Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 5.988 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

04.10.2007 20:52
Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten
Hustle - Unehrlich währt am längsten



Michael "Mickey Bricks" Stone, Danny Blue, Ash Morgan, Albert Stroller und Stacie Monroe sind fünf Trickbetrüger, die nichts mehr verabscheuen als körperliche Gewalt. Stattdessen kommen Mickey Stone und seine Gentleman-Gauner mit schier unglaublichen Bluffs zum Ziel. Ihre Opfer sind keine Armen, sondern vielmehr die Größen der Londoner Unterwelt.



Marc Warren Danny Blue Gerald Schaale
Adrian Lester Mickey Stone Torsten Michaelis
Robert Vaughn Albert Stroller Reinhard Kuhnert
Jaime Murray Stacie Monroe Claudia Urbschat-Mingues
Robert Glenister Ash Morgan Matthias Klages
Ken Bones DCI Mullens Gerhard Paul
Liz May Brice DS Terri Hodges Victoria Sturm

Deutsche Bearbeitung: Hermes Synchron
Dialogbuch: Andreas Pollak
Synchronregie: Andreas Pollak




--------------------------------------------------

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.543

04.10.2007 20:55
#2 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Robert Glenister: Matthias Klages

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2007 21:27
#3 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Buch und Regie: Andreas Pollak, Hermes Synchron

Pete


Beiträge: 2.799

04.10.2007 21:43
#4 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten
Reinhard Kuhnert ist eigentlich etwas zu jung und ich hätte mir vielleicht eher Lothar Blumhagen für Vaughn gewünscht! Bei der Neufassung von "Solo für U.N.C.L.E."-Folgen hat er ja prima gepasst, aber ich denke auf den alten Vaughn gefällt mir persönlich seine Stimme nicht; ich glaube sogar wenn er schon in Roberts Alter wäre!

Am liebsten und allerbesten hätte mir allerdings wirklich Niels Clausnitzer wie in der alten ZDF-Fassung "Solo für O.N.C.E.L." gefallen! Aber das war erstens eine Münchner Bearbeitung, wo folglich auch gewöhnlich dessen Arbeitsfeld ist und 2. synchronisiert Clausnitzer leider kaum noch! Gruß, Pete!
PeeWee


Beiträge: 1.693

07.10.2007 20:37
#5 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Großartige Serie - und ich freu mich, daß sie wohl auch nach Deutschland kommt... aber die Besetzung überzeugt mich nicht gerade. Schaale für Mark Warren, ich weiß ja nicht. Ich find Warren im Original klasse, aber ob Schaale das so rüberbringen kann, da hab ich meine Zweifel. Und bei Vaughn wäre Blumhagen auch eigentlich eher angemessen gewesen, da er der "Klassiker" der Truppe ist, der "alte Mann". Von der Besetzungsliste her Kuhnert da zu jung, aber vielleicht spielt er ihn ja alt?!

Pete


Beiträge: 2.799

08.10.2007 19:00
#6 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten
Ich bin mir sicher, dass Kuhnert sich nicht mal halb so gut anhört, wie wenn es DER KLASSIKER Lothar Blumhagen gemacht hätte, wie geschrieben auch garantiert NICHT wenn er auf alt macht! Für mich war er einfach definitiv die falsche Wahl! Warum wurde Kuhnert überhaupt genommen? Wegen "Solo für U.N.C.L.E." oder diesem einen anderen Film ich glaube von 1969, in dem er mal den jüngeren Vaughn in einer Spätsynchro aus den 90ern sprach? In diesem Zusammenhang frage ich mich, wie jung diejenigen waren, die letztendlich entschieden haben. Vielleicht war Blumhagen auch verhindert- das allein akzeptiere ich nämlich nur als Entschuldigung! Theoretisch hätte man auch Friedrich Georg Beckhaus nehmen können wie im "A-Team". Aber dieser hätte mir auch nicht so gefallen! Gruß, Pete!
Bruce Wayne


Beiträge: 146

08.10.2007 19:05
#7 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Zitat von Pete
In diesem Zusammenhang frage ich mich, wie jung diejenigen waren, die letztendlich entschieden haben.


Sicherlich älter als Du.




Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

08.10.2007 19:10
#8 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Also mir hat Reinhard Kuhnert sehr gut in der Rolle gefallen
und ich finde es passt ausgezeichnet.
Ich habe jetzt keine Vergleichsmöglichkeiten, da ich auf diesen
Schauspieler nie so wirklich geachtet habe,
aber schlimm finde ich die Besetzung wirlich nicht.


--------------------------------------------------

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2007 19:15
#9 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Soweit ich weiß, ist Lothar Blumhagen sehr teuer. Und Stefan Sporn von RTL hat jetzt schon mehrfach verlautbaren lassen, wie an verschiedenen Stellen zu lesen war (u.a. IVS-Newsletter), dass für die Spartensender - in diesem Fall ja RTL-Crime - der Gruppe kein so hohes Budget für Synchros zur Verfügung steht wie für Serien, die auf Muttersender RTL laufen. Außerdem werde zwischen den verschiedenen Sendeplätzen (Primetime, Lateprime, Daytime etc.) unterschieden. Von daher war Lothar Blumhagen für eine Serie, die auf einen sehr frisch gestarteten Pay-TV-Kanal läuft, vielleicht 'ne Ecke zu teuer.

Pete


Beiträge: 2.799

08.10.2007 19:21
#10 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Darum ein Jammer, dass sie die Serie nicht zuerst auf RTL zeigen wollten, weil sich die Handlung wirklich toll anhört! Also, ich bleibe bei meiner Meinung. Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Ich kann eh nichts ändern! Gruß, Pete!

E.v.G.



Beiträge: 2.285

08.10.2007 19:50
#11 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Sehr gelungene Serie. Schade nur das Schauspieler wie Robert Vaughn so in den Hintergrund gedrängt werden.

Pete


Beiträge: 2.799

08.10.2007 22:43
#12 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Ich finde übrigens gar nicht mehr die "Robert Vaughn"-Sprecherliste unter "Suche"! Gruß, Pete!

Laureus


Beiträge: 1.846

09.10.2007 17:44
#13 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich finde übrigens gar nicht mehr die "Robert Vaughn"-Sprecherliste unter "Suche"! Gruß, Pete!

Weil es zu Robert Vaughn - noch keinen Sprecherthread gibt.

Pete


Beiträge: 2.799

09.10.2007 17:58
#14 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Ach so! Es gibt ja nur den von David McCallum. Gruß, Pete!

PeeWee


Beiträge: 1.693

12.11.2007 16:59
#15 RE: Hustle - Unehrlich währt am längsten (UK 2004) Zitat · antworten

Hab jetzt mal die erste Folge auf deutsch gesehen. Kuhnert für Robert Vaughn wirkt definitiv zu jung, Gerald Schaale auf Marc Warren halte ich für eine völlige Fehlbesetzung. Einzig Michaelis find ich von der Besetzung her ganz gelungen - auch wenn es eine Klischee-Besetzung ist. Aber wenigstens hat man nicht Rettinghaus genommen...

Seiten 1 | 2 | 3
Kick-Ass »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz