süss": ???
"Die Elenden": Paul Edwin Roth
"Jahrmarkt der Eitelkeiten": ???
"Was kommen wird"/"Die Welt in 100 Jahren" (1. Synchro): ???
"Was kommen wird"/"Die Welt in 100 Jahren" (2. Synchro): ???
"Stanley und Livingstone": ???
"Der Glöckner von Notre Dame": Ernst Schlott
"Der Unsichtbare kehrt zurück": ???
"Die Waffenschmuggler von Kenia"/"Waffenschmuggler von Kenya": ???
"Verdacht" (1. Synchro): Erwin Biegel
"Verdacht" (2. Synchro): Siegfried Schürenberg
"Tal des Todes": ???
"Frankenstein kehrt wieder": Leon Rainer
"Der unsichtbare Agent": ???
"Auf ewig und drei Tage"/"Für immer und einen Tag": ???
"Scotland Yard greift ein"/"Der Mädchenmörder": ???
"Mission im Pazifik": ???
"Schlüssel zum Himmelreich": ???
"Das Bildnis des Dorian Gray" [Erzähler; Stimme]: Alfred Balthoff
"Ungeduld des Herzens": ???
"Nicholas Nickleby": ???
"Angelockt": Holger Hagen
"Tycoon" (1. Synchro): ???
"Tycoon" (2. Synchro): ???
"Qualen der Liebe"/"Die Rache einer Frau": ???
"Geheimnis der Mutter"/"Mama macht alles": ???
"Cocktail für eine Leiche" (1. Synchro): ???
"Cocktail für eine Leiche" (2. Synchro): Joachim Nottke
"Kadett Winslow"/"Recht bleibt Recht"/"Der Fall Winslow": ???
"Ritter Hank, der Schrecken der Tafelrunde"/"Ein Yankee auf Connecticutt an König Arthurs Hof": ???
"Hölle am weißen Turm" (1. Synchro): ???
"Hölle am weißen Turm" (2. Synchro): Hartmut Reck
"Rommel, der Wüstenfuchs": Wilfried Seyffert
"Glocken um Mitternacht"/"Der eiserne Handschuh": ???
"Die Geliebte des Korsaren": Paul Wagner
"Salome": Werner Hinz
"Das Schiff der Verurteilten"/"Hell Ship Mutiny Bay": Paul Wagner
"Kampf der Welten" [Erzähler; Stimme]: Paul Wagner
"Richard III.": Eduard Wandrey
"Diane - Kurtisane von Frankreich": Walther Suessenguth
"Die schöne Helena"/"Der Untergang von Troja": Ernst Fritz Fürbringer
"König der Vagabunden": Paul Wagner
"Die Macht und ihr Preis": ???
"Die zehn Gebote": Paul Wagner
"In 80 Tagen um die Welt": Wolf Martini
"So enden sie alle": ???
"Fünf Wochen im Ballon": Walther Suessenguth

Dank für's Mithelfen!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Da lern' ich mal ne Frau kennen und schon muss ich sterben..."
Joachim Tennstedt für William H. Macy in "Born to be Wild - Saumäßig unterwegs"

Frank Brenner



Beiträge: 11.041

29.04.2010 09:41
#2 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

Anbei ein Sample aus "Was kommen wird", der unter dem Originaltitel "Things to Come" 2010 synchronisiert wurde...

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Sir Cedric Hardwicke.mp3
lupoprezzo


Beiträge: 2.731

17.04.2011 02:38
#3 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

"Richard III.": Eduard Wandrey

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

17.04.2013 23:55
#4 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

In "Der unsichtbare Agent" war es ein kongenial eiskalter Günther Ungeheuer.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2013 11:27
#5 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

Der Unsichtbare kehrt zurück: Reinhard Glemnitz (aalglatt und gefährlich)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2013 00:31
#6 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

SIR CEDRIC HARDWICKE

hardwicke.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

(19. 2. 1893 bis 6. 8. 1964)

Überarbeitete und ergänzte Filmografie / Sprecherliste


1933:
Rom-Express -
Der Ghoul -
1934:
Jud Süß -
Nell Gwynn
1935:
Die Elenden aka Les Miserables - Paul Edwin Roth / ??? (neue Dvd-Fassung)
Jahrmarkt der Eitelkeiten -
1936:
Was kommen wird - (siehe Soundsample von Frank)
1937:
König Salomons Diamanten -
1939:
Stanley und Livingstone -
Der Glöckner von Notre-Dame - Ernst Schlott
1940:
The Howards of Virginia
Der Unsichtbare kehrt zurück - Reinhard Glemnitz
1941:
Die Waffenschmuggler von Kenia -
Verdacht - Erwin Biegel / Siegfried Schürenberg (neu)
1942:
Frankenstein kehrt wieder - Leon Rainer
Tal des Todes -
Der unsichtbare Agent - Günther Ungeheuer
1943:
Auf ewig und drei Tage - Oliver Grimm
1944:
Mission im Pazifik -
Wilson -
Schlüssel zum Himmelreich -
Scotland Yard greift ein / Jack the Ripper / Der Schlitzer von London - Hans Bayer (Dvd)
1945:
Das Bildnis des Dorian Gray (Erzähler) - Alfred Balthoff
Sentimental Journey
1946:
Ungeduld des Herzens -
1947:
Nicholas Nickleby -
The perfect Lady
Angelockt - Holger Hagen
Tycoon - ??? / ??? (neu)
Ivy
1948:
Qualen der Liebe -
Geheimnis der Mutter -
Der Fall Winslow - Ernst Dernburg
Cocktail für eine Leiche - Paul Wagner / Joachim Nottke (neu)
1949:
Now, Barabbas
Ritter Hank, der Schrecken der Tafelrunde -
1950:
Hölle am weißen Turm - ??? / Hartmut Reck (neu)
1951:
Rommel, der Wüstenfuchs - Wilfried Seyffert
Mr. Imperium -
1952:
Die Geliebte des Korsaren - Paul Wagner
Glocken um Mitternacht -
1953:
Schiff der Verurteilten - Paul Wagner
Salome - Werner Hinz
Krieg der Welten (Erzähler) - Paul Wagner
1954:
Bait
1955:
Richard III. - Eduard Wandrey
1956:
Die zehn Gebote - Paul Wagner
König der Vagabunden - Paul Wagner
Gaby -
Die Macht und ihr Preis -
Diane-Kurtisane von Frankreich - Walter Suessenguth
In 80 Tagen um die Welt - Wolf Martini
Der Untergang von Troja - E. F. Fürbringer
Alfred Hitchcock zeigt (Serie, 2 Ep bis '57-DF?) -
1957:
So enden sie alle -
The Story of Mankind
1962:
Fünf Wochen im Ballon - Walter Suessenguth
1963:
Amos Burke (Serie, 1 Ep) -
Twilight Zone-Unwahrscheinliche Geschichten (Serie, 1 Ep) - Dietmar Richter-Reinick
1964:
The Outer Limits (Serie, 1 Ep)
Schlafzimmerstreit - Klaus W. Krause


Für mich waren Ernst Schlott und Günther Ungeheuer mit Abstand die idealen Stimmen für Hardwicke. Paul Wagner war ok, aber ohne diese speziellen Zwischentöne und im Grunde nicht sehr unterkühlt-englisch. Fürbringer war sehr passend, auch Schürenberg-daß dieser nicht öfters auf CH in den 50ern besetzt wurde, wundert mich ein wenig.

Jeannot



Beiträge: 2.110

21.11.2013 12:06
#7 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

Schlafzimmerstreit - Klaus W. Krause

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

05.08.2014 13:47
#8 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

"Auf ewig und drei Tage": Oliver Grimm

Ist zwar eine aufgedreht komödiantische und für Hardwicke absolut untypische Rolle, aber die Schlumpf-Stimme will dennoch nicht passen.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2015 12:28
#9 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

"Scotland Yard greift ein" / "Jack the Ripper" / "Der Schlitzer von London" - Hans Bayer (Dvd-Synchro)

berti


Beiträge: 16.723

17.04.2015 08:36
#10 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #6
Für mich waren Ernst Schlott und Günther Ungeheuer mit Abstand die idealen Stimmen für Hardwicke. Paul Wagner war ok, aber ohne diese speziellen Zwischentöne und im Grunde nicht sehr unterkühlt-englisch. Fürbringer war sehr passend, auch Schürenberg-daß dieser nicht öfters auf CH in den 50ern besetzt wurde, wundert mich ein wenig.

Allzu viele Filme mit Cedric Hardwicke kenne ich noch nicht, aber dass ausgerechnet Paul Wagner sein häufigster Sprecher gewesen zu sein scheint, wundert mich sehr; er klingt mir für diesen eher zierlichen Mann viel zu schwer. Wandrey habe ich aus seinem Mund noch nicht gehört, kann mir aber vorstellen, dass diese Besetzung noch merkwürdiger wirken dürfte, bei Suessenguth gilt das ebenso.
Schürenberg wäre (trotz seines sonoren Organs) wirklich naheliegender gewesen, dass (soweit bisher bekannt) weder Klupp noch Fiedler besetzt wurden, ist eigentlich überraschend.
Auch O. E. Hasse hätte ich gerne mal für ihn gehört, u. a. im "Glöckner".

Frank Brenner



Beiträge: 11.041

01.11.2017 20:02
#11 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

Things to Come (GB 1936; DF 2010): Andre Walter (siehe Filmthread)

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

29.03.2018 22:32
#12 RE: Cedric Hardwicke Zitat · antworten

"Schlüssel zum Himmelreich": Hans Pössenbacher

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz