Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 302 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Frank Brenner



Beiträge: 9.004

14.04.2011 17:14
Willkommen im Süden (2011) Zitat · antworten

Hallo,

zu diesem im Mai anlaufenden Film mal eine Pressemitteilung, die die Synchronfassung betrifft:

"Es ist angerichtet! Rick Kavanian hat es geschafft, für die Synchronisation von WILLKOMMEN IM SÜDEN eine ganz eigene Sprache anzurühren. Nach einer hochkomplizierten Rezeptur aus italienischem Rhythmus, hessischem Gebabbel und schwäbischem Singsang mit portugiesischem Einschlag leiht der beliebte deutsche Comedian dem süditalienischen Postboten Mattia seine Stimme. Und der hat es in der italienischen Komödie nicht leicht. Er muss erst lernen, was es bedeutet noch als erwachsener Mann bei la Mamma zu wohnen, Pausenbrote mit in die Arbeit zu bekommen und abends nie zu spät daheim zu sein. Aber egal. Solange Mattia das Herz seiner angebeteten Maria erobert, erträgt er vieles. Schließlich ist er Süditaliener...

WILLKOMMEN IM SÜDEN landete in Italien einen Hit, der alle Rekorde bricht: Der Film begeisterte über 4,9 Mio. Kinogänger und spielte in kürzester Zeit fast € 30 Mio. Euro ein. Er ist damit einer der erfolgreichsten Filme in Italien überhaupt - vergleichbar mit Begninis Oscar®- gekröntem Werk "Das Leben ist schön". Die italienische Variante der genialen französischen Komödienvorlage wurde von Medusa Film in Zusammenarbeit mit Cattleya Film und in Co-Produktion mit Constantin Film produziert. Regisseur Luca Miniero, der nach dem überwältigenden Erfolg bereits an einer Fortsetzung arbeitet, konnte für WILLKOMMEN IM SÜDEN die italienischen Komödienstars Claudio Bisio (demnächst in Deutschland in "Femmine contro Maschi" zu sehen) und Alessandro Siani gewinnen. An der Seite der Starschauspielerin Angela Finocchiaro ("Mein Bruder ist ein Einzelkind") spielt Valentina Lodovini, die in Deutschland aus Marc Rothemunds Komödie "Pornorama" bekannt ist. Dany Boon, Hauptdarsteller und Regisseur von "Willkommen bei den Sch'tis", hat in diesem italienischsten aller Remakes einen Cameo-Auftritt, wie nur er ihn spielen kann."

Kinostart: 05. Mai 2011 im Verleih der Constantin Film"

Willkommen im Süden
OT: Benvenuti al sud.


Claudio Bisio Alberto Colombo
Alessandro Siani Mattia Volpe Rick Kavanian
Angela Finocchiaro Silvia Colombo
Valentina Lodovini Maria
Naike Rivelli Poliziotta
Giacomo Rizzo Costabile grande
Nando Paone Costabile piccolo
Teco Celio Gran Maestro
Dany Boon Cameo in Post Office


Gruß,

Frank

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor