Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.695 mal aufgerufen
 Darsteller
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2007 03:30
Jeffrey Hunter Zitat · antworten



"Julius Caesar": ???
"Vierzehn Stunden": ???
"Froschmänner": Sebastian Fischer
"Die Feuerspringer von Montana": John Pauls-Harding
"Im Dutzend heiratsfähig": ???
"Lockruf der Wildnis": ???
"Casanova wider Willen": ???
"Drei aus Texas": ???
"Prinzessin vom Nil": ???
"Die weiße Feder": Sebastian Fischer
"Die sieben goldenen Städte": Eckart Dux
"Der schwarze Falke": Herbert Stass
"Die Furchtlosen": ???
"In geheimer Mission": ???
"Ein Kuss vor dem Tode": Paul Edwin Roth
"Schieß oder stirb!": Herbert Stass
"Rächer der Enterbten" (1. Synchro): ???
"Rächer der Enterbten" (2. Synchro): ???
"Die Spur zum Gold": ???
"Der Ring der Gejagten": Horst Niendorf
"Das letzte Hurra": ???
"Hölle, wo ist dein Schrecken?": Gert Günther Hoffmann
"Mit einem Fuß in der Hölle"/"Der schwarze Sergeant": ???
"Aus der Hölle zur Ewigkeit"/"Stoptrupp Saipan": Gert Günther Hoffmann
"Die Wölfe von Los Angeles": Wolfgang Kieling
"Menschenfalle": ???
"König der Könige": Paul Edwin Roth
"FBI" [Serie]: Thomas Braut
"Hölle auf Guam": Michael Chevalier
"Der längste Tag": Eckart Dux
"Das Gold der Cäsaren": Thomas Eckelmann
"Murieta - Geißel von Kalifornien": ???
"Onkel Toms Hütte" [Erzähler; Stimme]: Christian Marschall
"Das teuflische Spiel": Reinhard Glemnitz
"Raumschiff Enterprise" [Serie] (1. Synchro) [Doppelfolge]: Michael Brennicke
"Raumschiff Enterprise" [Serie] (2. Synchro) [Langfassung]: Mathias Einert
"Die Hexe ohne Besen": ???
"Leitfaden für Seitensprünge": ???
"Big Horn - Ein Tag zum Kämpfen": Klaus Kindler
"Wo bitte gibt's Bier an der Front?": ???
"Ringo - Such' Dir einen Platz zum Sterben": Gert Günther Hoffmann
"Frau Wirtin hat auch einen Grafen": Manfred Schott
"Wahrheit über Frank Mannata"/"Wahre Geschichte über Frank Mannata": Dieter Bellmann

Dank für's Mithelfen!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Woll'n die uns verarschen!?"
"... oder ihr nächstes Opfer."
"Oder beides."
Anna Carlsson, Philipp Moog und Rüdiger Bahr in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Späte Rache"

Jens


Beiträge: 1.581

22.10.2007 08:57
#2 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten


DIE WEISSE FEDER - SEBASTIAN FISCHER
DAS GOLD DER CÄSAREN - THOMAS ECKELMANN
RAUMSCHIFF ENTERPRISE (Folge Talos IV-Tabu) - MICHAEL BRENNICKE

MfG,
Jens

RoTa


Beiträge: 1.252

22.10.2007 17:47
#3 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Hallo,

"Frau Wirtin hat auch einen Grafen": Manfred Schott

MfG
Jürgen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2007 13:43
#4 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Laut imdb hat er nur in einer "Entreprise"-Folge mitgespielt. Wie kommt man auf 2 Sprecher?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.796

23.10.2007 13:53
#5 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten
Jeffrey Hunter spielte die Hauptrolle in dem ursprünglichen Pilotfilm zu RAUMSCHIFF ENTERPRISE. Dieser hat dem Sender so jedoch gar nicht gefallen ("zu intellektuell"), aber man gab - eine sehr große Ausnahme im Business - der Serie eine zweite Chance und ließ mit überwiegend anderen Schauspielern einen zweiten Pilotfilm produzieren, der tatsächlich Anklang fand. Als man im Verlaufe der ersten Staffel in zeitliche Bedrängnis mit dem Schreiben geriet, kam man auf die Idee, das Filmmaterial des ungesendeten Pilotfilms als Rückblick auf sich vor einigen Jahren ereignet habende Ereignisse einzubauen: Im Zweiteiler "Talos IV - Tabu", der Mitte der 80er synchronisiert wurde mit Michael Brennicke (Münchner Synchro) für Jeffrey Hunter. Eine komplette Farbfassung des Pilotfilms galt lange als verschollen, wurde dann aber in einem Privatarchiv eines früheren Senderoberen doch noch entdeckt und innerhalb eines Specials ausgestrahlt. In Deutschland lief das Special RAUMSCHIFF ENTERPRISE - VON EINEM JAHRHUNDERT IN DAS NÄCHSTE mit Berliner Synchro Anfang der 90er mit Mathias Einert für Hunter im Pilotfilm "Der Käfig".

Gruß,
Tobias
Mailman


Beiträge: 480

28.08.2008 17:56
#6 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

"Froschmänner": Peter hat eine tolle Liste des Films zusammengestellt:

http://www.deutsche-synchronsprecher.de/...oschmaenner.htm

RoTa


Beiträge: 1.252

01.09.2008 17:15
#7 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Hallo,

"Die Feuerspringer von Montana": John Pauls-Harding

MfG
Jürgen

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.545

23.03.2011 19:46
#8 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

FBI (Ep. "Gefährliche Freundschaft"): Thomas Braut

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

28.01.2012 22:26
#9 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

"Die wahre Geschichte des Frank Mannata" (noch eine Titelvariation) ist eine DDR-Synchro. Leider schneitet ja die ARD seit einiger Zeit die DEFA-Angaben zur Synchro weg. Hunters Sprecher geht (besonders wenn er etwas lauter wird) in Richtung Christian Rode.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.902

30.01.2012 08:03
#10 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Könnte es Michael Telloke sein? Ein Soundsample wäre hilfreich, vielleicht bekommt man ihn heraus.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.545

30.01.2012 13:40
#11 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Michael Telloke war's nicht. Ich weiß auch gerade nicht in welche Stadt man die Synchro einordnen kann. Guglielmo Spoletini wird z.B. von Rüdiger Evers gesprochen. Der war doch damals überwiegend in Weimarer Synchros zu hören oder?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.902

30.01.2012 14:26
#12 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Weimar und Leipzig, die beiden kann man anhand der Besetzungen kaum unterscheiden.
Später sprach Evers auch in Berlin, das aber erst ca. ab Mitte der 80er.
Dann wäre Justus Fritzsche mein erster Tipp, gefolgt von Dieter Bellmann.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.729

23.02.2012 19:19
#13 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Hallo,

"Leitfaden für Seitensprünge": Jürgen Thormann

John Connor



Beiträge: 4.883

29.07.2017 21:44
#14 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

Zitat
"Vierzehn Stunden": ???



Michael Chevalier

Grinder


Beiträge: 90

12.01.2022 15:11
#15 RE: Jeffrey Hunter Zitat · antworten

MURIETTA - GEISSEL VON KALIFORNIEN: Thomas Eckelmann

Brett Halsey »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz