Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 988 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
dlh


Beiträge: 14.889

19.08.2010 23:04
Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Louis, der Geizkragen (L'Avare)
F 1979

Darsteller(in) 		- Rolle 		- 1. Synchro (1980)	 - 2. Synchro (2008)
Louis de Funès - Harpagon - Peter Schiff - Michael Pan
Frank David - Cléante - Hans-Georg Panczak - Tobias Müller
Hervé Bellon - Valére - Norbert Langer - Markus Pfeiffer
Georges Audoubert - Anselme - Heinz-Theo Branding - Stefan Staudinger
Guy Grosso - Brindavoine - Gerd Holtenau - Lutz Schnell
Michel Modo - La merluche - Manfred Lehmann - ?
Pierre Aussedat - Le clerc - Ohne Dialog - Ohne Dialog
Henri Génès - Le commissaire - Arnold Marquis - Jürgen Kluckert
Max Montavon - Maître Simon - Klaus Miedel - Frank Otto Schenk
Micheline Bourday - Dame Claude - Ohne Dialog - Ohne Dialog
Madeleine Barbulée - La mère de Marianne - Szenen geschnitten - Ohne Dialog
Anne Caudry - Marianne - Marianne Lutz - Ghadah Al-Akel
Claire Dupray - Elise - Rita Engelmann - Alexandra Wilcke
Claude Gensac - Frosine - Andrea Brix - Liane Rudolph
Bernard Menez - La Flèche - Claus Jurichs - Dirk Stollberg (?)
Michel Galabru - Maître Jacques - Manfred Grothe - Lutz Mackensy
Gaëlle Legrand - La première servante - Ohne Dialog - Ohne Dialog
Claire Favretto - La deuxième servante - Ohne Dialog - Ohne Dialog
? - Molières Gemälde - Szene geschnitten - Frank Otto Schenk (Stimme)
Deutsche Bearbeitung: Rainer Brandt Filmproduktion, Berlin / VSI Synchron GmbH, Berlin (?)
Dialogregie: Rainer Brandt / Frank Otto Schenk
Dialogbuch: Rainer Brandt / ?

Ich hoffe Frank ist mir nicht böse, wenn ich den Film mal "übernehme".
Die Holtenau-Angabe hab ich aus der Kartei, kann die Rolle gerade gar nicht zuordnen. Weiß jemand besser Bescheid?

Jayden



Beiträge: 6.531

19.08.2010 23:06
#2 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Zitat von dlh
Claude Gensac 		- Frosine 			- Andrea Brix 		 - Liane Rudolph (?)


Moin moin,

das Fragezeichen kann weg: Liane Rudolph ist korrekt.

MfG,

Jayden

mooniz



Beiträge: 7.091

19.08.2010 23:09
#3 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

anne caudry ist ghadah al-akel.

grüße
ralf

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

20.08.2010 00:00
#4 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Hmm, ich würde ja sagen, dass im Claire Dupray-Sample (1. Fassung) Marianne Lutz zu hören ist, aber die ist ja für Anne Caudry gelistet. Liegt da vielleicht eine Verwechslung vor? Lutz wird ja nicht beide gesprochen haben. Ansonsten wäre allenfalls möglich, dass eine von beiden von Ina Patzlaff gesprochen wurde, denn die klang Marianne Lutz zeitweise ja wirklich sehr sehr ähnlich.

Gruß
Horst

dlh


Beiträge: 14.889

20.08.2010 09:34
#5 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Ich kenne die Stimme von Ina Patzlaff nicht, aber hier zur Sicherheit noch ein Sample von Caudry aus der 1. Fassung. Klingt für mich doch sehr nach Lutz.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.086

20.08.2010 13:01
#6 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

01_Claire Dupray: Rita Engelmann
02_Bernard Menez: Nicolas Artájo (?) oder Dirk Stollberg (?)
02_Claire Dupray: Alexandra Wilcke

Frank Brenner



Beiträge: 11.684

20.08.2010 17:02
#7 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Hallo,

na, da ist mir David tatsächlich zuvorgekommen, die Liste wollte ich heute posten Aber, warum sollte ich böse sein, so hab ich weniger Arbeit

Zitat
Die Holtenau-Angabe hab ich aus der Kartei, kann die Rolle gerade gar nicht zuordnen. Weiß jemand besser Bescheid?



Oh, Du erkennst Grosso nicht, aber Modo? Hm...die beiden treten doch in vielen de Funès-Filmen auf, und meist als Duo. Die beiden spielen hier die Kammerdiener von Harpagon, Grosso ist...der größere Gerd Holtenau hab ich aber leider auch noch nicht drauf, deswegen gibt's hier auch nochmal ein Sample. Von Modo poste ich auch noch einmal ein zweites, mehr sagt er allerdings im ganzen Film dann nicht. Von Bernard Menez auch noch ein weiteres, vielleicht wird die Identifizierung für die Profis dadurch einfacher.

Zitat
Pierre Aussedat - Le clerc - ? - Lutz Schnell



Das ist der Schreiber des Kommissars, der hat in keiner der beiden Fassungen Dialog. Wo hast Du denn da Lutz Schnell gehört? Index?

Micheline Bourday 	- Dame Claude 		- ohne Dialog - ohne Dialog
Madeleine Barbulée - La mère de Marianne - Szenen geschnitten - Ohne Dialog
Gaëlle Legrand - La première servante - Ohne Dialog - Ohne Dialog
Claire Favretto - La deuxième servante - Ohne Dialog - Ohne Dialog


In der Langfassung gibt es am Ende übrigens noch ein paar Wörter, die ein Gemälde Molières spricht...

Wäre doch toll, wenn wir die letzten paar Lücken noch schließen könnten...

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Bernard Menez v2.mp3
Michel Modo v2.mp3
Molière v2.mp3
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.086

20.08.2010 17:12
#8 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Guy Grosso v1: Gerd Holtenau
Guy Grosso v2: Lutz Schnell

dlh


Beiträge: 14.889

20.08.2010 17:25
#9 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner

Zitat
Pierre Aussedat - Le clerc - ? - Lutz Schnell


Das ist der Schreiber des Kommissars, der hat in keiner der beiden Fassungen Dialog. Wo hast Du denn da Lutz Schnell gehört? Index?



Ah, des Rätsels Lösung: Ich habe Pierre Aussedat mit Guy Grosso verwchselt. Danke für die Aufklärung . Jetzt sollte alles stimmen.

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

20.08.2010 17:50
#10 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko
01_Claire Dupray: Rita Engelmann



Ja klar, Rita Engelmann ist das! Da war ich gestern wohl nicht ganz auf der Höhe...

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.634

20.08.2010 18:39
#11 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Das Molière-Gemälde ist noch mal Frank Otto Schenk, der bei den Neusynchros auch Regie führte.

Gruß,
Tobias

Markus


Beiträge: 2.420

30.03.2024 11:32
#12 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Gerade läuft auf RTL II die Neusynchro. War das schon einmal der Fall? Bisher habe ich im TV immer die Kinofassung gesehen.

Gruß
Markus

dlh


Beiträge: 14.889

30.03.2024 11:36
#13 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Laut OFDb lief die Neusynchro 2014 schon einmal bei RTL Nitro: https://www.ofdb.de/fassung/5505,385271,...der-Geizkragen/

CrimeFan



Beiträge: 6.629

30.03.2024 11:43
#14 RE: Louis, der Geizkragen (1979) Zitat · antworten

Letztes Jahr lief der Film auch auf RTL mit der 2. Synchro. Beim Abspann am Ende des Filmes, standen allerdings die Angaben zur Brandt Fassung.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz