Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.831 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
dlh


Beiträge: 14.042

14.01.2010 22:33
The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

The Big Lebowski (The Big Lebowski)
USA 1998 [DF: 1998]

Darsteller(in)         - Rolle                                    - Synchronsprecher(in)
Jeff Bridges - Jeffrey Lebowski / Der Dude - Joachim Tennstedt
John Goodman - Walter Sobchak - Helmut Krauss
Julianne Moore - Maude Lebowski - Liane Rudolph
Steve Buscemi - Theodore Donald "Donny" Kerabatsos - Torsten Sense
David Huddleston - Jeffrey Lebowski / The Big Lebowski - Hans Teuscher
Philip Seymour Hoffman - Brandt - Michael Pan
Tara Reid - Bunny Lebowski - Dorette Hugo
Philip Moon - Woo, Treehorns Schläger - ?
Mark Pellegrino - Treehorns blonder Schläger - Michael Iwannek
Peter Stormare - Nihilist #1, Uli Kunkel / "Karl Hungus" - Thomas Nero Wolff
Flea - Nihilist #2, Kieffer - Bernhard Völger
Torsten Voges - Nihilist #3, Franz - Oliver Feld
Jimmie Dale Gilmore - Smokey - Stefan Krause
? - Bill Selliger (DF: Fred Burkhalter) - Stefan Staudinger (Stimme)
Jack Kehler - Marty - ?
John Turturro - Jesus Quintana - Stefan Fredrich
James G. Hoosier - Liam O'Brien, Quintanas Partner - [stumm] (?)
Carlos Leon - Maudes Schläger #1 - [stumm]
Terrence Burton - Maudes Schläger #2 - [stumm]
Richard Gant - Älterer Polizist - Jan Spitzer
Christian Clemenson - Jüngerer Polizist - Matthias Klages
Dom Irrera - Tony, der Chauffeur - Torsten Michaelis
Gérard L'Heureux - Lebowskis Chauffeur - Jürgen Kluckert
David Thewlis - Knox Harrington - Santiago Ziesmer
Lu Elrod - Kellnerin im Coffee Shop - ?
? - Officer Rolvaag - Torsten Michaelis (Stimme)
Mike Gomez - Polizist im Autohof - Dr. Michael Nowka
Peter Siragusa - Gary, der Barkeeper - ?
Sam Elliott - Der Fremde - Gunter Schoß
Marshall Manesh - Doktor - Frank Ciazynski
Harry Bugin - Arthur Digby Sellers - [stumm]
Jesse Flanagan - Der kleine Larry Sellers - [stumm]
Irene Olga López - Pilar, Sellers' Haushälterin - Sonja Deutsch
Luis Colina - Corvette-Besitzer - Tilo Schmitz
Ben Gazzara - Jackie Treehorn - Christian Rode
Leon Russom - Polizeichef von Malibu - Bodo Wolf
Ajgie Kirkland - Taxifahrer - Leon Boden
Jon Polito - Da Fino - Hans-Werner Bussinger
Aimee Mann - Franz' Freundin - ?
Jerry Haleva - Saddam Hussein - [stumm]
Jennifer Lamb - Pfannkuchen-Kellnerin - [stumm]
Warren Keith - Francis Donnelly, Bestattungsunternehmer - Reinhard Kuhnert
Deutsche Bearbeitung: Interopa, Berlin
Dialogregie: Torsten Michaelis
Dialogbuch: Sven-Jürgen Hasper

Die Liste in der Synchronkartei ist ja schon ziemlich umfangreich, trotzdem fehlen noch ein paar kleine Rollen. Vielleicht bekommt die - trotz geringer Textmenge - noch jemand raus.
Zum Film und zur Synchro muss man nicht viel sagen, einfach nur "bekackt" .

Datatronic


Beiträge: 271

14.01.2010 22:54
#2 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Könnte Richard Gant Jan Spitzer sein?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.314

14.01.2010 23:27
#3 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Christian Clemenson: Matthias Klages
Irene Olga Lopez: Sonja Deutsch
Marshall Manesh: Frank Ciazynski stimmt
Richard Gant: Jan Spitzer würde ich auch sagen

Gruß,
Tobias

John Connor



Beiträge: 4.883

16.12.2014 23:26
#4 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Nachdem ich den Film nun nach Jaaahren mal wiedergesehen habe, muss ich sagen, dass er nicht mehr das Privileg genießt, einer meiner absoluten Hassfilme zu sein - er ist jetzt einfach nur eine mittelprächtige Farce (das aber auch nur in der englischsprachigen Fassung), bei der man 99% der Gags lange vor ihrer Platzierung erahnen kann.
Allerdings habe ich mich bei zwei Gags richtig weggeschmissen, weil sie im Gegensatz zum Rest der Holzhammer-Gags ganz lässig serviert werden: einmal, als sich der Dude in seiner Bude zu verbarrikadieren versucht, aber die Öffnungsrichtung der Tür verwechselt; und dann, wo ich mich wirklich minutenlang weggekugelt hab, als er später bei der Polizei über den Mann, der ihn unter Drogen gesetzt hat (ein Pornoproduzent), sagt: "Mr. Treehorn treats objects like women, maaaan!"
Beide Gags hatten fast Homer Simpson-Format, was allerdings auch deutlich macht, dass die SIMPSONS in ihrer besten Zeit Dutzende solcher Gags innerhalb von 25 Minuten abfeuerten, während die Coen-Brüder zumeist nur Humor mit der Brechstange beherrschen, gut versinnbildlich in Goodmans Performance (wie ich diesen Schauspieler verabscheue!) Jedenfalls ein gnadenlos überbewerteter Film (8,2 in der imdb?)

Kirk20



Beiträge: 2.310

16.12.2014 23:35
#5 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Ist denn die ganze Welt verrückt geworden? Bin ich denn der einzige Idiot, der den Film super findet?

John Connor



Beiträge: 4.883

16.12.2014 23:43
#6 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Ganz im Gegenteil, du bist in sehr guter Gesellschaft. Er rangiert derzeit in den imdb Top 250 auf Platz 143.

Ich muss sagen, dass Bridges hier super ist; es ist vor allem Goodman, der den Film ruiniert.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.314

16.12.2014 23:47
#7 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Ich glaube, es ist der Film, der den Film ruiniert.

Kirk20



Beiträge: 2.310

16.12.2014 23:50
#8 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Vergiss es, Toby, das ist nicht dein Fachbereich!

John Connor



Beiträge: 4.883

16.12.2014 23:50
#9 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Oder so.

smeagol



Beiträge: 3.789

17.12.2014 09:09
#10 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Der Film ist so endgeil (und auch die Synchronfassung)! Ich verwende immer noch sehr häufig Zitate aus diesem Film und ich kann mich immer wieder wegschmeißen beim Anschauen dieses Meisterwerks

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

17.12.2014 15:12
#11 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Zitat von John Connor im Beitrag #4
Nachdem ich den Film nun nach Jaaahren mal wiedergesehen habe, muss ich sagen, dass er nicht mehr das Privileg genießt, einer meiner absoluten Hassfilme zu sein - er ist jetzt einfach nur eine mittelprächtige Farce (das aber auch nur in der englischsprachigen Fassung), bei der man 99% der Gags lange vor ihrer Platzierung erahnen kann.
Allerdings habe ich mich bei zwei Gags richtig weggeschmissen, weil sie im Gegensatz zum Rest der Holzhammer-Gags ganz lässig serviert werden: einmal, als sich der Dude in seiner Bude zu verbarrikadieren versucht, aber die Öffnungsrichtung der Tür verwechselt; und dann, wo ich mich wirklich minutenlang weggekugelt hab, als er später bei der Polizei über den Mann, der ihn unter Drogen gesetzt hat (ein Pornoproduzent), sagt: "Mr. Treehorn treats objects like women, maaaan!"
Beide Gags hatten fast Homer Simpson-Format, was allerdings auch deutlich macht, dass die SIMPSONS in ihrer besten Zeit Dutzende solcher Gags innerhalb von 25 Minuten abfeuerten, während die Coen-Brüder zumeist nur Humor mit der Brechstange beherrschen, gut versinnbildlich in Goodmans Performance (wie ich diesen Schauspieler verabscheue!) Jedenfalls ein gnadenlos überbewerteter Film (8,2 in der imdb?)


Genauso ist es. Das waren auch meine zwei einzigen Favoriten.
Cohen-Filme sind immer ein wenig schräg, ganz witzig, aber nichts, woran man sich Dekaden später noch erinnert.
Zur Synchro muss gesagt werden, dass ich Krauß auf Goodman nicht grade toll fand.

mooniz



Beiträge: 7.091

21.10.2015 21:21
#12 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

auch hier geht es weiter mit einem zweiten teil.

The Big Lebowski 2 Announced: Filming Begins January 2016

Ludo


Beiträge: 757

11.02.2022 00:48
#13 RE: The Big Lebowski (1998) Zitat · antworten

Helmut Krauss erzählt in diesem Interview: https://youtu.be/yiOow09lGW4 kurz etwas über die Arbeit zu "The Big Lebowski" (ab Min: 02.00). Interessant ist, dass er erwähnt, dass zwei Synchronregisseure an diesem Projekt beteiligt waren. Könnte also Torsten Michaelis möglicherweise gemeinsam mit Dialogbuchautor Sven Hasper die Dialogregie inne gehabt haben? Sozusagen als Ensembleregie?

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz