Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 455 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.173

30.12.2009 19:48
Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille



Elizabeth ist eine junge Frau aus der Arbeiterklasse, die schon früh begann, für namhafte Zeitungen zu schreiben. Sie konnte dank eines Stipendiums ihr Studium an der begehrten Harvard Universität beginnen. Trotz dieser Erfolge, gerät ihr Leben aus den Fugen. Nach der Scheidung ihrer Eltern und ständigem Streit mit Ihrer Mutter gibt sie sich ganz den Drogen hin und vertreibt sich ihre Zeit mit wahllosen sexuellen Affären.
Durch diesen Lebensstil vollkommen aus der Bahn geworfen und von Depressionen geplagt, sucht sie schließlich einen Psychiater auf, der ihr das Wundermittel Prozac verschreibt. Diese Wunderdroge verleiht ihr zwar die Energie zum Schreiben, vernebelt jedoch gänzlich ihren Blick. Ein Teufelskreis aus Selbstbetäubung, Realitätsflucht und Zerstörung beginnt.



Christina Ricci Elizabeth Wurtzel Sonja Spuhl
Jason Biggs Rafe Tobias Nath
Michelle Williams Ruby Julia Kaufmann
Jonathan Rhys Meyers Noah Nico Mamone
Jessica Lange Mrs. Wurtzel Karin Buchholz
Nicholas Campbell Donald Wurtzel Bernd Vollbrecht
Anne Heche Dr. Sterling Ulrike Stürzbecher


Ein wirklich toller Film und eine großartige Christina Ricci.

mooniz



Beiträge: 7.091

30.12.2009 19:52
#2 RE: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

jason biggs hat nicht kim hasper? das ist schlecht, finde ich.

grüße
ralf

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.289

30.12.2009 19:55
#3 RE: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

Jason Biggs: Tobias Nath

Gruß,
Tobias

Jerry



Beiträge: 9.332

30.12.2009 19:56
#4 RE: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

Das klingt nach Tobias Nath.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.173

30.12.2009 19:58
#5 RE: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

Ah ich wusste doch, ich kenne die Stimme irgendwo her. Danke euch beiden.

luna2000



Beiträge: 337

31.12.2009 15:08
#6 RE: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
jason biggs hat nicht kim hasper? das ist schlecht, finde ich.
grüße
ralf



Ich weiß nicht, aber eigentlich stell ich mir Tobias Nath gar nicht mal so unpassend vor, muss mich aber erst noch selbst bei Gelegenheit überzeugen, ehe ich ein endgültiges Urteil erlaube...

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.173

31.12.2009 15:23
#7 RE: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psychopille (USA 2001) Zitat · antworten

Tobias Nath hat auch gut gepasst. Zuerst etwas ungewohnt, aber dennoch passend.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz