Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 404 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
pewiha


Beiträge: 3.296

14.08.2010 10:04
Dantes Inferno (USA/JPN 2010) Zitat · antworten

Na das nenn ich mal krass. Die haben für den Animationsfilm tatsächlich Thomas Anzenhöfer, den Sprecher aus dem Game genommen. Dabei dachte ich, dass der auf die Figur vom Design her nicht passt, weil er etwas jünger und weniger muskulös ist. Aber da habe ich mich wohl blenden lassen.
Beatrice hat aber Sylvia Mißbach. Vergil wird von Dieter Memel. Nessus wird von Peggy Sander gesprochen. Da es so viele Berliner Sprecher sind, weiß ich nicht, ob Sony den Film zu Scalamedia gegeben hat.

Ne vollständige Liste gibt es im Laufe der Woche von mir.
Das Spiel hat Kapitel wie sie auch im Spiel zu finden sind, also nach den Kreisen der Hölle. Die Nazis samt Hitler dürfen im Film auch nicht fehlen, die waren im Spiel jetzt nicht dabei.

Cast:


Graham McTavish Dante Thomas Anzenhöfer
Vanessa Branch Beatrice Portinari Silvia Mißbach
Steve Blum Lucifer Tilo Schmitz
Peter Jessop Publius Vergilius Maro (Vergil) Dieter Memel
? Charon Thomas-Nero Wolff?
? Bischof von Florenz Klaus Lochthove
Tom Tate Francesco Portinari Tobias Nath
Greg Ellis Plato
H. Richard Greene Socrates
? Minos Frank Cyazinski
Vanessa Marshall Lust Minion #2 Peggy Sander
Grey DeLisle Lust Minion #1
Nika Futterman Gefangene Susanne Hermann?
J. Grant Albrecht Ciacco
Mark Hamill Alighiero Jan Spitzer
Victoria Tennant Bella Alighiero Heide Domanowski
? Dante [jung]
Bart McCarthy Filippo Argenti Jaron Löwenberg?
? Farinata Matti Klemm
Charlotte Cornwell Nessus Peggy Sander
? Mann der Gefangenen Michael Iwannek
? König Richard Matti Klemm
? verdammte Seele Heide Domanowski


Danke für eure Mithilfe!

Kontinuität ist nicht das einzige was zählt!

Brian Drummond


Beiträge: 2.328

14.08.2010 12:18
#2 RE: Dantes Inferno (USA JPN 2010) Zitat · antworten

Ist Anzenhöfer denn im Film auch so unsagbar schlecht wie im Spiel?


hudemx


Beiträge: 4.838

15.08.2010 20:46
#3 RE: Dantes Inferno (USA JPN 2010) Zitat · antworten

Synchronstudio war TV+Synchron Berlin, laut Homepage des Studios.

Brian Drummond


Beiträge: 2.328

20.08.2010 16:47
#4 RE: Dantes Inferno (USA JPN 2010) Zitat · antworten

Und gerade bei Anzenhöfer als Dante lassen die Kontinuität walten. Bei jeder anderen Rolle aus dem Spiel, gerne, aber Anzenhöfer war einfach furchtbar.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor