Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.436 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2
hudemx


Beiträge: 4.823

26.06.2010 11:19
#16 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Habe das Spiel jetzt mal angezockt:
Die Dialoge sind zum Teil gut übersetzt, die Performence ist durchgehend SCHRECKLICH! Besonders Megatron & Starscreams Sprecher bringen mich zum ko*****!

Was mich am meisten stört ist aber das stellenweise unwissen des Dialogbuchschreibers in Sachen Transformers:
Aus:
"One shall Stand - One shall Fall!" welches in meisten Medien als "Einer wird stehen - einer wird fallen" oder "Einer wird leben - einer wird sterben!" übersetzt wurde wurde hier einfach "Einer wird siegen - einer verlieren"

Na, mal sehn was mich noch so erwartet...

Brian Drummond


Beiträge: 2.322

26.06.2010 11:58
#17 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Ich würde mir das ersparen und auf Englisch stellen.


hudemx


Beiträge: 4.823

26.06.2010 14:46
#18 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond
Ich würde mir das ersparen und auf Englisch stellen.



Nein einmal muss deutsch gezockt werden! Dann ist englisch dran -> jeder verdient eine Chance auch wenn diese in Sachen Transformers & Activision fast aufgebraucht sind...

Herr Frodo


Beiträge: 399

26.06.2010 15:38
#19 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Zitat
Die Dialoge sind zum Teil gut übersetzt, die Performence ist durchgehend SCHRECKLICH! Besonders Megatron & Starscreams Sprecher bringen mich zum ko*****!



Wenn jemand sowas schreibt und trotzdem weiter auf deutsch spielt, klingt das irgendwie nach Masochismus.

Ich hab mir die Videos angesehen und bin wiedermal überrascht, dass für solche Synchros Geld bezahlt wird.
Ein anderes Argument als "Hauptsache deutsch und günstig produziert" kann es nicht geben.

pewiha


Beiträge: 3.296

26.06.2010 16:16
#20 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Zitat von Herr Frodo

Zitat
Die Dialoge sind zum Teil gut übersetzt, die Performence ist durchgehend SCHRECKLICH! Besonders Megatron & Starscreams Sprecher bringen mich zum ko*****!


Wenn jemand sowas schreibt und trotzdem weiter auf deutsch spielt, klingt das irgendwie nach Masochismus.




Vielleicht haben Österreicher da ne höhere Schmerzgrenze.
Auf der anderen Seite, wenn das Spiel dennoch gut gekauft wird oder die Sprachwahl möglich ist, kann es dem Label ja egal sein. Dennoch schade, wenn jahrelange Entwicklung mit ner total vermurksten Synchro honoriert wird.


Danke für eure Mithilfe!

Kontinuität ist nicht das einzige was zählt!

Kirk20



Beiträge: 1.887

26.06.2010 16:49
#21 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Das Spiel ist von Activision. Was erwartet ihr denn? ;)


"Gib mir etwas von diesem Speiseöl."
"Das Öl ist nur für die Hamburger gedacht. Es bleibt hier."
"Hey. Was für ein Zufall! Ich komme aus Hamburg! Dann wirf das Baby mal rüber."
[Norman Matt und Alexander Schottky in Monkey Island 3]

Metro


Beiträge: 1.056

26.06.2010 18:01
#22 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Naja, die US-Version kann neben Peter Cullen auch nicht unbedingt mit einer Mörderbesetzung aufwarten, eben halt größtenteils "Standart-Cartoon/Videogame-sprecher". Und das wenn man mal bedenkt, dass anfangs größtenteils Sprecher aus der G1 Serie angekündigt wurden.
Der Prologsprecher gibt sich zwar Mühe, die Betonung von Victor Caroli zu kopieren, liegt letztendlich aber meilenweit daneben. Und für Starscream gab es auch schonmal bessere Chris Latta Imitatoren...

Brian Drummond


Beiträge: 2.322

26.06.2010 18:21
#23 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Das ist wahr. Vor allem Welkers "Ausscheiden" finde ich schade. Aber die amerikanischen "Standard-Cartoon/Game/Anime"-Sprecher (egal ob L.A., Texas, New York, Vancouver) sind ALLEMAL besser als die Offenbach- und Frankfurt-Kollegen.


Metro


Beiträge: 1.056

30.06.2010 20:02
#24 RE: Transformers: Kampf um Cybertron (2010) Zitat · antworten

Ich mach mal kurz weiter:

Optimus Prime - (Definitiv) Achim Barrenstein
Thundercracker - Mario Hassert
Jetfire - Michael Deckner

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor