Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 968 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Jochen


Beiträge: 714

21.09.2010 14:06
Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Dazu kam heute folgende Pressemitteilung:

Zitat
dtp entertainment gibt Sprecher für deutsche Gray Matter-Version bekannt

Hamburg, 21.09.2010 – Hochkarätige Film- und Serienschauspieler vertonen die deutsche Sprachversion des heiß ersehnten Adventures Gray Matter, wie der Hamburger Publisher dtp entertainment heute bekannt gibt:

So leiht etwa die als Angelina Buchstab aus der „Lindenstraße“ bekannte Daniela Bette der weiblichen Gray Matter-Hauptfigur Samantha Everett ihre Stimme. Bernd Reheuser, bekannt aus dem ARD-Fernsehfilm „Contergan“ sowie der RTL-Serie „Alles was zählt“, vertont Dr. David Styles, den männlichen Hauptcharakter des Spiels.

Corinna Dorenkamp, bekannt als Synchronsprecherin aus den deutschen Fassungen von TV-Serien wie „Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits“, „Fringe – Grenzfälle des FBI“, „Mad Men“ und „Dragon Ball“, vertont Angela Mulholland eine der Teilnehmerinnen an Styles‘ Experimenten. Auch Harvey Kinderman gehört zu der Gruppe von Studenten, die an den Versuchen zur Wahrnehmungsforschung teilnehmen – ihm leiht Fritz Rott, unter anderem bekannt als Synchronsprecher aus Filmen wie „The Professional – Story of a Killer“, „Die wilden Tage“, „Die Straßenkinder von Belfast“ oder „Vergeltung der Verdammten (Left for Dead)“. Charles Ettington gehört ebenfalls zur Studentengruppe. Seine Stimme spricht Friedemann Thiele ein, der unter anderem im „Tatort“, „Polizeiruf 110“, dem ARD-Fernsehfilm „Leise Schatten“, „Die Stimmen“ und dem für den Oscar für den besten ausländischen Film 2006 nominierten „Merry Christmas“ zu sehen war.

Viele weitere bekannte Sprecherinnen und Sprecher runden das Ensemble für die Gray Matter-Vertonung ab. Für die Tonaufnahmen zeichnet das erfahrene Team von wortproduktion | rain productions (Köln) verantwortlich.

Gray Matter wird das erste Adventure der berühmten Game-Autorin Jane Jensen seit dem Release von Gabriel Knight 3. Die Geschichte vermischt im besten Jensen-Stil schauerliche Vorkommnisse mit übernatürlichen Ereignissen.

Neurobiologe Dr. David Styles ist einer der Hauptcharaktere des Spiels: Seit er seine Frau bei einem fürchterlichen Unfall vor mehreren Jahren verlor, ist er zu einem Einsiedler geworden, der sein englisches Herrenhaus, das Dread Hill House, nur noch selten verlässt.

Eines Tages taucht die Studentin und Straßenkünstlerin Samantha Everett unerwartet vor seiner Tür auf. Just zu einem Zeitpunkt, zu dem Styles nach einer neuen Assistentin sucht. Sam bekommt den Job. Aus Amerika kommend, ist sie in den letzten paar Jahren nahezu durch ganz Europa gereist und kann das Geld gut gebrauchen. Ihre erste Aufgabe besteht darin, an der Oxford University sechs Freiwillige für ein von Styles geplantes Experiment zu finden.
Das Experiment startet harmlos, bald aber kommt es zu unerklärlichen Vorkommnissen. Und Styles wird von seiner geliebten, verschiedenen Frau heimgesucht. Nun ist es an Sam, die Geheimnisse von Dread Hill House zu lösen.

In Gray Matter kontrolliert der Spieler sowohl Dr. David Styles als auch Samantha Everett in ihrem Bemühen, die Geheimnisse aufzudecken und die Wahrheit herauszufinden.

dtp entertainment veröffentlicht Gray Matter Ende Oktober 2010 weltweit für PC und Xbox 360®.

Für den PC erscheint Gray Matter zusätzlich als Collector’s Edition. Zum Preis von 54,99 € enthält diese, verpackt in einem hochwertigen SteelBook™, zusätzlich zum Spiel eine Audio-CD mit dem Original-Soundtrack des Spiels sowie diversen Songs der Band The Scarlet Furies, ein Gray Matter-Kartendeck, fünf Artwork-Postkarten und ein DIN A1-Poster.

Microsoft, Xbox, Xbox 360, Xbox LIVE, and the Xbox logos are trademarks of the Microsoft group of companies and are used under license from Microsoft.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

21.09.2010 14:23
#2 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Ich fände es schöner, wenn du die wichtigsten Infos aus der Pressemitteilung einfach als eine Sprecherliste hier rein tippst. Einfaches kopieren und einfügen ganzer Pressemitteilungen halte ich für nicht sinnvoll.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

22.09.2010 21:24
#3 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Ich hab jetzt keinen Namen gesehen, mit dem ich persönlich angeben würde, aber wenn sie meinen...

ronnymiller


Beiträge: 3.149

22.09.2010 23:51
#4 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Wenn man es positiv formulieren wollte, könnte man sagen: Unverbrauchte Stimmen.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

23.09.2010 00:23
#5 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Corinna Dorenkamp ist mir bekannt, das sollte ich fairerweise noch nachsetzen. Die geht okay. :)

Diese anderen Schauspieler kenne ich, offen gesagt, einfach nicht. Es ist auch sicher fragwürdig zu pauschalisieren, aber in den meisten Fällen sind TV-Schauspieler, die man daneben nicht auch aus dem Synchron kennt, ganz zurecht nur Schauspieler vor der Kamera.


Knew-King



Beiträge: 5.814

23.09.2010 17:22
#6 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Bernd Reheuser meine ich letztens mal aus nem Studio gehen sehen. Dürfte also auch nicht sein erstes mal sein.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

anderto-krox


Beiträge: 1.361

23.09.2010 18:21
#7 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Namen sind ja auch nicht alles. Zwar spricht die Statistik (und im Grunde schon der Menschenverstand) natürlich dafür, dass bekannte und demnach routinierte Sprecher ein besseres Ergebnis zaubern, dennoch liegt Talent natürlich nicht im Namen, sondern in den Fähigkeiten. Wollen wir also mal abwarten, was die Belegschaft hier vorlegt.

Es ist eigentlich nicht verwerflich, unverbrauchte Stimmen zu besetzen, vielmehr finde ich es nur peinlich, so verzweifelt mit irgendwelchen Referenzen so zu tun, als habe man ganz elitäre Leute "gewinnen" können. :-)

Herr Frodo


Beiträge: 400

24.09.2010 11:41
#8 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Vor allem dieses "gewinnen" ringt mir jedes Mal ein Kopfschütteln ab. Mann, wir haben gekämpft wie die Löwen und ihnen die Welt zu Füßen gelegt und dann ENDLICH waren sie bereit mitzumachen! Hurra!!
Real sah das so aus:

Dispo:"Videospiel. Zeit und Bock?"
Sprecher:"Alles klar./Nein, hab zu tun."


lysander


Beiträge: 1.052

24.12.2010 14:31
#9 RE: Gray Matter (2010) Zitat · antworten

Die Vertonung ist sehr gut geworden.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz