Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 9.069 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3
Harvey



Beiträge: 862

22.10.2008 18:45
Jane Fonda Zitat · antworten

Jane Fonda

(Quellen: http://classicforever.blogspot.com; http://www.dothejanefonda.wordpress.com = Abnehmtipps)
Geboren am 27.12.1937 in New York City, New York, USA

Je länger, je lieber (1959) – BRIGITTE GROTHUM
Auf glühendem Pflaster (1961) – INGEBORG WELLMANN
Der Chapman-Report (1962) - UTA HALLANT
Zeit der Anpassung (1962) – INGEBORG WELLMANN
Wie Raubkatzen (1963) – INGEBORG WELLMANN

mit Alain Delon (Quelle: http://www.hotel-r.net/th/joy-house)
Trailer (franz.): http://www.youtube.com/watch?v=e7rKAZ_sFfU&feature=related

Ein Sonntag in New York (1963) – INGEBORG WELLMANN
Begierde an schattigen Tagen (1963) -
Der Reigen (1964) -
Ein Mann wird gejagt (1965) – INGEBORG WELLMANN; JUTTA HOFFMANN (DEFA-Synchronisation)
Cat Ballou – Hängen sollst du in Wyoming (1965) – HEIDI TREUTLER

(Quelle: http://maraisusa.blogspot.com)
US-Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=--oiApb2dAo&feature=related
Ausschnitt (deutsch): http://www.youtube.com/watch?v=eKRGM33eadQ

Barfuß im Park (1965) – KARIN REMSING
Jeden Mittwoch (1966) – KARIN REMSING
Die Beute (1966) – HEIDI TREUTLER
Morgen ist ein neuer Tag (1966) – EVELYN GRESSMANN
Barbarella (1967) – URSULA HERWIG

(Quelle: https://cityfashionista.files.wordpress....arberella_l.jpg)
US-Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=1uwNEnh9uaM

Außergewöhnliche Geschichten (1968) - GUNDULA LIEBISCH
Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß (1969) – SABINE EGGERTH; DEFA: JUTTA HOFFMANN
Klute (1970) – RENATE KÜSTER

(Quelle: www.nygeschichte.blogspot.com)
"Oscar"-Verleihung duch Walter Matthau: http://www.youtube.com/watch?v=Qlxvt8eJEDE&feature=related

Nora (1972) – GERTRUD KÜCKELMANN
Alles in Butter (1972) – OmdU.
"V.I.P.-Schaukel" (1972; TV-Doku.serie) - RENATE KÜSTER (Voiceover)
Steelyard Blues/Ganoven auf Abwegen (1973) - -ANGELIKA WALLER
Der blaue Vogel (1975) – URSULA HERWIG
Das Geld liegt auf der Strasse (1975) – RENATE KÜSTER
Coming Home – Sie kehren heim (1977) – VIKTORIA BRAMS
Super Stunt – Die Draufgänger vom Dienst (1977; Dokumentarfilm) -
Eine Farm in Montana (1978) - ANGELIKA BENDER
Das verrückte California-Hotel (1978) – RENATE KÜSTER
Julia (1977) – JUDY WINTER
Das China-Syndrom (1979) – RENATE KÜSTER
No Nukes (1979) -
Der elektrische Reiter (1979) – RENATE KÜSTER
Warum eigentlich…bringen wir den Chef nicht um? (1980) - RENATE KÜSTER
"V.I.P.-Schaukel" (1980, TV-Magazin) - kein Text
Am goldenen See (1981) - JUDY WINTER
US-Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=tvHTLc02XUY
Das Rollover-Komplott (1981) – HELGA TRÜMPER
Dollmaker – Ein Traum wird wahr (1984; TV-Film) -
Agnes – Engel im Feuer (1985) – RENATE KÜSTER
Der Morgen danach (1986) – RENATE KÜSTER
„Henry Fonda – Hollywoods stiller Held“ (1987; Dokumentarfilm) -
Old Gringo (1989) – RENATE KÜSTER
Stanley & Iris (1990) – RENATE KÜSTER
Das Schwiegermonster (2005) - JUDY WINTER
Georgias Gesetz (2007) - VIKTORIA BRAMS
Und wenn wir alle zusammenziehen? (2010) - JUDY WINTER
Peace, Love & Misunderstanding (2011) - JUDY WINTER
"The Newsroom" (TV-Serie; 2012-13; 4 Folgen) - JUDY WINTER
Der Butler (2013) - JUDY WINTER

mit Alan Rickman als Nancy & Ronald Reagan
(Quelle: http://screenertv.com/movies/jane-fondas...ntucky-theater/)
Jane Fonda über den Film und Nancy Reagan: https://www.youtube.com/watch?v=UaDyQF-VwX8

"Die Simpsons" (2014; TV-Animations-Serie; Folge: "Fracking, Freude, Eierkuchen") - HEIDI TREUTLER
Hauptsache, die Chemie stimmt (2014) - JUDY WINTER
Sieben verdammt lange Tage (2014) - JUDY WINTER
Väter und Töchter - Ein ganzes Leben (2015) - JUDY WINTER
Ewige Jugend (2015) - JUDY WINTER
"Gracie & Frankie" (2015-2019; TV-Serie) - ANNE MOLL
"Sofia die Erste - Auf einmal Prinzessin" (TV-Serie; 2016; nur Stimme v. Shuriki) - VICTORIA STURM
Unsere Seelen bei Nacht (2017) - JUDY WINTER
Book Club - Das Beste kommt noch (2018) - JUDY WINTER

Werbung: L’Oréal (2006) – Judy Winter
außerdem diverse Aerobic-, Workout- und Yoga-Videos: http://www.youtube.com/watch?v=MeQrLvOauCg


Autobiographie; 1997; 579 S.

Homepage: http://janefonda.com/

Für weitere Angaben vielen Dank!
Gruß v. Karsten


kinofilmfan


Beiträge: 2.353

22.10.2008 19:04
#2 RE: Jane Fonda Zitat · antworten
Hallo Karsten,

Sonntag in New York - INGEBORG WELLMANN

Eine Farm in Montana - ANGELIKA BENDER

Das China-Syndrom - RENATE KÜSTER

Am goldenen See - JUDY WINTER

Gruß

Peter

PS: Muß meine Einträge zu Jane Fonda auch mal überarbeiten...

http://www.deutsche-synchronsprecher.de

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.554

23.10.2008 12:09
#3 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob man Ursula Herwig gerecht wird, wenn man sie UrSAUla nennt ... :-)

Gruß
Stefan

Pete


Beiträge: 2.799

25.10.2008 23:14
#4 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Wann lief "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß" eigentlich zuletzt im TV? Kann es sein, dass das auf dem "Vierten" war? Gruß, Pete!

Harvey



Beiträge: 862

26.10.2008 05:41
#5 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Hallo Pete,

meine Aufzeichnung ist vom November 2007 aus dem BR (Bayerischer Rundfunk).

Im Altonaer Theater/Hamburg gab es im April diesen Jahres „Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" als Bühnenstück.
Live kann man das Ganze demnächst auch in Schwerin sehen. Dies fand ich im Netz:

Staatstheater sucht Statisten mit Tanzkenntnissen für "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss"
09.09.2008: Schwerin/MVregio Casting am Montag, 22. September 2008 um 18 Uhr im Konzertfoyer
Für die Inszenierung "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss", die am 6. November 2008 in der Regie von Ralph Reichel im E-Werk Premiere haben wird, sucht das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin Paare oder Singles jeden Alters, die rhythmisches Empfinden, mindestens Grundkenntnisse in Standardtänzen haben und über eine gute Kondition verfügen. Die Proben beginnen am 23. September. Ingesamt werden ca. 10 Proben bis zur Premiere am 6. November nötig sein.
Interessierte Tänzerinnen und Tänzer sind gebeten, sich bei der Leiterin der Statisterie Frau Hannelies Höchel für ein Casting anzumelden: Per E-Mail an statisterie@theater-schwerin.de oder telefonisch unter 0385 / 5300-118.
Das Casting findet statt am Montag, den 22. September 2008 um 18 Uhr im Konzertfoyer.

@Stefan: Danke für die Korrektur! Ursula Herwig war immer eine meiner liebsten Synchronschauspielerinnen. Fröhlich und sexy. Schade, dass sie so einen traurigen Abgang hatte.

@ Peter: Danke! Die Lücken habe ich ja extra für Dich gelassen. Nein, nein, verstehe den Wink schon. Bevor man eine Liste anfängt, auch erst einmal bei Dir nachschauen. Da steht ja immerhin schon allerhand drin.

Gruß v. Karsten


Heiko


Beiträge: 242

25.03.2011 19:22
#6 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Also ich habe den Film "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" gestern auf DVD angesehen. Mir fiel bei der Synchro auf, dass Jane Fonda definitiv nicht von Heidi Treutler in der bundesdeutschen Synchro gesprochen wurde.

Weiß jemand vielleicht genaueres? Andernfalls stelle ich am WE mal ein Stimmsample rein.

Schade, dass man nicht an die DEFA-Synchro dieses Films kommen kann. Die Hoffmann auf Fonda hätte ich gerne mal gehört.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein... ;-)

Harvey



Beiträge: 862

25.03.2011 22:24
#7 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Hallo Heiko,
Du hast vollkommen recht. Ich habe noch einmal in den Film geschaut. Keine Heidi Treutler, deutlich tiefer und "robuster", auch wenn ich das Frau Treutler nicht absprechen würde. (Ich habe die Angabe von Arne übernommen.) Wer es nun wirklich war, das weiß ich leider auch nicht. Nur soviel: bei Michael Ande auf Michael Sarrazin deutet es auf eine Münchner Synchro hin.
Gruß v. Karsten


Heiko


Beiträge: 242

26.03.2011 11:42
#8 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Hallo Karsten,

jepp, ich habe gesehen, dass die Info aus Arnes Datenbank stammt, was mich etwas verwundert, da die hiesigen Daten ansonsten sehr verlässlich sind.

Ande aber auch Klaus Höhne auf Red Buttons kann ich bestätigen, also eindeutig die Münchener Synchro.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein... ;-)

Harvey



Beiträge: 862

26.03.2011 17:12
#9 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Hallo Heiko,
"Andernfalls stelle ich am WE mal ein Stimmsample rein."
Das wird das Beste sein. (Ich habe die Technik nicht drauf von VHS-Videokassette auf Laptop und dann ins weltweite Netz.)
Da wird bestimmt bei einer oder einem unserer Kennerinnen und Kenner ein akustisches Licht aufgehen.

Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß; USA 1969, Regie: Sydney Pollack;
mit Michael Sarrazin (Quelle: http://permanentlyweird.blogspot.com/201...-dont-they.html)
US-Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=V04EPbaFSdA

Danke dafür & Gruß v. Karsten


Heiko


Beiträge: 242

27.03.2011 19:43
#10 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Hallo Harvey,

"Leider" hat mir das gute Wetter ein Strich durch die Rechnung gemacht, das Sample schon heute hier einzustellen. Ich hole es aber so schnell als möglich nach, zumal mich wirklich interessieren würde, wer die Sprecherin war. Ich habe nämlich bislang überhaupt keinen Plan, wer es war...

Ich verspreche mir natürlich auch, dass jemand eine Lösung der Frage parat hat.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein... ;-)

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.554

27.03.2011 21:56
#11 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Wenn eine Stimme nach Heidi Treutler klingt, aber nicht die Treutler ist, handelt es sich um Sabine Eggerth - so habe ich mir ihre Stimme gemerkt. Könnte es sein, dass sie es auch in "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" ist?

Gruß
Stefan

Heiko


Beiträge: 242

28.03.2011 19:14
#12 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

So, anbei der Soundsample:

Bin ja mal gespannt...

@Stefan
Sabine Eggerth kommt dieser Stimme natürlich schon recht nahe, aber sie ist mir wiederum auf die frühe Barbra Streisand so sehr präsent, sodass ich sicher behaupten kann, dass sie es nicht war...


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein... ;-)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
nur pferden_Cut__.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.554

29.03.2011 09:49
#13 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Klingt ziemlich unengagiert - würde mich nicht wundern, wenn die Sprecherin nicht allzu häufig zum Einsatz kam (kein Vergleich mit Jutta Hoffmann, das muss ich mal sagen) oder später deutlich anders klang. Ich habe Gudrun Vaupel nicht wirklich auf dem Schirm ...

Gruß
Stefan

dlh


Beiträge: 12.073

29.03.2011 12:33
#14 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Ich habe Gudrun Vaupel nicht wirklich auf dem Schirm ...


Ist sie nicht.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

dlh


Beiträge: 12.073

01.01.2012 22:02
#15 RE: Jane Fonda Zitat · antworten

Ein Mann wird gejagt [DEFA-Synchro] -> Jutta Hoffmann (lt. "Stars und ihre dt. Stimmen")


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | 2 | 3
Jack Lemmon »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz