Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 3.522 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

26.10.2011 18:13
Imogen Poots Zitat · antworten

Nachdem ich gestern mit "Fright Night" erstmals einen Film mit dieser bezaubernden jungen Dame sah und es augenblicklich um mich geschehen war, muss es hier nun auch mal einen entsprechenden Thread geben. Kann eventuell jemand ergänzen? Besten Dank!


Geburtstag: 3. Juni 1989, London, England, UK


Für immer Single? (2014) .............................................. Shandra Schadt
A Long Way Down (2013) ................................................ Anja Stadlober
Drecksau - Es ist Zeit, versaut zu sein (2013) ........................ Tanya Kahana
Need for Speed (2013) ................................................. Kaya-Marie Möller
The Look of Love (2013) ............................................... Shandra Schadt
Saiten des Lebens (2012) .............................................. Kaya-Marie Möller
Fright Night (2011) ................................................... Tanya Kahana
Jane Eyre (2011) ...................................................... Luise Helm
Christopher und Heinz - Eine Liebe in Berlin (2011) ................... Tanya Kahana
Bouquet of Barbed Wire (2010) ......................................... [dt. Fassung?]
Chatroom (2010) ....................................................... Kaya-Marie Möller
Centurion (2010) ...................................................... Shandra Schadt
Waking Madison (2010) ................................................. Caroline Hassert
Solitary Man (2009) ................................................... Annina Braunmiller
Cracks (2009) ......................................................... Josefin Hagen
Ich & Orson Welles (2008) ............................................. ???
Miss Austen Regrets (2008) ............................................ Katharina von Keller
28 Weeks Later (2007) ................................................. Giuliana Jakobeit
V wie Vendetta (2006) ................................................. ???
Casualty (2004) ....................................................... [dt. Fassung?]

Persönliche Top-Besetzung: Tanya Kahana


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.409

26.10.2011 22:13
#2 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Ich habe diese talentierte britische Darstellerin schon eine Weile im Auge und finde sie wirklich klasse. Und wenn sie dann auch noch von Tanya Kahana gesprochen wird, ist es perfekt. Die Kombi passt wie die Faust aufs Auge. Besonders in "Christopher und Heinz" hat sie mir ausgezeichnet gefallen.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

30.03.2012 00:07
#3 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Cracks (2009): Josefin Hagen

Ich würde ja jetzt gerne etwas sagen, aber John Connor hat es verboten.

murphy


Beiträge: 2.373

30.03.2012 15:41
#4 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

PM bitte!

Dann verrat ich dir auch, wem die Entstehung dieses Threads ursprünglich zu verdanken ist

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

23.08.2013 21:11
#5 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Waking Madison: Caroline Hassert

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.409

23.08.2013 21:16
#6 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Wo der Thread gerade wieder oben ist. Ich habe mir kürzlich "Fright Night" angeschaut und war mal wieder völlig hin und weg. Nicht nur die Optik stach positiv heraus, sondern auch die Kombi mit Tanya Kahana war mal wieder ein riesen großer Genuss. Das nenne ich doch einfach die perfekte Chemie. Die Kombi muss sich langsam mal durchsetzen!

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

23.08.2013 21:17
#7 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Oh ja, "Fright Night" steht wegen Frollein Poots auch noch auf meiner Einkaufsliste für... irgendwann!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.409

23.08.2013 21:19
#8 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko im Beitrag #7
Oh ja, "Fright Night" steht wegen Frollein Poots auch noch auf meiner Einkaufsliste für... irgendwann!

Ich hatte ihn mir ja in erster Linie wegen David Tennant gekauft und habe da gar nicht auf dem Schirm, dass sie dort auch mitspielt. Als ich sie dann sah, hat sich der Kauf gleich doppelt gelohnt.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.409

23.08.2013 21:26
#9 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko im Beitrag #7
Oh ja, "Fright Night" steht wegen Frollein Poots auch noch auf meiner Einkaufsliste für... irgendwann!

Ich hatte ihn mir ja in erster Linie wegen David Tennant gekauft und habe da gar nicht auf dem Schirm, dass sie dort auch mitspielt. Als ich sie dann sah, hat sich der Kauf gleich doppelt gelohnt.

EDIT:

Übrigens in "Saiten des Lebens" (2012) ist es Kaya-Marie Möller und in "The Look of Love" wieder Shandra Schadt.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

23.08.2013 21:30
#10 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Die Firma dankt!

John Connor



Beiträge: 4.883

24.08.2013 00:01
#11 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Zitat von schakal im Beitrag #3
Cracks (2009): Josefin Hagen

Ich würde ja jetzt gerne etwas sagen, aber John Connor hat es verboten.


Ach, sag's ruhig. Imogen... Verzeihung, i mog sie ooch.

marakundnougat


Beiträge: 4.475

22.01.2014 09:39
#12 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

A Long Way Down (2014): Anja Stadlober

Dylan



Beiträge: 15.828

26.03.2014 23:10
#13 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

A Long Way Down: Anja Stadlober

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

20.04.2014 17:50
#14 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Gestern war ich im Kino zu "A Long Way Down" und habe mit Anja Stadlober die denkbar unpassendste Besetzung EVER, EVER, EVER (!) erlebt! Sie selbst kann ja nix dafür, aber das passt mal so absolut GAR nicht zu Imogen Poots! Fand ich ganz, ganz schlimm und hat mich auch immer wieder abgelenkt, weil's eben so gar nicht passen wollte. Wer nur auf diese schräge Besetzungsidee kam...?! Man hätte doch mit Kaya Möller oder Tanya Kahana zwei tolle Besetzungen gehabt, die beide bereits vorher schon mehrmals zum Zuge kamen. Und dass beide nicht verfügbar gewesen sein könnten, kann ich mir nicht vorstellen.
Im Film hatte Julia Kaufmann eine kleinere Nebenrolle, DIE hätte ich noch seeeehr viel passender für Imogen gefunden als Anja Stadlober. Insofern hoffe ich sehr, dass diese Besetzung eine absolute Ausnahme bleibt!

P.S.: Ich habe die obige Liste mal ein wenig aktualisiert.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.409

14.05.2014 11:03
#15 RE: Imogen Poots Zitat · antworten

Waking Madison - Jeder hütet ein Geheimnis (2011/ DF 2013) aka Mad World: Caroline Hassert

Seiten 1 | 2
«« Tom Pelphrey
Josh Brolin »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz