Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.789 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
SFC



Beiträge: 1.310

17.09.2009 10:24
Risen (2009) Zitat · antworten

Ersten Reviews und Meinungen zufolge soll Risen ein würdiger (inoffizieller) Nachfolger der Gothic-Reihe geworden sein. Da die Verschandler von Jowood die Gothic-Rechte annektierten (und das Franchise seit einiger Zeit munter ruinieren), musste die Qualitätsschmiede Piranha Bytes ein komplett neues Universum erschaffen. Deshalb werden wir leider nicht mehr den grandiosen Christian Wewerka als Held hören. Im Internet habe ich allerdings eine Sprecherliste gefunden, die sich imo recht passabel anhört. Wewerka werde ich trotzdem vermissen. *schnief*

Held: Martin Schaefer
Inquisitor: Thomas Fritsch
Intro Erzähler: Bodo Henkel
Sara: Dina Kuerten
Fincher: Michael Lucke

Sonstige:
Achim Barrenstein
Andreas Gröber
Bert Franzke
Stephane Bittoun
Christian Jungwirt
Christoph Kamcke
Gil Karoli
Gordon Piedesack
Hans Krumpholz
Helmut Winkelmann
Joachim Pütz
Julia Rothfuchs
Karl- Heinz Dickmann
Karl Sihler
Marco Schmidt
Mario Hassert
Matthias Henkel
Nick Benjamin
Nils Weyland
Ralf Kellen
Renier Baaken
Rolf Buschpeter
Sebastian Koenig
Tanja Haller
Wolfgang Rostzka

Das Spiel wird übrigens am 2. Oktober erscheinen.


SFC



Beiträge: 1.310

31.10.2009 22:20
#2 RE: Risen (2009) Zitat · antworten

Habs mittlerweile fast durch und finde die Synchro ziemlich ordentlich. Martin Schaefer hat hervoragende Arbeit geleistet. Bei der Fülle an Charakteren wiederholen sich zwar ab und an die Stimmen, die Anzahl der Sprecher ist für ein Computerspiel dennoch hoch. Viele Stimmen sind mir bereits aus den Gothicteilen bekannt und klingen im Vergleich zu Gothic 1 deutlich routinierter. Man hat kaum noch das Gefühl, hier lese jemand nur monoton Texte ab. Klar kann das Gros der verwendeten Sprecher nicht mit den Profis mithalten. Das merkt man aber erst, wenn man auf den Inqusitor alias Thomas Fritsch trifft, dessen Stimme wie ein Leuchtfeuer aus der Masse strahlt.


SFC



Beiträge: 1.310

18.02.2011 12:29
#3 RE: Risen (2009) Zitat · antworten

Hat zufällig noch jemand die ganzen Rollen im Kopf? Dann könnte man die sonstigen Stimmen mal etwas aufschlüsseln. Bei mir ist es jetzt leider ein paar Tage her.


Alamar



Beiträge: 2.149

18.02.2011 14:15
#4 RE: Risen (2009) Zitat · antworten

Wenn Risen etwas markantere Charaktere gehabt hätte, würde ich mich sicherlich noch an einige Rollen erinnern... *hrhr*

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz