Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.700 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3
Django Spencer



Beiträge: 4.563

04.02.2009 12:39
Geoffrey Copleston Zitat · antworten



Das Superding der sieben goldenen Männer (1965): Helmuth Grube
Eine Flut von Dollars (1966): Benno Hoffmann
Perry Grant (1966): Jürgen Kluckert
Das rote Phantom schlägt zu (1966): Thomas Braut
Matchless - Der unsichtbare Spion (1967): Achim Strietzel
Der Coup der sieben Asse (1968): Friedrich Schoenfelder
Nackt über Leichen (1969): (nicht synchronisiert)
Die Klette (1969): Gerd Martienzen
Brot und Schokolade (1973): Michael Chevalier
Der Nachtportier (1974) Manfred Grote
Die Rotröcke (1974): Hans Paetsch
Salon Kitty (1976): ??
Nur eine Frage der Zeit (1976): ??
Ein großer und ein kleiner Gauner (1976) [BRD-Synchro]: Donald Arthur
Ein großer und ein kleiner Gauner (1976) [DDR-Synchro]: ??
Nackt unter Kannibalen (1977): Michael Habeck
Sahara Cross (1977): Reinhard Kolldehoff
Die Große Offensive (1978): Heinz-Theo Branding
Dr. Jekylls unheimlicher Horrortrip (1979): Erich Fritze (??)
Meine Frau ist eine Hexe (1980) [DDR-Synchro]: ??
Meine Frau ist eine Hexe (1980) [BRD-Synchro]: Kurt Jaggberg
The Black Cat (1980): ??
Der Puma-Man (1980): Dieter Cartini [laut SK]
S+H+E - Super Harter Engel/Super Harter Engel S+H+E (1980):Heinz Giese
Die Tödliche Warnung (1980): Benno Sterzenbach
Solo für die Superfrau (1981): ??
He, Geister! (1981): ??
Eine Superpolizistin in New York (1981): Toni Herbert
Wettlauf nach Bombay (1981) Benno Hoffmann
Verdi - Das Leben einer Legende (1982): Horst Schön
Die 100 Tage von Palermo (1984): Harry Kalenberg
Allein gegen die Mafia [TV-Mini-Serie] (1984): Heinz Theo Branding
Allein gegen die Mafia 2 [TV-Mini-Serie] (1985): Heinz Theo Branding
Der Assisi Untergrund (1985) [1. Synchro]: ??
Der Assisi Untergrund (1985) [2. Synchro]: Walter Tschernich
Die Klugscheißer (1985): Gerd Duwner
Hungrige Skorpione (1985): Wolfgang Hess
Der Sizilianer (1987): ??
Warrior Queen (1987): Gernot Duda
Big Man - Im Netz der Drogenmafia (1988): Günter Sauer
Big Man - Strahlen des Todes (1988): Günter Sauer
Big Man - Der Tod fährt Achterbahn (1988): Günter Sauer
Big Man - Der große Coup (1988): Günter Sauer
Big Man - Der Clan der Fälscher (1988): Günter Sauer
Big Man - Falsches Spiel (1988): Günter Sauer
Romanze ohne Ende [TV-Serie] (1989): ??
Der Gorilla [TV-Serie] (1990): ??
Robotjox - Die Schlacht der Stahlgiganten (1990): Peter Thom
Meister des Grauens (1990): ??
Michelangelo: Aufbruch eines Genies (1991): Otto Czarski
Der Killer Kodex/Killer Rules (1993): Klaus Sonnenschein
Fatal Frames - Okkulte Morde (1996): Michael Rüth

Slartibartfast



Beiträge: 6.691

05.02.2009 00:44
#2 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Da ich diesen Darsteller nicht kenne, wüsste ich gern, ob er das auf dem Bild wirklich ist.
Es ist die Rolle aus "Nackt über Leichen", die von Thomas Reiner gesprochen wird.
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 NACKT_UEBER_LEICHEN-0.jpg 
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2009 11:29
#3 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Der Mann auf dem Foto ist Raffaele "Ray" Mottola. Interessant, dass du das Foto hier bringst, denn das ist der erste mir bekannte Filmeinsatz von Mottola außerhalb der Welt von Bud Spencer und Terence Hill. Abgesehen von ein paar wenigen imdb-Einträgen, wo ich die Filme aber nicht kenne und es auch keinen "Bildbeweis" gibt.

Mottola war Dialogtrainer bei vielen Filmen von Bud Spencer und Terence Hill, da die Italo-Filme ja alle auf englisch gedreht wurden, und übernahm dabei etliche Rollen.
Am bekanntesten dürfte wohl sein Auftritt als Polizist in "Aladin" sein, den Bud Spencer immer mit "Korinthenkacker" anredet...
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

05.02.2009 12:09
#4 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Wenn ich's richtig erinnere spricht Thomas Reiner zwei Rollen im Film. Einmal den Staatsanwalt, aber auch einen Richter.
Django Spencer



Beiträge: 4.563

05.02.2009 13:38
#5 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast
Da ich diesen Darsteller nicht kenne, wüsste ich gern, ob er das auf dem Bild wirklich ist.



Das ist 100 Prozent Geoffrey Copleston!!!

http://heyse-online.de/spencerhilldb/dar...?darsteller=944

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

05.02.2009 15:22
#6 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten

Es ging um das Foto, was er an seinen Beitrag gehangen hat.
Und das ist nicht Copleston, sondern Mottola.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

05.02.2009 21:07
#7 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten

Zitat von Stephen
Wenn ich's richtig erinnere spricht Thomas Reiner zwei Rollen im Film. Einmal den Staatsanwalt, aber auch einen Richter.


...muss ich mich geirrt haben. Ich hab gerade nochmal reingesehen und hab Geoffrey Copleston gar nicht entdecken können.

Slartibartfast



Beiträge: 6.691

06.02.2009 01:09
#8 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Copleston spielt laut ImdB den "Destrict Attorney".
Ich habe die Rolle dem Mann auf dem Foto zugeordnet, obwohl ich ihn eher für den Gouverneur von Kalifornien hielt.
Eine solche Rolle gibt es aber nicht in der ImdB.
Andererseits finde ich auch keinen Ober-Staatsanwalt im Film.

Wer hat nun Recht?

@Stephen: Ist die Rolle der Gouverneur oder der Staatsanwalt? (Immerhin steht er vor der US-Flagge uns soll über einen Hinrichtungsaufschub entscheiden).
@Mücke: Der Schauspieler ist also nicht Copleston? Irrt dann die Imdb und Copleston spielt gar nicht mit?
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2009 10:26
#9 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten

Kann sein. Ich kenne den Film leider nicht. Kann nur Mottola zuordnen.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

06.02.2009 13:48
#10 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Ja, Mottola dürfte tatsächlich den Gouverneur spielen. Ich hab gestern extra nochmal reingesehen: Ich konnte weder einen Staatsanwalt, noch Copleston im Film finden. In den Credits wird er ja ohnehin nicht erwähnt.

In der IMDB scheint hier wohl einiges nicht ganz zu stimmen (> hab nen Thread zum Film aufgemacht), was bei europäischen Produktionen dieser Zeit nicht ungewöhnlich ist.
Django Spencer



Beiträge: 4.563

06.02.2009 14:09
#11 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Es ging um das Foto, was er an seinen Beitrag gehangen hat.
Und das ist nicht Copleston, sondern Mottola.


achso, aber das bild was angehängt hat, ist auf jeden Fall Mottola!!

Ich habe den Sprecher einfach von der Synchronkartei übernommen!!


Aber es Stimmt wohl nicht, dass Copleston von Reiner gesprochen wird Oder ?

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

06.02.2009 14:21
#12 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Jetzt hab ich's: Copleston spielt im Film einen DA (kurz für Staatsanwalt), aber seine Szene ist in der dt. Fassung (ebenso wie die mit Jesus Puente) geschnitten.
Erik


Beiträge: 394

06.02.2009 14:46
#13 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten

Der Killer Kodex ("Killer Rules", 1993): Lothar Mann

Slartibartfast



Beiträge: 6.691

06.02.2009 21:26
#14 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Zitat von Stephen
Jetzt hab ich\'s: Copleston spielt im Film einen DA (kurz für Staatsanwalt), aber seine Szene ist in der dt. Fassung (ebenso wie die mit Jesus Puente) geschnitten.


Richtig ist zumindest, dass die Szene in der deutschen DVD fehlt. Sie beruht auf der französischen Alternativfassung "Perversion Story", die mehr Erotik, aber weniger Dialogszenen enthält. Laut Ofdb.de war die dt. Kinofassung die andere Version mit den längeren Dialogen.
Somit dürfte Copleston durchaus im Kino auf deutsch zu hören gewesen sein, aber wohl nicht auch noch mit der Stimme von Thomas Reiner.
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

07.02.2009 00:38
#15 RE: Geoffrey Copleston Zitat · antworten
Zitat von Slartibartfast

Richtig ist zumindest, dass die Szene in der deutschen DVD fehlt. Sie beruht auf der französischen Alternativfassung "Perversion Story", die mehr Erotik, aber weniger Dialogszenen enthält. Laut Ofdb.de war die dt. Kinofassung die andere Version mit den längeren Dialogen.
Somit dürfte Copleston durchaus im Kino auf deutsch zu hören gewesen sein, aber wohl nicht auch noch mit der Stimme von Thomas Reiner.


Nein, das stimmt nicht. Ich hab hier die dt. Fassung des Films (daher auch die Angaben zu Synchronstudio und -Regiesseur). Die deutsche Kinofassung basierte auch schon auf der französischen Version des Films und war/ist inhaltlich mit der DVD-Version identisch. Den Alternativ-Cut gab's wohl in Spanien, Italien und den USA.
Seiten 1 | 2 | 3
«« Vince Vaughn
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz