Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 917 mal aufgerufen
 Allgemeines
mapo


Beiträge: 4

28.08.2010 22:28
Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Hallo zusammen,
ich habe heute durch Zufall ein Buch über Benjamin Völz und seinen Vater Wolfgang Völz in die Hände bekommen. Steht unheimlich viel über Synchron drin. Ein eigenes Kapitel ist sogar Ulrich Gressieker gewidmet und heiß bezeichnenderweise "Tod eines Freundes". Das habe ich sofort in der Buchhandlung gelesen, hat mich sehr berührt. Auch über die Umstände zum zweiten Akte X Film steht sehr viel an Hintergrundinfos drin.


Markus


Beiträge: 2.133

29.08.2010 09:35
#2 RE: Buch über Benjamin Völz Zitat · antworten

Danke für den Tipp!
Du meinst wohl dieses Buch:
http://www.amazon.de/Benjamin-Wolfgang-V...83067258&sr=8-1

Gruß
Markus


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
mapo


Beiträge: 4

29.08.2010 09:42
#3 RE: Buch über Benjamin Völz Zitat · antworten

Genau!! Hab es mir gestern abend bestellt. Allein das Kapitel über Uli Gressieker geht schon unter die Haut.

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.111

29.08.2010 11:29
#4 RE: Buch über Benjamin Völz Zitat · antworten

Pflichtlektüre für jeden Synchroninteressierten! Verspricht einen faszinierenden Einblick in eine Familie voller echter Individuen. Die beiden waren schon großartig bei Plasberg. Gekauft.


Jayden



Beiträge: 5.505

29.08.2010 11:54
#5 RE: Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Moin moin,

Buch ist gerade geordert, klingt sehr spannend. Auf der Seite des Verlages heißt es:

"Das Buch erscheint anlässlich des 80. Geburtstags des Berliner Urgesteins und wird am 18.09.2010 in Zusammenarbeit mit Thalia Berlin im Renaissance-Theater präsentiert."

Ist wer von euch mit dabei? Diese Gelegenheit werde ich mir nicht entgehen lassen :-)

MfG,

Jayden

PS: Bitte den Thread-Titel in "Buch über Benjamin & Wolfgang Völz" ändern.


„Wen kümmert der Abgang eines schwulen Schauspielers, heh? Von denen steigen in L.A. jeden Tag zehn aus’m Bus.“ – F.G. Beckhaus
„Wenn ich dich jetzt kalt mache, sitzen morgen zehn Anwälte auf deinem warmen Plätzchen. Die kommen bloß nicht mit dem Bus!“ – Tobias Meister

mapo


Beiträge: 4

29.08.2010 16:00
#6 RE: Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Moin Jayden, Thread ist geändert, schließlich gehört Wolfgang Völz zu den Synchronsprechern der alten Schule.
Ich hab mich bereits über den Abend im Renaissance Theater schlau gemacht. Beginn ist wohl um 20 Uhr, die Moderation macht Charles Rettinghaus. Dann wären tatsächlich an diesem Abend drei Synchronstars auf der Bühne. Vielleicht sitzen ja auch noch ein paar Kollegen im Publikum. Ich glaube ich werde wohl mal wieder nach über zehn Jahren einen Berlin-Trip unternehmen.

Gruß von Mapo

Jayden



Beiträge: 5.505

19.09.2010 14:37
#7 RE: Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Moin moin,

wen vom Forum hat es denn gestern ebenfalls nach Berlin verschlagen? Der Abend war sehr kurzweilig und unterhaltsam, wobei ich mein persönliches Highlight bereits vor Beginn erlebt habe: gedankenverloren war ich auf dem Rückweg zu meinem Auto, um Einkäufe zu verstauen, und laufe direkt in eine Personengruppe, die gerade aus dem Taxi gestiegen ist - Familie Völz. Eine derart persönliches "Willkommenskomitee" hat man als Besucher gerne :-)

Für die Buchvorstellung hatte man mit Charles Rettinghaus als Moderator einen guten Sparringspartner für die beiden Protagonisten; hier wurde sich im positiven Sinne nichts geschenkt. Auch wenn das Buch eigentlich eine Biographie beider Männer ist, lag der Fokus des Abends auf WV und man hat vergleichsweise wenig über BV und dessen Alter Ego BG gesprochen. Aber gut, WV hat auch 30 Jahre Vorsprung ;-)

Ansonsten waren - wie hier vorab bereits gemutmaßt wurde - auch ein paar Synchronsprecher im Publikum anwesend (ich saß bei Franziska Pigulla), was dem Ganzen als Fan noch einen besonderen Touch gegeben hat.

Ein herzliches Dankeschön gebührt noch einmal den beiden Völzens, die - auch wenn es augenscheinlich spaßbringendere Dinge im Leben gibt - im Anschluss noch ihr Buch signiert haben.

Bilder der Veranstaltung dürften im Laufe der nächsten Woche bei "Brisant" zu sehen sein. Ein Kamerateam war anwesend und hat fleißig gefilmt.

MfG,

Jayden


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.361

19.09.2010 15:46
#8 RE: Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Ja, war gestern ein wirklich netter Abend mit dem Vater/Sohn-Gespann Völz. Sehr schön!


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

mapo


Beiträge: 4

19.09.2010 20:20
#9 RE: Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Ich war auch da, bin ein paar Minuten zu spät gekommen. Ich habe nach der Vorstellung noch Stefan Krause und Victor Neumann gesehen. Schade dass das Thema Synchron ein wenig zu kurz kam. Aber Wolfgangs Kommentare waren allein den Eintritt wert.

Jayden



Beiträge: 5.505

19.09.2010 20:23
#10 RE: Buch über Benjamin & Wolfgang Völz Zitat · antworten

Zitat von mapo
Aber Wolfgangs Kommentare waren allein den Eintritt wert.


Das stimmt - muss mir dringend mal nen Kuheuter besorgen ;-)


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor