Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 270 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
michael2


Beiträge: 21

30.12.2008 21:52
Harry's wundersames Strafgericht Zitat · antworten

Hallo,

bin ein Neueinsteiger beim Thema Synchro und wollte zu o.g. Serie gerne folgendes wissen:

1.Hat irgendjemand eine Liste mit den Sprechern zu dieser Serie?
Ich weiß nur, dass Ivar Combrinck John Larroquette gesprochen und Regie geführt hat.
2.Kann die Synchro mit dem genialen Original mithalten?
Habe schon einige negative Sachen über die Combrinck-Synchros (Futurama, Family Guy, Jack the Ripper '88) gelesen.

dlh


Beiträge: 13.901

30.12.2008 22:23
#2 RE: Harry's wundersames Strafgericht Zitat · antworten

Hab leider auch keine Infos zu der Synchro, wollte die Serie allerdings immer mal sehen. Aber was mich interessieren würde, was ist denn das für eine negative Sache bei "Jack The Ripper '88"? Abgesehen von dem Patzer am Anfang ("1988") schneidet die doch in der Regel besser ab, als die 1. Synchro.


"Aber aus diesem Zwischenfall wurde ein neuer Feiertag geboren! Ein Festivus für den Rest von uns!"
(Michael Telloke für Jerry Stiller in "Seinfeld")

michael2


Beiträge: 21

30.12.2008 23:19
#3 RE: Harry's wundersames Strafgericht Zitat · antworten
Hallo,

die Erst-Synchro hält sich ans Original, während Combrinck ziemlich "kreativ" vorgeht.
In der Erst-Synchro z.b. ist ein Verdächtiger im Original wie auch im Deutschen Bayer, bei Combrinck wird er zum Franzosen.
Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2008 12:07
#4 RE: Harry's wundersames Strafgericht Zitat · antworten

Zitat von michael2

In der Erst-Synchro z.b. ist ein Verdächtiger im Original wie auch im Deutschen Bayer, bei Combrinck wird er zum Franzosen.


Das sind aber in der Regel Entscheidungen, die ein Dialogbuchautor/Synchronregisseur nicht allein zu verantworten hat. Sowas wird mit der Redaktion abgestimmt bzw. vom Redakteur entschieden, was genommen werden soll. Der Autor und / oder Regisseur kann in solchen Situationen immer nur Vorschläge machen.



Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

michael2


Beiträge: 21

31.12.2008 21:09
#5 RE: Harry's wundersames Strafgericht Zitat · antworten
Hallo,

der Auftrag der Neu-Synchro zu JTR kam von seitens der ARD, der die alte Synchro scheinbar zu "trocken" war.
Die neue Version sollte wohl etwas "interessanter" klingen.

Habe mal einen Clip bei YouTube gesehen, in dem es um die Synchronarbeiten zu Futurama ging (leider finde ich den Beitrag nicht mehr).
Dort kam auch Combrinck zu Wort und meinte wenn ihm im Original etwas nicht gelungen erscheint, peppt er es als Regisseur bei der Synchro einfach auf.
Soweit ich mich erinnern kann, war da von einer Rücksprache bzw. Abstimmung nicht die Rede.

Da mich aber eigentlich die Synchro zu "Harry's wSG" interessiert, will ich jetzt nicht weiter auf o.g. eingehen.
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz