Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 842 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Topper Harley


Beiträge: 609

02.07.2008 11:57
Overlord Zitat · antworten


Erschien vor einer Weile schon für die 360 & den PC. Seit 27. Juni auch für die PlayStation3 zu haben ink. der Erweiterung Raising Hell.

Ich hab den deutschen Community Manager des Codemasters Forum nach den deutschen Sprechern gefragt da sie soweit ich sehen konnte weder im Handbuch noch in den Credits standen.

Gnarl - Bert Stevens (hat im Spiel den meisten Text deshalb der einzige mit Rollenangabe)

Ansonsten sind noch diese Leute zu hören.

Achim Barrenstein
Petra Buschkämper
Andreas Gröber
Mario Hassert
Peter Heusch
Gilles Karolyi
Ellen Schulz
Karl-Jürgen Sihler
Richard Van Waiden
Steffen Wilhelm

Diese sind auch mehrfachbesetzt aber ist im Spiel, so finde ich nicht sehr zu hören da anscheinend alle sehr abwechslungsreich changieren.

Find die Synchro eigentlich relativ genial gemacht. Vorallem Gnarl kommt toll rüber. Auch haben viele "Bauern" einige toll betonte Sätze! Z.b direkt am Anfang wo dieser Bauer von Kürbissen besessen ist und man helfen soll die Halblinge zu vertreiben.
Gibt auch einige die nicht so toll klingen, dieser Riese in der schwarzen Rüstung hatte bisher nur einen Satz bei mir und der kam uberhaupt nicht gut rüber.

Aufjedenfall ein dickes DANKE an dich Helmchen dass du die Namen der Sprecher rausgesucht hast.
Kirk20



Beiträge: 1.934

02.07.2008 12:30
#2 RE: Overlord Zitat · antworten

Mal wieder eine Frankfurter-Synchro. Es gibt leider viel zu wenige davon. Mal sehen ob der dritte Teil von Max Payne dort wieder synchronisiert wird.

Herr Frodo


Beiträge: 399

02.07.2008 12:48
#3 RE: Overlord Zitat · antworten
Das muss finanziell ja tatsächlich einen gewaltigen Unterschied machen, ob ich ein "renommiertes" Studio oder ein "Wald und Wiesen" Studio beauftrage. Erklären kann ich mir das nicht. Diese gesparten - sagen wir mal - 2.500 Euro müssen es ja echt rausreißen.
Topper Harley


Beiträge: 609

02.07.2008 13:18
#4 RE: Overlord Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das muss finanziell ja tatsächlich einen gewaltigen Unterschied machen, ob ich ein "renommiertes" Studio oder ein "Wald und Wiesen" Studio beauftrage. Erklären kann ich mir das nicht. Diese gesparten - sagen wir mal - 2.500 Euro müssen es ja echt rausreißen.


Versteh den Bezug zur Overlord Synchro nicht.

Herr Frodo


Beiträge: 399

02.07.2008 22:30
#5 RE: Overlord Zitat · antworten
Es geht darum, dass bei Overlord wiederum nur ein ebensolches "kleines" Studio beauftragt wurde.
Ich verstehe nicht, warum es kaum ein Publisher für nötig hält, etwas mehr zu investieren.
Meistens entstehen daraus nämlich Synchros, die niemand hören will (bin selbst oft genug enttäuscht worden).
Naja, wie du sagst, scheint es bei Overlord ja geglückt zu sein.
Brian Drummond


Beiträge: 2.399

02.07.2008 22:45
#6 RE: Overlord Zitat · antworten

Ja, sehe ich ähnlich. Dass kleine Studios/Agenturen beauftragt werden finde ich aber nicht schlimm. Nur kümmert es anscheinend keine Sau, wie die Synchros werden (die Game-Studios nicht, die dt. Publisher nicht und die Tonstudios auch nicht). In den USA werden die Spiele"synchros" behandelt wie hier Serien/Filme, die erfolgreich sein sollen = es wird sich viel Mühe gegeben und viel Geld investiert. Aber wir hier kriegen Sparsynchros serviert. Und...NEIN...ich will keine "Superduper berliner Hochglanz-Synchro". Aber mehr Mühe beim Casting, der Qualität UND Quantität der Sprecher dürfte es schon sein. Ab und an geht es ja auch.

Kirk20



Beiträge: 1.934

02.07.2008 23:14
#7 RE: Overlord Zitat · antworten
In Antwort auf:
Es geht darum, dass bei Overlord wiederum nur ein ebensolches "kleines" Studio beauftragt wurde.

Wieso? Nur weil es in Frankfurt synchronisiert wurde und du keine von den Sprechern kennst? Diese "kleinen" Studios haben auch Städte wie z.B. Köln oder München. Schade, dass Frankfurt ihr "Wir machen Billig-Synchros"-Image scheinbar nie los wird. Obwohl auch sehr gute Synchros von da kommen: Simon the Sorcerer, Max Payne 2, 24: The Game, Obscure, Kane & Lynch usw. Die schlechteste Spielsynchro, die ich von Frankfurt kenne, ist die von Blacksite: Area 51. Ich persönlich wünsche mir wesentlich mehr von Frankfurt, nicht nur im Spielbereich. Die Sprecher von da sind eben halt noch sehr unverbraucht. Gisa Bergmann, Mario Hassert und Erik Borner gehören dort sogar zu meinen Lieblingssprechern.
Topper Harley


Beiträge: 609

08.07.2008 15:44
#8 RE: Overlord Zitat · antworten

http://de.youtube.com/watch?v=ozGn2EdgcbY

Hier der deutsche Raising Hell Trailer. Dort kann man Gnarl - Bert Stevens hören.

Wurde er hier gepitcht oder kann er wirklich in der Tonlage sprechen?

Knew-King



Beiträge: 5.159

08.07.2008 22:28
#9 RE: Overlord Zitat · antworten

Klingt jedenfalls nicht gepitcht.


---
"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor