Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 3.663 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
dlh


Beiträge: 9.269

15.06.2011 19:09
#16 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Jawollja!!


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Acid


Beiträge: 2.044

15.06.2011 20:08
#17 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Schöne Besetzungen, aber wann und wo wird das Ganze denn jetzt ausgestrahlt!?

L.A.Bial


Beiträge: 14

24.10.2011 22:39
#18 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zwei Staffeln sind bereits synchronisiert, aber der auftraggebende Sender strahlt nicht aus.

Zu derb UND zu Dada?
Zuviel Anspruch UND zuviele Anspielungen??
Zu sehr Publikum-gefordert UND Kritiker-gefeiert???

Hilfe zur Selbsthilfe ist bei den deutschen Synchronsprechern zu sehen -
und hier zu finden:

http://www.facebook.com/pages/Community-...179402195466370

oder direkt hier:

http://www.youtube.com/watch?v=aR9synq-WPI

(Dummerdings sollte/müsste man die Serie dazu ein bisschen kennen...)

N8falke



Beiträge: 3.469

20.03.2012 20:10
#19 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Pro7 strahlt die Serie nun ab dem 28. April aus:
http://www.serienjunkies.de/news/communi...pril-38887.html

dlh


Beiträge: 9.269

20.03.2012 20:13
#20 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Na, endlich


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.414

20.03.2012 20:28
#21 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Bei dem Sendeplatz wird die Serie wohl nicht sehr lange laufen.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

scoob


Beiträge: 554

20.03.2012 20:31
#22 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Bei dem Sendeplatz wird die Serie wohl nicht sehr lange laufen.



Wieso? Auch "How I Met Your Mother", "The Big Bang Theory" und "Two and a Half Men" liefen zunächst am Samstagnachmittag, ehe die Serien in die Primetime befördert wurden.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.414

20.03.2012 20:41
#23 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Ich glaube dennoch nicht an einen Erfolg. Was auch einfach an der Serie liegt. Und es gab aber auch schon zahlreiche Flops am SA Nachmittag. Die Zeit wird es zeigen, aber ich sehe da eher schwarz.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

scoob


Beiträge: 554

20.03.2012 21:17
#24 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ich glaube dennoch nicht an einen Erfolg. Was auch einfach an der Serie liegt. Und es gab aber auch schon zahlreiche Flops am SA Nachmittag. Die Zeit wird es zeigen, aber ich sehe da eher schwarz.



Nun ja, "Community" ist ja auch in den USA kein "großer" Erfolg und nur aufgrund der aktuellen Schwäche von NBC beziehungsweise den guten Kritiken noch auf Sendung. Am Samstagnachmittag kann ProSieben überdies mit weniger guten Quoten leben als in der Primetime.


Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

20.03.2012 23:20
#25 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Vielmehr noch als bei Pro 7 war früher ein RTL-Samstag-Nachmittag ohne Sitcoms undenkbar. Unter dem Label "Willkommen zu Hause" sind viele (Sitcoms) groß geworden. Und das waren vor allem noch richtige Sitcoms mit Bühne und Publikum.

L.A.Bial


Beiträge: 14

21.03.2012 00:14
#26 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

"Boo-yah!"
oder auch
"Drauf geschissen!", - wie es an entsprechender Stelle in der Synchro heißt.

Der Punkt ist doch, - anderthalb Jahre nach dem von Pro7 propagierten Sendetermin (September 2010) geht diese liebenswert-geniale Comedy nun endlich auf Sendung!

Also könnte man sich doch einfach mal freuen,
denn -
lange haben viele - nicht nur die begeistert Beteiligten - darauf gewartet.

Und wenn zu wenige GFK-Boxen anschlagen sollten
oder
alle Stricke reißen,
können sich ja die eingefleischten Fans immer noch
beim Absetzungstermin
zu einem USA-analogen Flashmob in Unterföhring zusammenfinden...

Gaara



Beiträge: 1.314

28.04.2012 14:14
#27 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Grade laufen auf Prosieben die ersten Folgen. Manou ist wie immer klasse, und Brennicke auf Chase ist natürlich auch super. Katrin Glaube's Stimme mag ich irgendwie nicht. Hat für mich immer etwas nerviges.

Aber das schlimmste Verbrechen ist für mich Ken Jeong mit Gerd Meyer. Wer auch immer das ist. Passt gar nicht. Hier gehört einfach Stefan Krause oder von mir aus Axel Malzacher.


dlh


Beiträge: 9.269

29.04.2012 12:39
#28 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Finde Gerd Meyer nicht schlecht für Jeong, auch wenn ich eher Malzacher gewohnt bin. Klang vielleicht ein wenig blass, aber er hatte bis jetzt auch noch wenig Screentime, das ändert sich sicher noch. Die Serie dreht nach der extrem schwachen Pilotfolge ja richtig auf, so ziemlich alles von Chase ist Gold wert. Klasse, den mal wieder zu sehen (und dann noch in Kombi mit Brennicke), fand ich immer gut, auch wenn viele seine Filme unter Schwachfug abtun.
Was ich allerdings ärgerlich finde, dass die Synchro so nach Studio klingt. Genau wie bei "Modern Family" - ist das neuerdings in Mode? Wenn ja, bitte abschaffen!


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.414

29.04.2012 13:47
#29 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Zitat
Die Serie dreht nach der extrem schwachen Pilotfolge ja richtig auf, so ziemlich alles von Chase ist Gold wert.


Ich fand diese 2 Folgen waren so ziemlich das langweiligste, was ich seit langem gesehen habe. Es soll doch eine Sitcom sein? Ich konnte nicht einmal ansatzweise schmunzeln. Da die Serie ja viel besser werden soll, schaue ich mal gegen Ende der Staffel noch einmal rein, aber vorher nicht. Und hoffentlich bleibt Chase eher im Hintergrund, denn so sehr ich mich anstrenge, ich finde ihn einfach sehr unlustig und er löst bei mir sofort den Reflex des Umschaltens aus.

Die Synchro ansich ging in Ordnung, hab aber schon besseres gehört. Hier hat die Synchro das Original leider nicht verbessert.

N8falke



Beiträge: 3.469

29.04.2012 14:01
#30 RE: Community (USA, 2009-) Zitat · antworten

Mit einer klassischen Sitcom hat die Serie auch nicht im geringsten etwas zu tun. Der Humor hier ist schon sehr speziell und geht eher in die Metaebene inkl. unzähliger Film und Serienreferenzen, kulturelle Anspielungen etc.
Der Pilot war schwach, da sind sich auch die meisten Fans einig, aber gerade die legendären Paintballfolgen gehören zum besten und witzigsten was das amerikanische TV die letzten Jahre hervorgebracht hat.

Ob dieser Humor überhaupt in der Synchro transportierbar ist, bleibt abzuwarten. Ich werde die Synchro aber mit Interesse weiterverfolgen, die Besetzungen gefallen mir schon ausgesprochen gut.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor