Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 3.609 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
PeeWee


Beiträge: 1.650

16.01.2011 14:44
#16 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Ganz ehrlich: Ich fand die Serie UND Shatner so schlecht, daß ich nicht über die ersten 2 Minuten hinausgekommen bin. Bei Boston Legal war Shatner im Rahmen seiner Möglichkeiten (und Selbstironie) grandios und die perfekte Besetzung (amerikanische Legende - wer wär da besser als Captain Kirk?). Das hier ist eher übelste, schlechte geschriebene Sitcom... aber vielleicht wirds ja nach den ersten 2 Minuten besser.

Dylan



Beiträge: 9.555

20.01.2011 20:43
#17 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Ich würd mich riesig freuen, wenn Marion Elskis wieder auf Nicole Sullivan besetzt wird. Chancen stehen aber wohl eher schlecht, leider.

Bin nach den ersten Trailern aber auch skeptisch, ob die Sitcom so gut ist.
Hätte mir lieber eine dritte Rita rocks Staffel gewünscht . Die Sitcom gefällt mir überraschend gut, nicht nur wegen Elskis auf Sullivan.


Datatronic


Beiträge: 271

21.01.2011 21:05
#18 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

"aber vielleicht wirds ja nach den ersten 2 Minuten besser."

Ich hab die ersten Folgen gesehen und muss sagen nach paar Folgen wird sie zwar besser aber alles in allem bleibt sie eine nicht sehr lustige Sitcom. Das gabs alles schon hundert mal und hundertmal besser.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.125

21.01.2011 21:26
#19 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Es ist tatsächlich recht ambivalent.
Meine Erwartungen waren - vor allem nach den Trailern - extremst niedrig geschraubt, mich hat dann aber schon der Anfang des Piloten und auch der Rest begeistern können.
Es gibt aber leider, zumindest in den ersten Folgen, immer wieder Sequenzen, die vollkommen platt unlustig sind, oder die im wesentlichen auf das repetierende, improvisationsartige In-die-Länge-Ziehen eines Gags bzw. einer Albernheit besteht - letzteres betrifft insbesondere Szenen mit Will Sasso und Nicole Sullivan, was an ähnlich unlustige Momente in späteren MADtv-Ausgaben erinnert. Man hat anfangs den Eindruck, dass die Autoren und Produzenten gar nicht genau wussten, was für einen Stil die Serie haben soll. Das gibt sich aber nach den ersten Folgen und dieses Sketch-artige Gehabe von Bonnie und Vince, das irgendwie einfach Teil der Beziehung dieses etwas zusammenpassend schrägen Paares ist, integriert sich gut in die Folgen. Da die beiden auch immer wieder mit verstellten Stimmen sprechen und so halb in andere Rollen schlüpfen, kann ich auch nur noch einmal betonen, wie wünschenswert Claus Brockmeyer und Claudia Lössl wären. Diese haben bewiesen, dass sie eine zu den Schauspielern/Comedians passende Variabilität haben.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

15.09.2012 15:51
#20 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Die Serie wurde im Jahr 2011 bereits vollständig in München synchronisiert und "vermodert" seit dem in den Archiven.

N8falke



Beiträge: 3.732

15.09.2012 16:09
#21 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Schön, dass schließt zumindest auf Neugebauer für Shatner.

Fällt die Serie nicht noch unter den alten Paket-Deal zwischen RTL und Warner? Dann könnte ich sie mir gut bei VOX vorstellen, die ja demnächst mit Anger Management einen Comedyblock starten wollen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.125

15.09.2012 16:30
#22 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Ui. Danke für die Info, hätte nicht gedacht, dass so bald eine Synchronisation erfolgen würde ... Hoffentlich erblickt die Serie noch mal das Licht der deutschen TV-Welt.
(Dabei fällt mir gerade auf, ich hatte bislang vorne nie die Spekulationen zu Folge 14-18 ergänzt.)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

15.09.2012 17:02
#23 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #22
(Dabei fällt mir gerade auf, ich hatte bislang vorne nie die Spekulationen zu Folge 14-18 ergänzt.)

Dann hol das mal fix nach. Dabei hab ich noch etwas vergessen:

Zitat

Zoey (Brooklyn Sudano) Marieke Oeffinger [5] Angela Wiederhut



Knapp daneben. Es ist Annina Braunmiller geworden.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.674

15.09.2012 20:09
#24 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Hartmut Neugebauer für Shatner ist korrekt.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.125

17.09.2012 13:12
#25 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Ich habe vorne jetzt die Hauptsprecher eingetragen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Reeyo


Beiträge: 704

17.09.2012 16:41
#26 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Dass es Claudia Lössl auf Nicole Sullivan geworden ist, finde ich echt klasse. Für mich immer noch die Besetzung Nr. 1

Isch


Beiträge: 3.402

10.10.2013 22:54
#27 RE: $#*! My Dad Says (USA 2010-) Zitat · antworten

Hab ich eben erstaunlicherweise gar nicht erkannt. Dachte, dass wäre eine der wenigen Frauenstimmen, die ich drauf hätte. Für eine moderne Serie gefiel sie mir aber gar nicht schlecht. Wollte nach "Last Man Standing" eigentlich abschalten, blieb dann aber doch irgendwie dran. Finde den alten "Dad" liebenswerter als Mike Baxter.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.125

10.10.2013 23:59
#28 $#*! My Dad Says - Folge 001 [1x01] "Hotel Dad" Zitat · antworten

1. Staffel (2010-2011):

1. [1x01] "Hotel Dad" (Pilot)

Ed Goodson (William Shatner) Hartmut Neugebauer
Henry Goodson (Jonathan Sadowski) Philipp Brammer
Bonnie Goodson (Nicole Sullivan) Claudia Lössl
Vince Goodson (Will Sasso) Patrick Schröder

Tim (Tim Bagley) Manfred Trilling
John (Steve Sandoval) Jacques Breuer

Stimme TV-Nachrichtenmoderator Martin Halm
Stimme Pfadfindermädchen (Yara Shahidi) Nina Hapust

Synchronfirma: Scalamedia GmbH [München]
Buch und Dialogregie: Benedikt Rabanus


Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.125

10.10.2013 23:59
#29 $#*! My Dad Says - Folge 002 [1x02] "Unterhaltung ohne Reden" Zitat · antworten

2. [1x02] "Unterhaltung ohne Reden" ("Wi-Fight")
Ed Goodson (William Shatner) Hartmut Neugebauer
Henry Goodson (Jonathan Sadowski) Philipp Brammer
Bonnie Goodson (Nicole Sullivan) Claudia Lössl
Vince Goodson (Will Sasso) Patrick Schröder

Mark (Ian Wolterstorff) Nils Dienemann


Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 11.839

11.10.2013 05:33
#30 RE: $#*! My Dad Says - Folge 002 [1x02] "Unterhaltung ohne Reden" Zitat · antworten

Wo lief das denn und wieso habe ich es verpasst?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Smallville
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz