Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 777 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
T-Bag


Beiträge: 438

17.07.2009 17:22
Appaloosa (2008) Zitat · antworten


englischer Trailer

Ist ein Western von und mit Ed Harris. Der Film hat eine hochkarätige und wie ich finde gute Besetzung.
Nun ist der Film endlich in Deutschland erschienen.


Schauspieler Rolle Synchronsprecher

Ed Harris Virgil Cole Wolfgang Condrus
Viggo Mortensen Everett Hitch Jacques Breuer
Renée Zellweger Allison French Ranja Bonalana
Jeremy Irons Randall Bragg Thomas Fritsch
Timothy Spall Phil Olson Detlef Bierstedt
James Gammon Earl May ???
Lance Henriksen Ring Shelton Jan Spitzer
Tom Bower Abner Raines ???
Timothy V. Murphy Vince Hans-Jürgen Wolf
Luce Rains Dean Dirk Müller
Erik J. Bockemeier Fat Wallis Lutz Schnell
Gabriel Marantz Joe Whittfield Marcel Collé
Robert Jauregui Marshall Jack Bell Lutz Riedel
Rex Linn Sheriff Clyde Stringer Helmut Gauß
Corby Griesenbeck Charlie Tewksbury ???
Adam Nelson Mackie Shelton Gerald Paradies
Bob L. Harris Judge Elias Callison Friedrich Georg Beckhaus
Ariadna Gil Katie Claudia Urbschat
James Tarwater Chalk Raimund Krone
Argos MacCallum Sheriff Russell Raimund Krone

dlh


Beiträge: 14.943

17.07.2009 17:26
#2 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Doch. Deutsche DVD kommt in den nächsten Monaten (Semptember?) von Warner. Bei Henriksen tippe ich (leider) auf Kaspar Eichel, der es in den letzten Berliner Synchros immer war. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass der Film eine bekommt. In München wäre Reinhard Brock wünschenswert.

berti


Beiträge: 17.544

17.07.2009 17:38
#3 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Zitat von T-Bag
Jeremy Irons Randall Bragg Frank Glaubrecht


Wäre er dir denn lieber als Thomas Fritsch?

E.v.G.



Beiträge: 2.326

17.07.2009 18:13
#4 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

mir auf jedenfall

In GB hatte der Film sehr gute Kritiken, lief aber trotzdem nicht sehr lange. Geld regiert eben immer die Welt.

T-Bag


Beiträge: 438

17.07.2009 18:14
#5 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Zitat von berti
Zitat von T-Bag
Jeremy Irons Randall Bragg Frank Glaubrecht

Wäre er dir denn lieber als Thomas Fritsch?

Ja, mir gefällt Glaubrecht besser auf Irons als Fritsch.
Aber ich bevorzuge Fritsch auf Irons in diesen ganzen Fantasyfilmen wie Eragon, Königreich der Himmel usw.
In allen nicht Fantasyfilmen höre ich lieber Glaubrecht.

T-Bag


Beiträge: 438

17.07.2009 18:39
#6 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Zitat von dlh
Bei Henriksen tippe ich (leider) auf Kaspar Eichel, der es in den letzten Berliner Synchros immer war. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass der Film eine bekommt. In München wäre Reinhard Brock wünschenswert.

Am liebsten wäre mir eigentlich Michael Telloke, aber das ist ja wohl sehr unwahrscheinlich.

dlh


Beiträge: 14.943

17.07.2009 19:41
#7 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Ja, Telloke ist mit Abstand der beste Sprecher von Henriksen, aber wie du schon sagtest, leider unwahrscheilich.

dlh


Beiträge: 14.943

10.09.2009 23:21
#8 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Appaloosa (Appaloosa)
USA 2008 [DF: 2009]

Darsteller(in)     - Rolle                  - Synchronsprecher(in) 
Ed Harris - Virgil Cole - Wolfgang Condrus
Viggo Mortensen - Everett Hitch - Jacques Breuer
Renée Zellweger - Allison French - Ranja Bonalana
Jeremy Irons - Randall Bragg - Thomas Fritsch
Timothy Spall - Phil Olson - Detlef Bierstedt
Tom Bower - Abner Raines - ???
James Gammon - Earl May - ???
Timothy V. Murphy - Vince - Hans-Jürgen Wolf
Luce Rains - Dean - Dirk Müller (?)
Erik J. Bockemeier - Fat Wallis - Lutz Schnell
Gabriel Marantz - Joe Whittfield - Marcel Collé
Robert Jauregui - Marshall Jack Bell - Lutz Riedel
Rex Linn - Sheriff Clyde Stringer - Helmut Gauß
Corby Griesenbeck - Charlie Tewksbury - ???
Lance Henriksen - Ring Shelton - Jan Spitzer
Adam Nelson - Mackie Shelton - Gerald Paradies
Bob L. Harris - Judge Elias Callison - Friedrich Georg Beckhaus
Deutsche Bearbeitung: ???
Dialogbuch: Lutz Riedel (?)
Dialogregie: Lutz Riedel (?)

Jayden



Beiträge: 6.533

18.09.2009 08:30
#9 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Moin,

folgende Ergänzungen:

Ariadna Gil (Katie) ................. Claudia Urbschat
James Tarwater (Chalk) .............. Raimund Krone
Argos MacCallum (Sheriff Russell) ... Raimund Krone (?)*


* Ist nur ein Satz und hörbar "gedrückt", aber m.E. ist es Krone.

Lob an Warner Deutschland, dass sie Appaloosa eine vernünftige Synchro spendiert haben. Bedenkt man, dass Western in Deutschland schlecht laufen, der Film Direct-to-DVD erscheint und bereits beim Erscheinen für 7,99 € zu haben ist, dürfte Warner lange brauchen, bis die Kosten wieder eingespielt sind (wenn überhaupt).

MfG,

Jayden

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.725

18.09.2009 09:50
#10 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Zudem noch sehr gut besetzt. Freue mich sehr über Fritsch für Irons. Spitzer auf Henriksen stelle ich mir ebenfalls sehr passend vor.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.133

24.09.2009 22:49
#11 RE: Appaloosa (2008) Zitat · antworten

Zitat von Jayden

Argos MacCallum (Sheriff Russell) ... Raimund Krone (?)*


* Ist nur ein Satz und hörbar "gedrückt", aber m.E. ist es Krone.




Jawoll, habe ich auch gehört.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz