Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 718 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Lammers


Beiträge: 4.098

01.02.2008 11:53
Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts (USA 1933/DF ?) Zitat · antworten

Hallo,

ich habe erfahren, dass dieser Film hierzulande auch schon ein paar Mal ausgestrahlt wurde (2001, 2002 und 2003). Daher meine Frage: Gibt es zu diesem Film eine Synchronfassung und wenn ja, wann wurde sie hergestellt. Eine Vermutung hätte ich zumindest: Da der Film 2002 im HR zusammen mit dem Film "Dr. X" gezeigt wurde könnte es vielleicht sein, dass der o.g. Film wie "Dr. X" auch 1989 synchronisiert wurde. Aber dies ist wie gesagt nur eine Vermutung. Könnte mir jemand von euch da vielleicht weiterhelfen ?

Markus


Beiträge: 2.439

01.02.2008 12:21
#2 RE: Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts (USA 1933/DF ?) Zitat · antworten

Es gibt eine Synchronfassung, die der TV-Erstausstrahlung nach von 1987 (ARD) stammt.
Für Lionel Atwill spricht Joachim Kerzel, mehr weiß ich nicht mehr.
Auf der DVD mit dem Remake ist die Originalfassung mit Untertiteln.

Gruß
Markus

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 22:14
#3 RE: Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts (USA 1933/DF ?) Zitat · antworten

Fay Wray wurde, laut Jens in ihrem Listen-Thread, von Ulrike Möckel gesprochen.

Slartibartfast



Beiträge: 6.708

02.02.2008 18:40
#4 RE: Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts (USA 1933/DF ?) Zitat · antworten

Siehe:
http://www.synchronkartei.de/index.php5?...e=film&id=12087

Für den Millionär, der zuerst fälschlich verhaftet wird (Rolle?), habe ich irgendwie Dittberner im Ohr. Kann sich jemand besser erinnern als ich?

RF



Beiträge: 82

03.02.2008 15:45
#5 RE: Das Geheimnis des Wachsfigurenkabinetts (USA 1933/DF ?) Zitat · antworten

Das ist der letzte 2 Farben Technicolorfilme, ist schon interessant, wie alle Blautöne grünlich sind und wie Feuer dieselbe Farbe wie Gesichter hat.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz