Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.020 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.06.2007 21:43
Barbara Bain Zitat · antworten


"Kobra, übernehmen Sie!"/"Mission: Impossible" [In Reihe] (1. Phase): Rosemarie Kirstein
"Kobra, übernehmen Sie!"/"Mission: Impossible" [In Reihe] (3. Phase; weitere Folgen - Pro7 und Spätsynchro der Folge "The Echo of Yesterday"): Ana Fonell
"Kobra, übernehmen Sie!"/"Mission: Impossible" [In Reihe] (Nachsynchronisiertes; DVD): Traudel Haas und/oder Helga Sasse
"Ein Koffer für das Syndikat": ???
"Mondbasis Alpha 1" [In Reihe] (ursprüngl. Synchro): Renate Pichler
"Mondbasis Alpha 1" [In Reihe] (Nachsynchronisiertes): Ana Fonell
"Black Sun - Der Todesplanet greift an": Barbara Adolph
"Alien Attack - Die Außerirdischen schlagen zu"/"Angriff auf Alpha 1": Helga Trümper
"Der Fluch des ewigen Lebens": ???
"Mord ist ihr Hobby" [Serie]: Tilly Lauenstein und Inken Sommer
"Gideon": ???
"Panic - Der Tod hat Tradition": ???

Dank für's Mithelfen!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Summmm.... Summmm...!"
Eberhard Storeck in "Banana Joe"
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2007 23:51
#2 RE: Barbara Bain Zitat · antworten

Als ich Traudel Haas letztens für Annette Bening hörte, bildete ich mir ein, das sei Barbara Bains Stimme aus den Pro7-Synchros...
Da Ana Fonell ja bei "Mondbasis Alpha 1" auch in den DVD-Synchros sprach (also etwa 10 Jahre nach den Pro7-Synchros von "M:I"): Könnten die Infos vertauscht worden sein?! Sprich: Traudel Haas sprach in den Pro7-Synchros und Helga Sasse die nachsynchronisierten Szenen, wie im Serien-Thread gepostet....
Daraus würde sich auch erklären, warum für Barbara Bain bei "M:I" vier Sprecherinnen, bei nur drei Bearbeitungsphasen ins Gespräch gebracht wurden, wenn Ana Fonell, durch "Mondbasis Alpha 1" eine Verwechslung wäre...



----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Stahl. Dicker Stahl. Verdammt dicker Stahl."(..........Quatsch.")
Bernd Rumpf für Ian Buchanan in "Panic Room"

Jörn


Beiträge: 350

21.09.2007 16:55
#3 RE: Barbara Bain Zitat · antworten

Hallo.

Also ich persöhnlich empfinde Renate Pichler als die beste Stimme von Barbara Bain.Sie gibt ihr etwas Besonderes (so eine Mischung aus sexy und schräg).
Selten habe ich die Pichler so intensiv agieren gehört, wie in MONDBASIS ALPHA 1 (wo sie die Bain sprach (in der TV-Synchro))!
Ich kenne ihre Stimme aus diversen Hörspielen und natürlich als Sprecherin von Anie Giradot!
Aber in ALPHA kommt sie eben auch mal dazu, ihr Organ in ungewohnten Tonlagen einzusetzten. Und das macht sie prima!!!!

Übrigens habe ich damals mal bei der zuständigen Firma, die für die Nachsynchronisation für die DVD-Veröffentlichung zuständig waren, nachgefragt, warum Rentae Pichler nicht mehr zum Einsatz kam.
Man antwortete mir, daß man bei ihr nachgefragt hätte, sie aber ablehnte. Die begründung wäre gewesen, daß sie sich zwar noch mit Synchon beschäftigen würde, aber nur ausschließlich HINTER dem Mikro. Die Nachsynchro für eine DVD-Veröffentlichung (und dann noch für eine SCi-Fi-Serie, wäre nicht mehr "standesgemäß" für sie!
Diese Antwort hat mich doch etwas überraschtund ich fand das sehr bedauerlich!
Anna Forell ist zwar eine gute Alternative, aber die Pichler ist und bleibt für mich eben DIE Dr. Russell.

Schade, daß R. Pichler nicht wenigstens in einem anderen Film/Serie nochmal auf die 'Bain besetzt wurde!

Gruß,

Jörn

Jens


Beiträge: 1.561

21.11.2007 08:49
#4 RE: Barbara Bain Zitat · antworten


MORD IST IHR HOBBY - TILLY LAUENSTEIN und INKEN SOMMER

MfG,
Jens

Er ( gelöscht )
Beiträge:

21.11.2007 10:45
#5 RE: Barbara Bain Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Als ich Traudel Haas letztens für Annette Bening hörte, bildete ich mir ein, das sei Barbara Bains Stimme aus den Pro7-Synchros...
Da Ana Fonell ja bei "Mondbasis Alpha 1" auch in den DVD-Synchros sprach (also etwa 10 Jahre nach den Pro7-Synchros von "M:I"): Könnten die Infos vertauscht worden sein?! Sprich: Traudel Haas sprach in den Pro7-Synchros und Helga Sasse die nachsynchronisierten Szenen, wie im Serien-Thread gepostet....
Daraus würde sich auch erklären, warum für Barbara Bain bei "M:I" vier Sprecherinnen, bei nur drei Bearbeitungsphasen ins Gespräch gebracht wurden, wenn Ana Fonell, durch "Mondbasis Alpha 1" eine Verwechslung wäre...



Traudel Haas hat definitiv nicht in der ProSieben Synchro Barbara Bain gesprochen.
Die Angaben oben sind schon richtig:

ARD-Episoden: Rosemarie Kirstein
ProSieben: Ana Fonell

In den nachsynchronisierten Szenen spricht meiner Meinung nach Traudel Haas. Helga Sasse ist entweder falsch, oder man hat bei der Nachsynchro auf beide Sprecherinnen zurückgegriffen.


Dylan



Beiträge: 7.048

12.09.2017 20:56
#6 RE: Barbara Bain Zitat · antworten

Willkommen im Leben: Ingeborg Lapsien
Code Black: Christina Hoeltel
The Visitor: Christel Merian
Millennium: Bettina Schön
Das Model und der Schnüffler: Eva Katharina Schultz
Agentin mit Herz: Sigrid Lagemann
Mini-Max oder Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart: Christel Harthaus
Perry Mason: Ursula Heyer

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor